Anzeige

Hammersilberling der Alten Bekannten -Nachfolge Band der Wise Guys- Die neue CD unter der Lupe

Am kommenden Freitag erscheint von den alten Bekannten der Nachfolge Band der Wise Guys ein neues Album. Herausgekommen ist ein Hammersilberling (Foto: Agentur)
 
Björn (Foto: Agentur)
 
Clemens (Foto: Agentur)
Offiziell ist der neue Silberling der alten Bekannten erst ab dem 8. Dezember im Handel. Wir haben bereits in das Werk reingehört, und diese Platte ist ein ganz großes Musikalisches Werk. Fans der ehemaligen Wise Guys werden hier ebenso auf ihre Kosten kommen, wie Freunde guter und gepflegter A Capella Musik. Auch die Texte darf man nicht verachten. Insgesamt wurden auf dem Silberling 15 Titel veröffentlicht.


WER DAS GANZE LIVE SEHEN UND ERLEBEN MÖCHTE: TICKETS UND INFOS GIBT ES HIER




Jeder Song ist für sich hörenswert, und wenn man die Jungs kennt, auch sicherlich die Konzerte sehenswert. Hier eine Würdigung aller Titel:

DIE TEXTER UND KOMPONISTEN SIND UNTER DEM JEWEILIGEN SONG ANGEGEBEN:

-Beim ersten Titel bei dem die Hauptstimme von Nils kommt geht es um ein Hallo als neue Band. Das ist ein Energiegeladener Einstieg in eine " neue" Karriere . Ich bin überzeugt, manche Lieder sind fetzig, regen zum Schmunzeln an, oder auch Nachdenklich
DIE MUSIK STAMMT VON NILS UND ERICH SOHN, DER TEXT VON DÄN

-Der zweite Song "Verboten".Hier singt Clemens die Hauptstimme. Die Musik war nicht wirklich der Knaller und so blieb der Song ungenutzt . In einem zweiten Kreativblock mit den Alten Bekannten Anfang diesen Jahres  wurde er noch einmal vertont, und heraus gekommen ist ein grandioser Ohrwurm.
DIE MUSIK HAT CLEMENS GESCHRIEBEN DER TEXT IST VON DÄN

-Der dritte Song " Du musst den Sommer einfach zwingen" bei dem die Hauptstimme von Dän beisteuert, wirkt das ganze Lied in mancher Hinsicht wie ein traditioneller " Wise Guys Song". Der Titel ist eine Anspielung auf " Wann wird´s mal wieder richtig Sommer". Er ist auch nichtg weit entfernt von " Jetzt ist Sommer". Witzig und einfach nur gut.
MUSIK UND TEXT STAMMEN VON DÄN

-Der nächste Titel" Ich habe kein Tatoo" ist die Hauptstimme von Ingo . Dän hat bei seiner Oma in Hamburg Urlaubstage verbracht und da sah er ausnahmslos Männer, die Tattoos haben. Das waren fast immer Seemänner und Hafenarbeiter. Der Songtext trägt dem Siegeszug des Tattoos bis tief in die Generationen Eigenheim hinein auf nicht ganz ernst gemeinte Art und Weise Rechnung.
 DIE MUSIK STAMMT AUS INGOS FEDER DER TEXT VON DÄN

-Der fünfte Titel" Wir sind da" kommt die Hauptstimme von Nils. Eine Gruppe von Menschen die in jüngeren Jahren fantastische Zeiten zusammen erlebt hatten findet sich zu einem erneuten Treffen zusammen. Das Revival wird tatsächlich nicht ein blöder Aufguss sondern knüpft man nathlos da an wo man aufgehört hat.
DIE MUSIK HAT NILS, DEN TEXT HAT DÄN GESCHRIEBEN


-Der Latino Song " Der Dings"von Clemens gesungen wird.Dän hat diesen Text geschrieben , der nicht komplett autobiografisch ist aber doch von einem Menschen handelt, der sich ebenfalls nicht merken kann, als Latino Pop umgesetzt so daß beim dreisigsten Hören im Studio das Grinsen nicht aus dem Gesicht wich.
DIE MUSIK KOMMT VON CLEMENS DER TEXT VON DÄN


-Dän ist auf der Platte mit dem siebten Titel " Nordseewind" zu hören. Als erstes war es eine wirklich extrem ruhige , langsam und tiefenentspannte Musik. Nachdem es Dän eine ganze Weile auf sich hat wirken lassen hatte es eine spezielle Wirkung auf ihn und auch viele andere. Beim hören kann man an Erinnerungen am Nordseeurlaub erinnern.
TEXT UND MUSIK HAT DÄN GESCHRIEBEN

-"Perfekt" mit der Hauptstimme von Ingo. Da die Musik schnell rythmisch und sehr tanzbar ist entschied er sich dazu inhaltlich eine Club Szene zu beschreiben eine Situation in der man ganz plötzlich einen faszinierenden Menschen sieht und sich nicht traut anzusprechen.
AUCH HIER STAMMT TEXT UND MUSIK VON DÄN


-Björn singt " Zur falschen Zeit". In dem Song übt er sich als Tiefenentspannter Poerty Slammer. Das ganze war als Spaß gedacht aber die anderen fanden es so lustig das es auf dem Album geblieben ist.
DIE MUSIK HAT INGO KOMPONIERT ,DEN TEXT HAT DÄN BEIGESTEUTERT

-"Rechthaben ist geil". Davon singt Dän Wir alle kennen das Gefühl das es einem ganz gut tut wenn man merkt, das man bei einem Thema richtig gelegen hat. Die Schwierigkeit mit Rechthabern umzugehen haben wir ebenso. Der Hammer bei dem Song ist eine Art Ska mit einer schöner " Blechbläser Sequenz". Der Song setzt sich auch mit Politik auseinander.
DER SONG STAMMT IN TEXT UND MUSIK VON DÄN

-Der "Kleine Terrorist" wird von Clemens gesungen. Der Text ist schon etwas älter behandelt den doch recht gravierenden Unterschied des Lebens als Vater eines zweijährigen Kindes verglichen mit der selbstbestimmten Gemütlichkeit des Kinderlosen. In dem Song ist sein "Instrumental" Solo sensationell.
DIE MUSIK STAMMT VON CLEMENS DER TEXT VON DÄN

-Von einer Motagsallergie singt Nils.Nachdem die alten Bekannten sich gefunden hatten wurde diese klasse Nummer die als Solo Nummer gedacht war auf A Capella Bedürfnisse umarrangiert. Die Idee zu dem Song kam von einem Jungen der ein T- Shirt mit der Aufschrift " Allergic to Mondays" trug.
DER TEXT UND DIE MUSIK STAMMEN VON DÄN


- Die Hauptstimme von Dän wird bei "Stern aus Papier" zu Hören sein. In diesem Song steckt sowohl im Text als auch in den Kompositionen. Der Song geht um einen Menschen bei dem man irgendwann bemerkt das sein Strahlen nicht wirklich von innen heraus aus menschlicher Wärme entsteht, sondern nur ein Abstrahlen dessen ist, was ihm zufliegt. Das der Song anderst als die " Wise Guys Songs klingt stammt in weiten Teilen am Arrangement von Ingo und an den Stimmen. Trotzdem oder gerade deswegen ein Supersong.
DER TEXT UND DIE MUSIK STAMMEN VON DÄN


-Nils wird bei der Ballade " Nur du allein" die Hauptstimme liefern. Nils hatte diese ganz ruhige Ballade während des zweiten Krativblocks in der Eifel komponiert.
DIE MUSIK STAMMT VON NILS ,DER TEXT VON DÄN

-Beim letzten Song " Wir sind alte Bekannte" bei dem Ingo die Hauptstimme lieferte war die Grundidee ebenfalls von Ingo. Die Konzerte der " Alten Bekannten " sollen ein Revival von alten Freunden sein. Musikalisch ist die Nummer schwer zu Kategorisieren.
Die Band freut sich auf das Publikum und umgekehrt . Es soll auch ein gegenseitiger Ansporn sein richtig Gas zu geben. Eine Reise beginnt heisst es im Text. Und es dürfte eine ganz tolle Reise werden.
DIE MUSIK STAMMT VON INGO,DER TEXT VON DÄN,INGO UND CLEMENS

Nicht nur auf dieser CD die sich auch als Weihnachtsgeschenk perfekt eignet sondern auch auf der Bühne.Was soll man zu dieser CD sagen. Tolle Kompositionen, tolle Musik. Einfach nur gut einfach Empfehlenswert. Könnte man 5 Sterne vergeben würde ich 15 Sterne für die Platte vergeben.Dieses Album gehört in jeden gut sortierten Plattenschrank.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.