Anzeige

EINMAL JAZZ 7/SWING UND ZWEI FEINE GOSPELKONZERTE IN MÜNCHEN-TICKETS IM VORVERKAUF

The Original USA Gospel Singers (Foto: Frank Serr Showservice)
Freitag, 01.12.2017, 20:00 Uhr | Gasteig

CHRISTMAS with Sinatra and fellows

SWING SUMMIT mit Ecco DiLorenzo


Vier großartige Stimmen, dazu neun hochkarätige Jazz-Musiker, fantastische Soli, Step-Tanz à la Sammy Davis jr., vierstimmiger Satzgesang und überschäumende Spiellust - erleben Sie mit diesem großartigen CHRISTMAS-Special ein so vielfältiges wie spannendes vorweihnachtliches „Gipfeltreffen“ (‚The summit‘), wie Sinatra die Treffen mit seinen Freunden gerne nannte.


Mit ihrer swingenden Weihnachtsparty bringt SWING SUMMIT nach den gefeierten Erfolgen der letzten Jahre die ganz spezielle Weihnachtsstimmung des Las Vegas und New York der 50er und 60er-Jahre auf die Bühne.

TICKETS GIBT ES HIER


Montag, 11.12.2017, 20:00 Uhr | Gasteig

The Original USA Gospel Singers & Band

Oh Happy Day
!



Das Ziel jeder Vorstellung der Original USA Gospel Singers ist es, Menschen durch die immense spirituelle Kraft der einzelnen Songs einander näher zu bringen. Wichtiger Bestandteil jeder Show ist die aktive Teilnahme des Publikums. Hand in Hand erleben die Zuschauer die Kraft der echten Gospelmusik. Die Emotionen, die dabei geweckt werden, machen den Abend zu einem Ereignis, an das sich jeder Besucher noch lange erinnern wird

Das Ensemble umfasst ausgewählte Spitzensänger, hervorragende Solosänger und -musiker, die in einem zweistündigen Programm all das bieten, was Gospel so schön macht: Emotionalität, Religiosität und pure Lebensfreude.

TICKETS GIBT ES HIER




Montag, 25.12.2017, 18:00 Uhr | Gasteig

The Gospel People

Tour 2017


„Havin' a good time“ heißt es wieder, wenn ‘The Gospel People‘ auf große Europa-Tour gehen. Das rund zweistündige Programm erstreckt sich von Liedern aus dem traditionellen „Black Gospel“ aus Amerika über den von Jazz und Soul inspirierten Gospel bis hin zum aktuellen „contemporary“ Gospel mit seinen Rock- Pop- und Rap-Elementen.

Dass es angesichts dieses Versprechens kaum jemanden auf den Sitzen halten wird, ist elementarer Bestandteil der energiegeladenen Show, die gleich mit der wichtigsten Botschaft an die Konzertbesucher startet. „Wake up Everybody“ – einer der energiegeladensten Titel im ersten Set – ist als Aufforderung zu verstehen, sich von der Virtuosität auf der Bühne anstecken zu lassen. Denn nur wenn der Funke überspringt und Publikum und Sänger miteinander interagieren, entsteht das, was ‘The Gospel People‘ neben ihrem stimmgewaltigen Auftritt vor allem auszeichnet: das einzigartige Gemeinschaftserlebnis. Alles entscheidend ist der Wow-Effekt: „We are happy, when we had made the people happy!“

TICKETS GIBT ES HIER
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.