Anzeige

Die Botschaft der Mutter Teresa in Günzburg

Wann? 22.11.2010 20:00 Uhr

Wo? Sparkassensaal Günzburg, An der Kapuzinermauer 2, 89312 Günzburg DE
Günzburg: Sparkassensaal Günzburg | Apostelin der Unerwünschten

Als Engel von Kalkutta wurde die Ordensfrau Mutter Teresa (1910-1997) auf der ganzen Welt bekannt. Ihr hingebungsvoller Einsatz für die Ärmsten der Armen und ihr radikaler Glaube an Jesus Christus hat viele Männer und Frauen fasziniert.
Manche haben sich ihrer Gemeinschaft angeschlossen und führen seit dem Tod der Gründerin das Lebenswerk fort. Dennoch waren der Missionarin der Nächstenliebe auch Glaubenszweifel und Glaubensnot nicht unbekannt. Sie hat kaum darüber gesprochen, sondern ist unbeirrt, bisweilen rigoros-radikal den Weg ihrer Berufung gegangen.

Referentin: Dr. E. Therese Winter, Theologin
Veranstalter: Kath. Erwachsenenbildung im Landkreis Günzburg e.V.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.