Anzeige

Der Frühling in holder Pracht erwacht - Kammerchor Burgau singt im Forum zu Günzburg

Wann? 22.04.2012 18:00 Uhr bis 22.04.2012 20:00 Uhr

Wo? Forum am Hofgarten, Jahnstraße 2, 89312 Günzburg DEauf Karte anzeigen
Günzburg: Forum am Hofgarten | Konzert mit Werken von Felix Mendelssohn-Bartholdy, Johannes Brahms und
Johann Strauss (Sohn).

Mit Werken der drei genannten Komponisten will der Kammerchor Burgau den Frühling ansingen und bei seinen Konzertbesuchern Frühlingsgefühle wecken. Goethes Ballade Die erste Walpurgisnacht, von Mendelssohn packend vertont, ist ein in Szene gesetzter Hexensabbat, satirisch-humorvoll aber auch zuweilen unheimlich. Die poetische Verknüpfung von Liebe und Frühlingserwachen findet in den bekannten Liebeslieder-Walzern von Brahms seinen musikalischen Ausdruck. Mit dem Frühlingsstimmen-Walzer von Strauss, dem Richard Geneé einen beschwingt-fröhlichen Text unterlegt hat, wird der Konzertabend ausklingen.
Unter der Leitung von Herwig Nerdinger werden neben dem Kammerchor Burgau namhafte Gesangssolisten sowie das Orchester Sinfonietta Lamagna das Konzert mitgestalten.

Die Solisten sind:
Christiane Hiemsch, Alt
Stephan Rügamer, Tenor
Maximilian Lika, Bariton
Peter Lika, Bass

Mit allen Solisten hat der Kammerchor Burgau schon mehrfach sehr erfolgreich konzertiert. Als Orchester wurde die Sinfonietta Lamagna verpflichtet, die den Kammerchor gewohnt professionell und zuverlässig unterstützen wird.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin günzburger | Erschienen am 20.04.2012
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.