Anzeige

“Bonjour la France” heißt es beim Guntiafest 2012 am Lannionplatz.

Wann? 22.06.2012 10:00 Uhr bis 24.06.2012 23:30 Uhr

Wo? Lannionplatz, 89312 Günzburg DEauf Karte anzeigen
Trio For me-dable (Musik und Chansons aus Frankreich, von Musette bis Swing, fröhlich und schwungvoll, durchaus für das Tanzbein geeignet)
Günzburg: Lannionplatz | Die 35. Auflage startet wie gewohnt am Samstagnachmittag, 23. Juni, mit einem Festzug zum Marktplatz. Dort wird OB Jauernig das Guntiafest auf der Showbühne eröffnen. Seit dem Stadtjubiläum von 1977 zum 1900-jährigen Gründungsjubiläum gehört das Guntiafest in der historischen Innenstadt zu Günzburg wie das Oktoberfest zu München.

Mit einem bunten Showprogramm werden die Besucher gefesselt. Im gleichen Maß wie sich die Erwartungen der Gäste geändert haben, hat sich auch das Stadtfest gewandelt, es zeigt sich seit Jahrzehnten immer jung und frisch. Für die Besucher lohnt sich das Kommen und anschließende Verweilen.

Neu ist diesmal, dass am Lannionplatz das Partnerschaftskomitee französische Chansons und köstliche Spezialitäten aus Frankreich präsentiert. “Bonjour la France” heißt es vom 22. bis 24. Juni 2012 auf dem Lannionplatz. Von Freitag bis Sonntag verwandeln Händler aus den verschiedenen Regionen Frankreichs den Lannionplatz in ein Feinschmeckerparadies. Die Händler bieten allen Interessierten eine Vielfalt an Köstlichkeiten aus den verschiedenen Regionen Frankreichs. Ob Oliven aus der Provence, Entenleberpastete aus der Gascogne, Gebäck aus der Bretagne oder Käse aus den Pyrenäen – die Produkte sind vielseitig und kommen direkt aus Frankreich. Viele stammen aus kleinen Familienbetrieben mit langer Tradition, dabei stammen teilweise selbst die Zutaten aus eigenem Anbau. Liebhaber französischer Spezialitäten sollten dem Französischen Gourmetmarkt unbedingt einen Besuch abstatten. Französisches Flair und französische Lebenslust am Lannionplatz.

Am Wochenende werden auf der Showbühne am Lannionplatz unter anderem vom Trio For me-dable französische Chansons Live dargeboten und damit die französische Atmosphäre verstärkt. Das Trio For me-dable (Musik und Chansons aus Frankreich, von Musette bis Swing, fröhlich und schwungvoll, durchaus für das Tanzbein geeignet) präsentiert sich am Samstag ab 20:00 und am Sonntag ab 14:00 Uhr. Infos unter http://www.marc-delpy.de.

Die Jazzgruppe Groovin´4 (Grenzgänger zwischen Jazz, Blues, Pop und Folk) sorgt am Samstag ab 15:00 und am Sonntag ab 19:00 Uhr für internationales, teilweise aber auch französischem Flair. Lassen Sie sich von der musikalische Mischung und vom Groove der GROOVIN´4 anregen.

Die Tanzgruppe Durandarte zeigt am Samstag, 23.06.12, gegen 16:40 Uhr, historische französische Tänze am Lannionplatz.

Die Partnerschaftskomitees Günzburg-Lannion sowie Günzburg-Sternberk sind ebenfalls mit einem Stand am Lannionplatz vertreten und beantworten an beiden Tagen gerne die Fragen der Besucher. Weitere Informationen gibt es ab 20. Mai auf der Homepage des Partnerschaftskomitees http://www.partnerschaftskomitee-gz.eu.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin günzburger | Erschienen am 19.05.2012
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.