Anzeige

Annett Louisan kommt nach Ulm- Es gibt noch Tickets

Annett Louisan kommt ins Ulmer CCU. Es gibt noch Tickets im Vorverkauf (Foto: Marie Isabel Mora)

Annett Louisan, eine der erfolgreichsten deutschen Popsängerinnen, macht
sich auf den Weg zu neuen musikalischen Ufern und dreht erneut das
Tournee-Karussell. Ab Ende Februar 2017 können alle Fans in die
zauberhafte als auch veränderte Welt der Annett Louisan eintauchen und
sich jetzt schon auf einige Überraschungen freuen.

Annett Louisan kommt am 4. März um 20 Uhr ins Ulmer CCU

In Sachen Pop made in Germany nimmt Annett Louisan nicht nur künstlerisch,
sondern auch kommerziell eine Ausnahmestellung ein. Über 10 Jahre nach
ihrem Debüt gehört sie zu den prägenden Persönlichkeiten der deutschen
Popmusik und gibt mit ihren Liedern immer wieder neue Impulse. Ihre sechs
Alben platzierten sich durchgehend in den Top 10 der deutschen Charts.
Mit diesem musikalischen Übergepäck an Hits machte sich Annett Louisan
gerade auf den Weg nach Südafrika und vervollständigt die 3. Staffel von „Sing
meinen Song – Das Tauschkonzert“ bei VOX, die heute, am 12. April 2016
startet. Gastgeber von „Sing meinen Song“, Xavier Naidoo, erklärt: „Ihre sanfte
Stimme und ihr unverwechselbarer Stil, den man als deutschen Chanson
bezeichnen kann, bringt eine weitere, ganz neue musikalische Farbe mit ein,
die die Runde sehr bereichern wird.“
Durch die unverwechselbare Melange aus Pop und Chanson sowie ihre
feenhafte Stimme hat Annett Louisan einen neuen Ton in die deutsche
Popmusik gebracht. Mit der neuen LIVE-Tournee 2017 können alle
Konzertbesucher dieses hinreißende musikalische Erlebnis in vollen Zügen
genießen.

TICKETS GIBT ES HIER

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.