Anzeige
Hinweis
Ihre Beitragsempfehlung wurde erfolgreich versendet

Allessa: " Meine große Liebe beruflich gehört der Musik"-Ein Interview mit der Österreichischen Schlagersängerin

Die Österreichische Schlagersängerin Allessa im Interview mit Myheimat (Foto: Agentur)
Sie ist eine Österreichische Schlagersängerin.  Allessa.Trotz der Musik macht sie zur Zeit ein Praktikum bei einem Tierarzt. In diesen Jahr kommt sie zu einer Weihnachtstournee nach Deutschland. Über ihre Arbeit und die Musik habe ich mit der Künstlerin ein Interview geführt

Thomas Rank:
Sie haben 2004 an der Universität Wien ein Psychologiestudium aufgenommen. Was hat sie bewogen diesen Schritt zu gehen?

Allessa:Ich interessiere mich sehr für Naturwissenschaft, Psychologie war abe rnur 2 Jahre lang mein "Hobby", dann waren es 2 Jahre Jura, abe rnur EIN Studium hat mich neben der Musik gehalten: Ich bin in Kürze fertig studierte Tierärztin! Motiv: große Liebe zu Natur, Tieren und Medizin.

Thomas Rank: Ihre Musikalische Karriere begann 1998 in der von ihr gegründeten Girlgroup C- Bra. Wie kam der Schritt vom Studium zur Musik?

Allessa:Das ging immer parallel. Meine große Liebe beruflich gehört jedoch immer der Musik, das Studium ist mein Hobby.

Thomas Rank
: Sie haben eine Ausbildung zur Tierärztin absolviert und machen Musik. Wie lässt sich das Vereinbaren?

Allessa:Ich singe so oft ich kann und wenn dazwischen Zeit bleibt arbeite ich im Praktikum bei einem Tierarzt. Daneben trainiere ich noch Remonten (junge Pferde) und reite Spring & Dressurturniere. Mein Tag ist ausgebucht, aber das alles macht mir große Freude.

Thomas Rank: Sie waren ein Jahr als D Jane in Spanien. Wie war diese Zeit für sie?

Allessa
:Heiter aber auch bitter. Ein lustiger, aber auch sehr schwerer Job zum Teil und im Grunde geht es nur darum, dass viel Alkohol fließt. 1 Jahr auf der Insel und in den Skihütten war genug. Ich könnte das nicht lange und ziehe den Hut vor jenen, die das lange machen.

Thomas Rank: Im Sommer 2007 haben sie ihren ersten Plattenvertrag unterschrieben. Wie kam ihr erstes Album an?

Allessa:In Österreich ging es auf Anhieb in die Top 40 der Verkaufscharts, in D wurde es erst 1 Jahr später veröffentlicht. Alle SIngles aus diesem Album waren in Österreich auf Platz 1 der Airplaycharts und in D in den Top 20!

Thomas Rank
: Ihre aktuelle Single heißt „ Räuber“. Wann ist eine neue Platte geplant?

Allessa:Im Herbst 2018.

Thomas Rank: Was fasziniert sie an der Schlagermusik?

Allessa:Die Leichtigkeit, mit der große Gefühle verarbeitet werden.

Thomas Rank: Wird man Allessa auch in Deutschland Live erleben?

Allessa:Ich bin öfter live in D als in Ö. Insofern müsste man beinah schon fragen, wann ich wieder öfter in meiner alten Heimat bin ;-).

Besonders freue ich mich auf meine Weihnachtstournee in D.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.