Anzeige

Abend der Blasmusik

Umfallen konnte niemand mehr, in der Reisensburger Herrenwaldhalle, als die "Jugendkapelle Reisensburg-Wasserburg-Günzburg" und die "Musikkapelle Reisensburg" ihren Abend der Blasmusik unter dem Motto "Musik ist unser Leben" aufführte. Die Halle war bis zum letzten Platz ausverkauft!
Ein Novum in der Musikgeschichte Günzburgs: Die drei Kapellen aus Reisensburg, Wasserburg sowie die Neue Stadtkapelle Günzburg haben ihren Nachwuchs in einer gemeinsamen Jugendkapelle zusammengeführt, der unter der Leitung von Karin Fiedeler bereits einige sehr hörenswerte Auftritte hinter sich hat. Diese Jugendkapelle startete mit vier Liedern in den Abend.
Die Musikkapelle Reisensburg unter der Stabführung von Renate Schmid übernahm dann die Bühne und begann mit dem Duo Beate Hämmerle und Daniel Schmid mit dem Leitmotiv des Abends "Musik ist unser Leben".
Es folgten Märsche und Polkas wie "Highland Cathedral", "Auf einem persischen Markt", "The Power of Love", "Bayerischer Defiliermarsch", "Wude-Polka", "Sorgenbrecher-Polka", "Die Sonne geht auf"...
Mit dem Titel "Bis bald auf Wiederseh'n" wollten sich die über 40 Musikerinnen und Musiker dann zwar verabschieden, wurden von den Besuchern aber erst nach fünf weiteren Zugaben entlassen...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.