Anzeige
Hinweis
Ihre Beitragsempfehlung wurde erfolgreich versendet

Vegane Messe lockt viele Besucher nach Bad Canstatt- Viele neue Produkte und Informative Vorträge

Andreas Läsker(Rechts Manager der Fantastischen Vier und selbst Veganer) im Gespräch mit Eric Hübner zum Thema" Vegan ist wenn man trotzdem lacht

An diesem Wochenende findet die XOND - VEGAN FÜR ALLE in der Phoenixhalle in Stuttgart Bad Cannstatt statt. Bereits zum zweiten Mal hat Andreas Läsker ( Manager der Fantastischen Vier) mit seinem Team eine tolle Messe die in leicht Veränderter Form mit mehr Platz statt.
Hier muss man gleich an dieser Stelle den Ausstellungsmachern ein großes Lob aussprechen. Sie haben ganz tolle Arbeit geleistet.

Viele Besucher waren bereits am erste Tag gekommen, um sich über die neuesten Möglichkeiten, Produkte und vieles andere zu Informieren.
Mehr als 40 Aussteller waren Vertreten darunter auch versichiedene Tierschutzparteien, Branchengrößen wie Weathy, Ensinger, Lichtblick die Küchenbrüder, oder der Orangix Biomarkt.Auch der bekannte Erdlingshof hatte einen großen Stand der viele Besucher anzieht
Vor der Messehalle war unter anderem ein Tesla zu sehen.Eine Vegane Waffelschmiede rundete einen gelungenen Messebesuch ab. Auch das leibliche Wohl wurde auf der Messe nicht vernachlässigt. Hier gab es von veganem Döner über Orientalisch Vegan bis zu Ungarischem Jackfruit mit verschiedenen Beilagen wie Spätzle, Knödel oder Blaukraut gab es alles was das Herz höher schlagen lässt. Innerhalb des zweitägigen
Programms gibt es  abwechslungsreiche Talkrunden und Vorträge . Vegane
Szenepersönlichkeiten, vegane Profi-Sportler,  und Blogger haben ihre Teilnahme bestätigt und sorgen mit Talks und Vorträgen für das abwechslungsreiche Infotainment-Programm.
Der bekannte Koch Björn Moschinski sprach zum Beispiel mit Moderator Eric Hübner über die Vegane Kinderernährung. Zum Thema " Vegan ist wenn man trotzdem lacht" unterhielt sich Eric Hübner mit Andreas Läsker. Dabei kam es rüber, das es ganz normal ist, wenn man mit Fleisch Geld verdient, wenn man aber mit veganem Geld verdient wird man angegangen." so Moderator Eric Hübner.Alles in allem hat die Messe durch mehr Platz und das tolle Angebot viel an Attraktivität gewonnen. Andreas Läsker sagte, das schon nachgefragt wurde, diese Messe auch in anderen Städten zu veranstalten. Dahingehend wird kontinuierlich weitergearbeitet. Die Messe ist am Morgigen Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Es gibt noch viele Interessante  Vorträge. Ein Besuch lohnt sich.

Wie man von einem Messebesuch in einem Landesvorstand einer Partei landet, das kann man  HIER   lesen.

1
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentare
13.426
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 22.10.2017 | 07:29  
13.426
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 22.10.2017 | 07:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.