Anzeige

Tausende Besucher beim Faschingsumzug in Kötz - Kötzer Narren Club bietet ganz großes Kino

Würde es im Süddeutschen Raum eine Liga für Faschingsvereine geben, würde der Kötzer Narren Club auf dem ersten Platz der Liga spielen. Ganz großes Kino was die Veranstalter mehreren tausend Zuschauern zwischen Groß- und Kleinkötz mit ihrem Faschingsumzug geboten haben. Bei traumhaftem Wetter und minus 2,5 Grad säumten mehrere Tausend Zuschauer den Straßenrand der Ortschaften Groß- und Kleinkötz .Angeführt wurde der gut zweistündige Umzug vom Blasorchester Kötz und dem Kindergarten. Mehr als 70 Gruppen und Wagen beteiligten sich an einem der größten und schönsten Umzüge im Landkreis Günzburg. Davon waren rund 60 Fuß-und Wagengruppen und 10-12 Musikgruppen. Die Gruppen kamen sowohl von den Umliegenden Ortschaften, ( Gundremmingen, Leipheim, Dillingen, Biberberg, Burgau) als auch aus der Augsburger Region.Nicht zu vergessen natürlich die Fußgruppen, die durch Ideenreichtum und schöne Kostüme glänzten. Viele Ideen nicht nur der Teilnehmer sondern auch der Zuschauer waren zu sehen. Ein Traumhaftes Bild von einem Traumhaftem Umzug. Man kann sich schon auf nächstes Jahr freuen.
1
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin günzburger | Erschienen am 04.03.2009
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
13.943
Gerda Landherr aus Neusäß | 16.02.2009 | 06:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.