Anzeige

Radtour am "Tag des Bieres"

geschmückter Wagen der Brauerei Autenried
... am "Tag des Bieres" am Sonntag den 25 April, bei herrlichem Wetter bot es sich an eine Radtour nach Stoffenried zu machen um dort verschiedene Biere zu probieren. Wer wollte konnte bis zu 20 Biersorten von 10 Brauereien probieren, natürlich nicht in den üblichen Biergläsern, sondern das geschah mit extra Probiergläser mit 0,1l Inhalt. Zur Unterhaltung wurde im Garten Musik gespielt und man konnte das Museum besichtigen. Auch die "Schlossbrauerei Autenried" hatte an diesem Tag in ihren Hof eingeladen. Das rege Treiben auf dem Brauereihof bestätigte, dass viele Gäste dieser Einladung gefolgt sind um die Brauerei zu besichtigen und sich danach das Bier und gutes Essen schmecken zu lassen. Schön wer da mit dem Rad unterwegs war, der konnte auf dem Heimweg wieder etwas von den aufgenommenen Kalorien abstrampeln. Die Gesamtstrecke der Tour ab Günzburg und wieder zurück beträgt je nach gewählter Strecke zwischen 40 und 50km.
siehe auch den Bericht vom letzten Jahr:
http://www.myheimat.de/guenzburg/freizeit/fahrrada...
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin günzburger | Erschienen am 07.05.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.