Anzeige

Politische Bildung in der Sommerpause

Ehrenamtliche der Koordinationsteams vom Interkulturellen Frauenfrühstück der Standorte Krumbach, Thannhausen und Günzburg mit dem Integrationsbeauftragten Meinrad Gackowski und Heidi Heberle vom Landratsamt bei der Besichtigung des Plenarsaals des Deutschen Bundestages im Reichstagsgebäude in Berlin
Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Dr. Georg Nüßlein (CSU) waren ehrenamtliche Koordinatorinnen der Standorte des Interkulturellen Frauenfrühstücks Günzburg, Krumbach und Thannhausen einige Tage in Berlin, um sich über aktuelle politische Themen zu informieren. Viele Impulse für kommende Frühstückstermine gab es bei den vielfältigen Programmpunkten. Am 24. September wird dann wieder in Thannhausen sowie -am 7. Oktober in Günzburg gefrühstückt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.