Anzeige

Musik, Spiel und Spaß beim 4. Georg-Elser-Straßenfest 2011 in Denzingen

Bereits zum 4. Mal fand am Samstag, den 17. September 2011 das legendäre Georg-Elser-Straßenfest im Günzburger Stadtteil Denzingen statt.
Auch eine schlechte Wettervorhersage konnte die Nachbarschaft nicht davon abhalten, sich zum alljährlichen gemütlichen Beisammensein auf der Straße zu treffen. Bei leckerem Buffet mit allerlei Grillspezialitäten schenkten die Kinder selbst kreierte alkoholfreie Cocktails aus. So ließ es sich gut aushalten. Insbesondere bot die Feier die Gelegenheit, die neuen Nachbarn kennenzulernen.
Höhepunkt war der Wettkampf um den 3. Georg-Elser-Familiencup: Bei mehreren Disziplinen wie Frisbeescheiben-Zielwurf, Klimmzüge am Reck, Wasserbombenweitwurf oder Sandgewicht-Schätzen konnten alle Familien ihr Geschick auf die Probe stellen. Ob groß oder klein, alle kamen auf ihre Kosten und hatten einen Riesenspaß. Als diesjähriger Gewinner muss nun Familie Kugler für ein Jahr in einem Fenster zur Straße hin den Georg-Elser Wanderpokal „ausstellen“.
Ein musikalischer Leckerbissen bot der Auftritt der Günzburger Band „Groovy Selection“ mit Hannes Mühlfriedl und Alexander Kugler, die mit ihren Rock-Klassikern und modernen Hits die Zuhörer begeisterten. Ein kurzer Regenschauer konnte die Gesellschaft nicht davon abhalten, weiter zu feiern: Nach einer Flucht kurzerhand in den nächstgelegenen Carport klang das Straßenfest erst nach Mitternacht aus.
Am Ende waren sich alle einig: Nächstes Jahr treffen wir uns wieder wenn es abermals heißt, kommt heraus zum Georg-Elser-Straßen-Fest!
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin günzburger | Erschienen am 21.10.2011
1 Kommentar
21.017
Tanja Wurster aus Augsburg | 19.09.2011 | 11:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.