Anzeige

Marquess beim Radio 7 Skiopening- Anmeldung ab sofort

Vom 07. bis 09. Dezember 2012 feiert der badenwürttembergische
Bereichssender Radio 7 sein SkiOpening in Warth-Schröcken am Arlberg
(Österreich). Mit dem Event eröffnet der Privatsender die Skisaison 2012/2013. Bei den
verschiedenen Partys des Wochenendes am Arlberg tritt u.a. die deutsche Band Marquess auf.
Ein Wochenende im Zeichen des Skifahrens
Seit 2007 veranstaltet Radio 7 den Auftakt der Skisaison in Warth-Schröcken. Der Ort am Arlberg
liegt auf über 1.500 Meter Höhe und bietet von Dezember bis April eine einmalige Schneegarantie.
Mit durchschnittlich elf Metern Neuschnee pro Jahr ist Warth-Schröcken das schneereichste
Skigebiet Europas. „Das SkiOpening ist einer der Höhepunkte im Marketingkalender von Radio 7.
Warth-Schröcken bietet seinen Gästen und den Radio 7 Hörern ein äußerst komfortables
Wintersport-Angebot. Dieses Angebot ergänzt der Sender durch ein umfassendes Rahmenprogramm mit vielen
Partys“, erklärt Michael Kühn, Marketingleiter von Radio 7. Thomas Übelher, Leiter Verkauf &
Marketing des Skigebiets betont: „Gemeinsam mit Radio 7 starten wir mit einem fulminanten SaisonOpening
Wochenende in die Wintersaison. Unsere langjährige Partnerschaft mit Radio 7 ist für uns
als Skigebiet ideal – die Radio 7 Hörer sind nach kurzer, vignettenfreier Anreise in unserem
Skigebiet und mit dem Radio 7 Team steht uns ein ausgesprochener Medien- und Eventprofi zur
Seite.“ Warth-Schröcken bietet im Skigebiet in diesem Jahr um eine weitere Attraktion. Direkt an der
4er Sesselbahn Wannenkopf entsteht die Funslope Steffisalp, ein spezieller Parcours mit
verschiedenen Schnee-Hindernissen für Snowboarder und Skifaherer.
Marquess treten bei Snowparty auf – Sport Reischmann bietet Snowboard-Tests
Bereits am Freitag, den 07. Dezember startet der Privatsender mit der Saisonauftakt-Party am Hotel
Steffisalp. Der Samstag steht dann ganz im Zeichen des Ski- und Snowboard-Vergnügens. Der
SkiOpening-Partner Sport Reischmann bietet vor Ort die Möglichkeit Snowboards von Burton, Nitro
oder Salomon zu testen. Abends geht es dann zum Après Ski und anschließend zum Höhepunkt des
Wochenendes, der Radio 7 Snowparty. Liveact in diesem Jahr sind Marquess. Die drei
Hannoveraner von Marquess veröffentlichten erst im Juni ihr neues Album „Bienvenido“. Sie werden
mit neuen Titeln, aber auch Klassikern wie „Vayamos Companeros“ in Warth antreten. An den
Plattentellern vor und nach Marquess steht in diesem Jahr Radio 7 Musikexperte Matthias „Matze“
Ihring.
Tagesfahrten aus dem ganzen Radio 7 Sendegebiet
Damit auch alle Ski- und Snowboard-Fans sicher und pünktlich zum SkiOpening kommen, arbeitet
Radio 7 auch in diesem Jahr wieder mit dem Reiseveranstalter Perfect Sunday zusammen. Dieser
bietet überall im Sendegebiet von Schwäbischer Alb bis Bodensee, Schwarzwald und Allgäu
Abfahrtsorte für Tagesfahrten an. „Egal ob Aalen, Balingen, Günzburg, Ravensburg oder Villingen –
an über 40 Standorten brechen die Busse von Perfect Sunday zu Tagesfahrten auf“, fasst Michael
Kühn zusammen. Buchbar sind die Fahrten ab 47 Euro unter www.radio7-skiopening.de.
Tagesfahrten sind auch über die Sport Börse Aalen erhältlich. Nicht weniger attraktiv sind die
Wochenend-Angebote in Warth-Schröcken. Warth-Schröcken Tourismus bietet unterschiedliche
Wochenend-Angebote – von der gemütlichen Privatpension bis zum 4-Sterne-Hotel – für einen Kühn zusammen. Buchbar sind die Fahrten ab 47 Euro unter www.radio7-skiopening.de.
Tagesfahrten sind auch über die Sport Börse Aalen erhältlich. Nicht weniger attraktiv sind die
Wochenend-Angebote in Warth-Schröcken. Warth-Schröcken Tourismus bietet unterschiedliche
Wochenend-Angebote – von der gemütlichen Privatpension bis zum 4-Sterne-Hotel – für einen
fulminanten Saisonstart. Alle Informationen und Buchung der Wochenend-Package unter
www.warth-schroecken.com. „2011 begleiteten uns viele hundert Radio 7 Hörer nach WarthSchröcken.
Der Ort und die einzelnen Partys waren ausverkauft. Dieses Ziel verfolgen wir auch in diesem Jahr“, sagt Michael Kühn abschließend.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.