Anzeige

Kinder können sich in der Sternenacht kreativ austoben Malaktion für Groß und Klein im Forum am Hofgarten

Am Freitag, 25. Oktober, zeigt sich die Große Kreisstadt Günzburg wieder von einer ganz besonders schönen Seite: Unzählige Aktionen warten bei der Sternenacht darauf, entdeckt zu werden. Das Forum am Hofgarten beteiligt sich in diesem Jahr zum ersten Mal an dem Veranstaltungstag.

Wandmalerei mit fluoreszierenden Farben

Das Foyer des Forums wird dazu kurzerhand in eine kleine Kunsthalle verwandelt, in der sich Kinder und Junggebliebene kreativ ausleben können. Dunkle Pappwände bieten viel Platz für fantasievolle Gemälde. Das Besondere: Die knalligen Farben, mit denen gemalt wird, leuchten im Dunkeln und sind somit natürlich besonders eindrucksvoll. Und wer sich die Zeit im Forum anderweitig vertreiben möchte, kann bei einem Gewinnspiel miträtseln und Veranstaltungskarten für die aktuelle Spielsaison gewinnen.

Ein Blick hinter die Kulissen des Forums

Parallel zur Malaktion im Foyer gibt es die besondere Gelegenheit, hinter die Kulissen des Forums zu schauen. Wer schon immer einmal sehen wollte, wie es im Keller der riesigen Veranstaltungshalle aussieht oder wie viele Umkleideräume das Forum am Hofgarten zu bieten hat, ist bei den Kurzführungen genau richtig aufgehoben. Diese Aktion richtet sich ebenfalls an kleine und große Gäste. Diese haben an jenem Abend zum letzten Mal die Möglichkeit, die Lichtprojektionen des Kunstvereins Off-Art zu bewundern, die am Brunnen und an der Hauswand des Vienna House zu sehen sind.

Die einzelnen Programmpunkte im und am Forum im Überblick:

18 - 20 Uhr: Schwarzlichtmalerei für Kinder + Gewinnspiel 19 Uhr: Kurzführung hinter die Kulissen 20 Uhr: Kurzführung hinter die Kulissen 21 Uhr: Kurzführung hinter die Kulissen 21 Uhr: Feuershow am Forum am Hofgarten

Weitere Informationen und Aktionen zur Sternenacht 2019 entnehmen Sie bitte dem aktuellen Programmflyer der Cityinitiative Günzburg e.V.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.