Anzeige

Kalle Kammel zeigt den Kindern gemeinsam mit seinen Freunden den Landkreis

Das Bild zeigt (stehend) Landrat Hubert Hafner und Ulrike Bucher (Ansprechpartnerin Familienportal) sowie vorne sitzend Kinder der Grundschule Röfingen, von links Elias Honold, Jakob Seichter und Sophia Seichter
Günzburg: Landkreis | Nun ist sie fertig, die neue Broschüre, die sich mit vielfältigen Angeboten und Tipps direkt an junge Landkreisbewohner richtet. Landrat Hubert Hafner hat jetzt die ersten druckfrischen Exemplare in Empfang genommen. Die drei lustigen Landkreismaskottchen Kalle Kammel, Gustl Günz und Mona Mindel zeigen in der Kinderbroschüre, was in der Region geboten ist und wie Kinder gemeinsam mit ihren Eltern, Freunden und Bekannten ihre Freizeit aktiv und interessant gestalten können.
Zahlreiche heimatorientierte Informationen sollen ferner dazu beitragen, den Landkreis Günzburg in seiner Vielfalt besser kennen und auch schätzen zu lernen.
Außerdem enthält die Broschüre eine knifflige Rätselseite, wo es auch etwas zu gewinnen gibt.
Über die Grundschulen und Förderzentren soll diese neue Kinderbroschüre an alle Kinder im Landkreis Günzburg verteilt werden.

Außerdem ist sie auch auf der neuen Kinderseite des Familienportals als elektronisches Heft zum Durchblättern oder zum Herunterladen unter www.familie.landkreis-guenzburg.de/kinder.html zu finden.
Landrat Hafner meint:
„Werfen Sie doch einen Blick hinein und erkunden Sie mit Ihren Kindern unseren schöne Region – Die Familien- und Kinderregion Landkreis Günzburg!“

Weitere Informationen gibt es bei:

Ulrike Bucher
_______________________________
Team Leitbildentwicklung und Kultur
- Familienportal -

Landratsamt Günzburg
An der Kapuzinermauer 1
89312 Günzburg

Telefon 08221 / 95 - 178
Telefax 08221 / 95 - 440
E-Mail U.Bucher@landkreis-guenzburg.de
Internet www.landkreis-guenzburg.de; www.familie.landkreis-guenzburg.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.