Anzeige

Auszeichnung für das Präventionsnetzwerk „stark zusammen“

Sandra Stadler, Kommunale Jugendarbeit, Peter Hirsch Kripo Neu-Ulm
Der Interaktive Parcour zur Gewaltprävention -„Keep Cool“ wurde jetzt von Bundesinnenminister, Dr. Hans-Peter Friedrich für die Teilnahme an der bundesweiten Aktion „Gewalt verhindern – Integration fördern“ ausgezeichnet.
Der Gewaltpräventions-Parcours „Keep Cool“ wurde eigens von verschiedenen Institutionen und Fachdiensten des Landkreises Günzburg im Präventionsnetzwerk „stark zusammen“ für Schulklassen und Jugendgruppen entwickelt. Anlass ist die aktuelle Brisanz des Themas Gewalt – nicht zuletzt auch an Schulen.
Der Parcours ermutigt Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren, sich spielerisch und aus ganz unterschiedlichen Perspektiven mit dem Thema Gewalt auseinanderzusetzen sowie kritisch den eigenen Standpunkt zu reflektieren. Er leistet einen wichtigen Beitrag zur Vermittlung von sozialen Kompetenzen, wie Kommunikationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit, Teamfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft.
Das Präventionsnetzwerk „stark zusammen“ wurde gegründet, um durch vernetztes Handeln leistungsfähige, qualifizierte und zielorientierte Präventionsarbeit anbieten zu können. Dabei bestehen die Arbeitsbereiche aus Sucht, Gewalt, Medienkompetenz und Jugendschutz. Zur Umsetzung der Ziele des Netzwerkes arbeiten Fachkräfte verschiedener Institutionen bei den einzelnen Aktionen und Angeboten in unterschiedlicher Besetzung zusammen.
Weitere Projektbeiträge und diverse Tipps für die erfolgreiche Projektarbeit im Bereich Gewaltprävention gibt es auf dem Internetportal unter www.jugendgewalt-vorbeugen.de Nähere Informationen zum Präventionsnetzwerk sind unter www.stark-zusammen.de zu finden. Ansprechpartnerin bei der Kommunalen Jugendarbeit ist, Sandra Stadler, 08221/95–421
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin günzburger | Erschienen am 20.04.2013
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.