Anzeige

Auch im Herbst wieder interessante Themen beim Frauenfrühstück

Mittlerweile ist auch der neue Standort des Interkulturellen Frauenfrühstücks in Krumbach im Bürgertreff „mit’anand“ eine feste Institution geworden. Das belegen die Teilnehmerzahlen und das Interesse. Am 6. Oktober 2011 steht in Krumbach das Thema „Wege aus des Stressfalle“ auf dem Programm. Silke Haug von der Schule der Sinne aus Thannhausen wird bei diesem Termin umfassend über dieses Thema informieren.

Am 10. Oktober 2011 dreht sich dann in Günzburg alles um Volkskrankheiten. Evi Siegmann vom „Malteser Hilfsdienst“ informiert u. a. über Diabetis Mellitus, Schlaganfall und Herzinfarkt.

Bis Weihnachten erwarten Frauen einmal im Monat in Günzburg, Thannhausen und Krumbach weitere interessante Themen aus den Bereichen Kultur, Gesundheit, Bildung und Erziehung. Unter dem Motto „Impulse – Begeg-nungen – Gespräche“ bietet eine gemütliche Atmosphäre viel Raum, sich bei kulinarischen Spezialitäten aus verschiedenen Ländern kennenzulernen und auszutauschen.

Das Interkulturelle Frauenfrühstück ist als Beitrag des Landkreises im Rahme der Aktionswoche „Integration gemeinsam schaffen“ der Christlich-muslimischen Friedensinitiative e. V. im Februar 2008 entstanden. Es findet statt:

In Günzburg
Jeweils am ersten Montag eines Monats, außerhalb der Schulferien
Glashaus der Bezirk-Schwaben-Stiftung,
Ludwig-Heilmeyer-Straße 7, 89312 Günzburg

In Thannhausen
Jeweils am letzten Dienstag eines Monats, außerhalb der Schulferien
Islamische Gemeinde
Im Krautgarten 2, Thannhausen

In Krumbach
Jeweils am ersten Donnerstag eines Monats, außerhalb der Schulferien
Bürgertreff „mit’anand“, Karl-Mantel-Str. 22, Krumbach

Info:
Themen und Termine bis Weihnachten

Günzburg
10. Oktober Volkskrankheiten – Schlaganfall, Herzinfarkt und Diabetis Mellitus
(Sondertermin)
7. November Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen
5. Dezember Mit Kräuterpower durch den Winter

Thannhausen
25. Oktober Chinesische Medizin
29. November Volkskrankheiten – Schlaganfall, Herzinfarkt und Diabetis Mellitus

Krumbach
6. Oktober Wege aus der Stressfalle
1. Dezember Mit Kräuterpower durch den Winter

Weitere Informationen bei:
Meinrad Gackowski
Beauftragter für Familie, Demographie und Intergration
An der Kapuzinermauer 1
89312 Günzburg
Tel. 08221/95-711
E-Mail: familienbeauftragter@landkreis-guenzburg.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.