Anzeige

Der Februar im Parktheater - "Ausbilder Schmidt"

Sein Publikum begrüßt er mit „Morgen ihr Luschen!“, welches mit „Morgen, Chef!“ erwidert
Im Februar lockt das verschneite Kurhaus mit vielen Highlights: Die Biermösl Blosn sind da, es wird gelesen - einmal nachdenklich und einfühlsam mit Renan Demirkan und „Die Hände meiner Mutter“ und einmal kauzig-kultig mit Kommissar Kluftinger - zwei Mal Tango, Oper mit „Die Hochzeit des Figaro“, Operette mit „Wiener Blut“, Kinderveranstaltungen vom Zauberer von Oz bis zum Karneval der Tiere, Voice 4 U mit ihren erfolgsverwöhnten Candle Light Konzerten und nicht zuletzt unsere rauschenden Ballnächte im Fasching. Im vielfältigen Programm des Parktheaters werden Sie sicher fündig werden.
Besuchen Sie unsere neue Homepage unter www.parktheater.de mit ausführlichen Informationen zu allen Veranstaltungen, Detail-Infos und Wissenswertes zu Künstlern und Darstellern, Audio- und Videoclips sowie ein ganz neuer komfortabler online Ticketservice. Klicken – buchen – staunen!

Ein besonderes Highlight bieten wir am 28.02.2009 um 20 Uhr mit "Ausbilder Schmidt". Seit 1999 macht Holger Müller in der Rolle des „Ausbilder Schmidt" in nur wenigen Minuten aus einem müden Haufen eine disziplinierte Truppe. Spätestens wenn es heißt „Morgen ihr Luschen" ist das Publikum begeistertes Drillwerkzeug dieses unvergleichlichen Comedians. Der Ausnahmekomiker gehört seit langem zu den erfolgreichsten Comedians in Deutschland, seine CDs „Morgen ihr Luschen" und „Blümchensex" waren in den Jahren 2003 und 2005 mit über 90.000 verkauften Exemplaren die erfolgreichsten Wortalben in den Deutschen Charts. “Er kam, sah und brüllte“ ist dass dritte LIVE Programm von Ausbilder Schmidt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.