.. bald Ende der Baustelle an B10?

.. der Fahrbanbelag ist schon aufgebracht!
Günzburg: B10 | .. die Einmündung der Staatsstraße 2028 von Offingen in die Bundesstraße B10 bei Günzburg wurde vor einiger Zeit wegen Bauarbeiten für den Verkehr gesperrt. Grund war der Bau eines Tunnels für den Rad und Gehweg der hier entlang der B10 verläuft. Durch diese Maßnahme wird erreicht dass Passanten dieses Weges die gefährliche Abzweigung zur Staaatsstraße 2023 nicht mehr queren müssen. Nach dem Abschluss dieser Baumaßnahme, der tausende von Kubikmeter Erdabtragung erforderte, eröffnet sich künftig für Fußgänger oder Radfahrer nun ein ungefährlicher Weg durch das Tunnel der den bisherigen und gefährlichen Übergang, der bereits Menschenleben gefordert hat, erübrigt. Für die Passanten in und aus Richtung Günzburg, besonders aber für die Kindern aus Nornheim und Leinheim die täglich nach Günzburg zur Schule unterwegs sind, wird durch diese Baumaßnahme nun diese Gefahrenquelle ausgeschaltet und so der Radweg sicherer. Die angefügten Bilder zeigen den Verlauf der Baumaßnahme und vermittelt den enormen Aufwand der dafür nötig war.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.