Anzeige

Seifenblasen stiegen in den Himmel

Nach den Klängen der Breslacker Dorfmusikanten wagte so mancher beim Pfingstfest ein Tänzchen. Foto: Behrendt
Guben. Birkengrün, geschmückt mit bunten Bändern, und strahlender Sonnenschein bildeten einen würdigen Rahmen für das Pfingstfest, zu dem im Kursana Domizil eingeladen worden war. Und nicht nur die Bewohner hatten Freude am Fest. Es waren auch zahlreiche Gäste aus der Stadt und aus dem polnischen Gubin der Einladung gefolgt, die von der Direktorin des Hauses Vilma Behrendt herzlich begrüßt werden konnten. Für die richtige Stimmung sorgte zünftige Blasmusik von den Breslacker Dorfmusikanten. Es dauerte gar nicht lange, und es wurde gesungen, geschunkelt und getanzt. Mit Bratwurst vom Grill, roter Fassbrause oder einem Bierchen konnte sich jeder stärken. Eine nette Überraschung waren die vielen, in allen Farben schillernden Seifenblasen, die schließlich im leichten Wind über die Köpfe der Teilnehmer in den Himmel stiegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.