Anzeige

Oldtimer für Oldies

Bei der Parade der alten Fahrzeuge wurden bei den Senioren viele Erinnerungen wach. Foto: Vilma Behrendt
Guben. Der Jubiläums-Festumzug der Firma Wilke hatte bei den Bewohnern des Kursana Domizils von Anfang an Interesse geweckt. Vor allem, weil in einem Korso die Entwicklung von Fahrzeugen verdeutlicht wurde. Alte Auto- und Straßenbahnmodelle weckten so manche Erinnerung. Immerhin hatten sich die Senioren einen Platz in der ersten Reihe gesichert. Bei strahlendem Sonnenschein nahmen sozusagen die Oldies aus dem Kursana die Oldtimer-Parade ab. Mit den LKWs, Omnibussen, Lieferwagen, sogar Lieferfahrrädern, zog quasi ein Stück Lebensgeschichte an den Senioren vorbei und weckten viele Erinnerungen. Auch eine Straßenbahn war dabei, die früher mal durch Guben fuhr. Sie ist heute aus dem Straßenbild verschwunden. So gab es noch für lange Zeit Gesprächsstoff für die Teilnehmer der Parade.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.