"Zurück zur Quelle"

"Zurück zur Quelle!" ist eine Gruppe bei der es sehr viel um Nachhaltigkeit und Tipps und Tricks geht, wie man auch heutzutage wieder altes oder bewährtes neu entdeckt. Hier sollen Berichte, Fotos und Erfahrungsberichte eingebracht werden, die uns in der schnelllebigen technisierten Zeit ein wenig alte Lebenskunst zurückbringen.

22 Bilder

Der 3. Oktober 7

Wolfgang Nieschalk
Wolfgang Nieschalk | Nordstemmen | am 13.10.2017 | 106 mal gelesen

Der Tag begann mit einer Überraschung, die ihm angemessen war: Die Wolken über Rössing verzogen sich und machten einem tiefblauen Herbsthimmel Platz. Eine milde Oktobersonne zauberte Heiterkeit in die Gesichter der Menschen, denen ich begegnete und auch die Landschaft in und um das Dorf strahlte dieses "gewisse Etwas" aus, das die schöneren Tage von den Alltäglichen unterscheidet. Auch der Platz, zu dem ich unterwegs war,...

21 Bilder

Von der Wolga Quelle entlang der Wolga über Jaroslvel in Richtung Kazan. 11

Wolfgang Nieschalk
Wolfgang Nieschalk | Nordstemmen | am 25.08.2017 | 210 mal gelesen

Regen, Regen, Regen.Es musste so kommen: Das Wetter, was ich auf der 6- tägigen Anreise zur Wolga Quelle genoss – Sonne und fast immer blauen Himmel – musste einmal zu Ende gehen. Das tat Petrus, nun aber mit der gleichen Intensität, wie er mich vorher verwöhnt hatte. Es goß und goß und goß und hörte garnicht mehr auf. Ich zog ein langes Gesicht, denn neben der Erforschung des mir mir völlig unbekannten Russland, wollte ich...

23 Bilder

Europas größter Strom - die Wolga. Von der Quelle bis zur Mündung. 4

Wolfgang Nieschalk
Wolfgang Nieschalk | Nordstemmen | am 08.08.2017 | 194 mal gelesen

Den größten Strom Europas, die Wolga, allein gereist von der Quelle bei St. Petersburg bis zur Mündung im Kaspischen Meer.Zuvor ein Hinweis: Wer Interesse hat, kann sich auf meiner Homepage umschauen. Dort ist viel zu sehen und zu erfahren, auch über die Dinge, die einem Alleinreisenden so passieren können, wenn er überlastet ist. Also dies der Link. Diese Reise, von der ich mehreren Abschnitten berichten werde besteht,...

5 Bilder

Wolfgang Nieschalk hat ein volles Haus im Kunstkreis Laatzen. 2

Wolfgang Nieschalk
Wolfgang Nieschalk | Nordstemmen | am 22.02.2017 | 98 mal gelesen

Nachdem Monika Gorbuschin, die Vorsitzende des Kunstkreises Laatzen, die Sonntagslesung am 19.Februar 2017 mit kurzen Worten eröffnet hatte, begann Nieschalk sein Referat mit einem Zitat des Schriftstellers Guy de Maupassant: "Manch schöne Frau hat das Welken männlicher Liebe durch Ihre Kunst, pikante Leckerbissen herzustellen,zu verhindern gewusst." Siehe auch Beitrag auf meiner Webseite Guy de Maupassant ist einer...

33 Bilder

Hannover Linden - eine Stadt in der Stadt 11

Wolfgang Nieschalk
Wolfgang Nieschalk | Nordstemmen | am 03.01.2017 | 204 mal gelesen

Mehr auf meiner Webseite Nach einem flüchtigen Besuch im Frühjahr wollte ich den Hannoverschen Stadtteil Linden auf einer ausgedehnten Besichtigungstour im Spätsommer 2016 genauer kennen lernen. Viel genauer. Zuviel Sehenswertes stach mir im Frühjahr ins Auge, dass ich damals nicht beachten konnte. Nun war der richtige Zeitpunkt und auch die nötige Zeit vorhanden, mir den Überblick über einen Stadtteil zu verschaffen, der...

4 Bilder

Weihnachtliche Lesung in Eltze/Uetze 2

Wolfgang Nieschalk
Wolfgang Nieschalk | Uetze | am 15.12.2016 | 73 mal gelesen

rund 30 Landfrauen des Ortsvereins Eltze/Uetze trafen sich zum letzten Mal in diesem Jahr, um gemeinsam im Haus der Kirche im Rahmen einer Weihnachtsfeier ein sehr erfolgreiches Jahr zu beschließen. Dieses Mal hatten die Damen des Vorstandes für ihre Mitglieder mich eingeladen, um die Gruppe mit "Humorigem, gemischt mit Weihnachtlichem", zu erfreuen. Das gelang mir bestens, denn die Damen waren in bester Stimmung. Und...

26 Bilder

Spaziergang durch Rössing - nach der Wanderung im Sommer, nun in festeren Schuhen und im Winter bei -12 Grad. 3

Wolfgang Nieschalk
Wolfgang Nieschalk | Nordstemmen | am 13.12.2016 | 134 mal gelesen

Nachdem ich Sie vor einigen Tagen virtuell während der wärmeren Jahreszeit durch Rössing geführt habe, versuche ich nun, Ihnen Rössing von der "winterlichen Seite" zu zeigen und Sie vielleicht dazu anzuregen, beim Durchfahren zu stoppen und selbst in diesem schönen Ort - nur 3 km Luftlinie entfernt von der Marienburg - ganz real einen erholsamen und interessanten Spaziergang zu unternehmen. Wenn Sie mehr erfahren wollen,...

6 Bilder

Premiere - gelungen! 3

Wolfgang Nieschalk
Wolfgang Nieschalk | Nordstemmen | am 14.06.2016 | 83 mal gelesen

Zum ersten Male überhaupt seit mehr als zwanzig Jahren nach Gründung des Calenberger Autorenkreises, trafen sich dessen Mitglieder am 11. Juni 2016 auf Einladung von Wolfgang Nieschalk - http://www.nieschalk.info/ - zu einer Grillparty. Der Zeitpunkt war gut gewählt. Das Anwärmen fand im Garten bei Kaffee und Kuchen statt. Das Grillen ebenfalls, denn der Wettergott spielte zuverlässig mit und zeitweilig schien die Sonne...

10 Bilder

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt in Siegburg

Elisabeth van Langen
Elisabeth van Langen | Siegburg | am 03.12.2015 | 181 mal gelesen

Alle Jahre wieder........ Der Siegburger Weihnachtsmarkt, immer die gleichen Händler, wie auf fast allen etablierten Weihnachtsmärkten der Region. Trotzdem nie langweilig, denn er weicht doch ab vom herkömmlichen und ist vor allem am Abend besonders reizvoll. Nur gute Augen müssen die Besucher haben, denn es gibt dort kein elektrisches Licht, sondern Feuer - und Kerzenschein, eben wie im Mittelalter üblich. Die Händler...

7 Bilder

Die Calenberger Autoren auf Sendung 1

Wolfgang Nieschalk
Wolfgang Nieschalk | Nordstemmen | am 22.07.2015 | 91 mal gelesen

Zum diesmaligen Aufnahmetermin des Calenberger Autorenkreises Anfang Juli 2015 bei Radio Leinehertz - 106.5 - hatten Friedrich Pape aus Linderte, Jörg Hartung aus Leveste und Wolfgang Nieschalk aus Nordstemmen für die Freunde der Literatur erneut ein breites Spektrum an Interessantem und Hörenswertem ausgesucht. Friedrich Pape las ausgewählte Werke aus einem seiner zahlreich erschienenen Kurzgeschichtenbände. Wolfgang...

1 Bild

Salzgrotten helfen heilen 2

Elisabeth van Langen
Elisabeth van Langen | Bergisch Gladbach | am 29.12.2014 | 833 mal gelesen

Salz ist Millionen Jahre alt und wird nicht nur zum Würzen von Speisen genutzt. Wer sich einmal mit diesem weißem Mineral auseinandersetzt, wird sehr schnell feststellen, wieviel heilende Eigenschaften darin enthalten sind. Dies erkannten auch die Mediziner, allen voran der polnische Arzt F. Boczkowsky, der 1843 die heilende Wirkung des Salzes in Höhlen erkannte. In diesen mit salzhaltiger Luft gesättigten Höhlen wurden die...

1 Bild

Wolfgang Nieschalk aus Nordstemmen stellt Stefan Zweig vor 4

Wolfgang Nieschalk
Wolfgang Nieschalk | Nordstemmen | am 24.12.2014 | 196 mal gelesen

Im Rahmen der halbjährlichen Vortragsreihe der Senioren - Akademie Alfeld im Musikraum der Schulrat-Habermalz-Schule hat Wolfgang Nieschalk die Novelle "Brennendes Geheimnis" von Stefan Zweig vorgestellt, die die seelischen Nöte des Kindes Edgar zum Thema hat, als es merkt, dass sein vorgeblicher Freund, ein lüsterner Baron, sich das Vertrauen des Kindes nur erschlichen hat, um sich der schönen Mutter nähern zu können. Nach...

9 Bilder

Die Autorin und ihr Romanheld beim Raiffeisenmarkt Kürten

Elisabeth van Langen
Elisabeth van Langen | Kürten | am 19.10.2014 | 634 mal gelesen

Eine Buchpräsentation der besonderen Art gab es auf dem Herbstfest und Bauernmarkt des Raiffeisenmarkt Kürten-Hungenbach. Der alljährlich stattfindende und sich immer größerer Beliebtheit erfreuende Markt wurde auch in diesem Jahr mit attraktiven Ständen beschickt. So waren auch die Bergischen Tierfreunde e.V. mit ihrer Tombola vertreten. Die Tierfreunde setzen sich zusammen aus vielen Einzelpersonen, die private...

19 Bilder

Rössing. Ein Spaziergang um den Schloßteich. 15

Wolfgang Nieschalk
Wolfgang Nieschalk | Nordstemmen | am 22.08.2014 | 280 mal gelesen

"Kleine Perlen" am Wegesrand. Es sind nicht immer die großen, ins Auge fallenden Panoramen eines Ortes, die sich lohnen, sie zu beachten. Es ist auch interessant, den Blick gelegentlich über die kleinen Diamanten gleiten zu lassen, die in manchem Vorgarten vor sich hinfunkeln und bei gutem Licht das Objektiv der Kamera anzulocken verstehen. Meine Kamera klickte gestern häufig bei einem zweistündigen Spaziergang um den...

23 Bilder

Zilly. Ein Ort, den kaum jemand kennt, der aber mit zwei Besonderheiten überrascht. 5

Wolfgang Nieschalk
Wolfgang Nieschalk | Nordstemmen | am 12.08.2014 | 457 mal gelesen

Bikerschmiede, man muß sie gesehen haben. Der Ort Zilly in Sachsen Anhalt liegt abseits jeder Durchgangsroute. Niemand hätte mich überreden können, ausgerechnet Zilly zu besuchen. Ich hätte dort nichts anderes erwartet als bestenfalls einen kleinen, verschlafenen Ort unter vielen in Sachsen Anhalt. Das Puppenstubenstädchen Osterwieck, welches ich gerade auf der vergeblichen Suche nach einem Kaffee durchwandert hatte,...