Weidenberg, ein lebens- und liebenswerter Ort im Fichtelgebirge

Mehrere schöne Jahre durfte ich mit meiner Familie in Weidenberg, im beginnenden Fichtelgebirge leben. Die Mitarbeit, die lieben Menschen in der Ortsgruppe des Fichtelgebirgsvereins bleiben immer in Erinnerung.

1 Bild

...Ostern 2012...Kaffeemühle...

Stephan B.
Stephan B. | Aichach | am 08.04.2012 | 329 mal gelesen

Glücklicherweise gibt es im Haushalt mittlerweile viele nützliche Geräte, die den Lebensgenuss nachhaltig fördern. So ein Helfer ist der elektrische Kaffeemühlenautomat mit Milchspenderschäumer für einen leckeren Latte Macchiato. Jedoch haben auch diese Geräte ihre Hindernisse, wenn zuvor im Display eingeblendet wird: „Reinigungstaste drücken oder Wasser auffüllen oder Trester entleeren“ und das Gerät auch hartnäckig wartet,...

1 Bild

...alles hat zwei Seiten...

Stephan B.
Stephan B. | Aichach | am 05.02.2012 | 412 mal gelesen

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher auf meiner Profilseite, mit diesem Foto einer Flamme, eines Feuers in einem kleinen Kaminofen will ich beginnen, etwas mit meiner neuen eos 600d, derzeit nur mit Standardobjektiv 18 - 55 mm, zu experimentieren. Alles im Leben, in der Natur, in der Welt hat zwei Seiten – eine zerstörerische, vernichtende oder eine heilende, aufbauende Wirkung. Leider waren hier in der Region in den...

1 Bild

...gestärkt aus dem Weihnachtsfest in den Alltag...

Stephan B.
Stephan B. | Aichach | am 06.01.2012 | 391 mal gelesen

Das Fest/der Feiertag der Heiligen 3 Könige (oder Magier, Weise, Sterndeuter) ist für mich ein schöner und wichtiger Abschluss des Weihnachtsfestes, das aus kirchlicher Sicht noch bis 2.2. – Maria Lichtmess – dauert. Engel als Verkünder, Hirten und Könige als Suchende, eine Symbolik für alle Menschen unabhängig von ihrer gesellschaftlichen Stellung, unabhängig von ihrer Bildung und Aufgabe, machten sich (seit dem Beginn der...

1 Bild

...die Freude des Weihnachtsfestes soll Kreise ziehen in den Alltag

Stephan B.
Stephan B. | Augsburg | am 26.12.2011 | 270 mal gelesen

Die Weihnachtszeit mt der Vielzahl an herrlich gestalteten Christbäumen und Krippen bietet die Gelegenheit, die Kamera etwas auszuprobieren. Das Foto ist nur zugeschnitten, nicht weiter bearbeitet. Mit diesem Foto möchte ich die Weihnachtsmotive beenden. O komm, o komm Emanuel, nach dir sehnt sich dein Volk Israel. (im übertragenen Sinne für die Menschheit) O komm, du wahres Licht der Welt, das unsere Finsternis...