Wandern

Nicht immer geradeaus, aber immer dem Ziel entgegen. Hier werden Wandertipps und Tourenbeschreibungen gesammelt.

16 Bilder

Taschenuhren und Zeitmesser aus vier Jahrhunderten auf dem Schloss Neuenburg ! 6

Manfred W.
Manfred W. | Freyburg (Unstrut) | am 19.06.2018 | 121 mal gelesen

Wunder-Werk Taschen-Uhr ! Der 5. März 2002 verbindet sich für das Museum Schloss Neuenburg mit einem tief bewegenden und außerordentlich bedeutenden Ereignis. Der Freundes- und Familienkreis von Herrn Peter Hüttel von Heidenfeld stiftete seine wertvolle Sammlung von 90 historischen Uhren, 17 Kunstgegenständen aus Silber und Porzellan sowie zahlreichen Uhrenfachbüchern. Doch für die Ausstellung "WUNDER-WERK •...

1 Bild

Impressionen vom Himmelswegelauf 2018 ! 6

Manfred W.
Manfred W. | Wangen | am 18.06.2018 | 94 mal gelesen

35 Bilder

Ein wunderbarer erlebnisreicher Nachmittag auf Burg Querfurt zum Historischen Burgfest ! 7

Manfred W.
Manfred W. | Querfurt | am 17.06.2018 | 146 mal gelesen

Danke alle alle Akteure und den Sponsoren für das sehr gelungene Fest und ihr Einverständnis einige Bilder veröffentliche zu dürfen !!! Der Eintrittspreis von 7 Euro war total gerechtfertigt - wir sind danach noch in die Burg Querfurt,aber leider war ein dreiviertel des Burggeländes nicht zugänglich,weder die Filmausstellung noch die Burgkapelle - und das zu vollem Eintrittspreis,da hätten 3 Euro auch gereicht - ein Besuch...

18 Bilder

Dolmengöttin von Langeneichstädt - Heimatgeschichte ! 9

Manfred W.
Manfred W. | Albersroda | am 02.06.2018 | 131 mal gelesen

Es wurde 1987 bei Feldarbeiten in der Nähe der mittelalterlichen Eichstädter Warte entdeckt und zu einem herausragenden Objekt der Megalithik in Sachsen-Anhalt. Das Großsteingrab von Langeneichstädt zeugt von einer besonderen Kultur, der Megalithkultur. Teils über große Strecken wurden einstmals riesige Steine bis zum entstehenden Großsteingrab, dem Megalith, geschleppt – ein gewaltiger Kraftakt. Das Großsteingrab in...

17 Bilder

Pfalzgrafenhof, Kirche, Kloster und Gut Zscheiplitz ! 2

Manfred W.
Manfred W. | Balgstädt | am 31.05.2018 | 87 mal gelesen

Ein romantische Liebe und ein kaltblütiger Mord stehen am Beginn der Geschichte des Klosters Zscheiplitz. So jedenfalls berichtet es uns die legendarische Überlieferung in den thüringischen Chroniken des späten Mittelalters. Die Erzählung des Reinhardsbrunner Chronisten, der um die Mitte des 14. Jahrhunderts, über 250 Jahre nach den Ereignissen, im Hauskloster der Landgrafen von Thüringen bei Friedrichroda (südwestlich...

11 Bilder

P18 - Polyommatus bellargus :-) 1

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 29.05.2018 | 66 mal gelesen

Achtung, dies ist eine Porno-Serie, welche verblümten Sex zeigt. Datenschützer sollten sich nach dem ersten Foto sofort ausklinken, da die Akteure nicht verpixelt sind. Nun zum eigentlichen Thema, also dem Liebesleben von kleinen fliegenden Diamanten, die in diesem Falle mehr auf den Blüten verweilten. Auf diesen Fotos handelt es sich um den Himmelblauer Bläuling (Polyommatus bellargus), der sich auf Wiesenklee seinem...

21 Bilder

Domänenmarkt auf der Neuenburg in Freyburg ! 3

Manfred W.
Manfred W. | Freyburg (Unstrut) | am 27.05.2018 | 82 mal gelesen

Domänenmarkt auf der Neuenburg in Freyburg 2018 ! Das Wort Domäne (von lateinisch dominium über französisch domaine „Herrschaft, Herrschaftsbereich“) ist die Bezeichnung für ein Landgut, und zwar - einen Gutshof im Allgemeinen, also ein herrschaftliches landwirtschaftliches Anwesen - ein Rittergut, ein Gutshof, der zu den vom Landesherrn an einen in der Regel adligen Grundherrn verliehenen Besitzungen gehört - ein...

30 Bilder

Die Bockwindmühle am Barnstädter Weg in Langeneichstädt ! 6

Manfred W.
Manfred W. | Albersroda | am 22.05.2018 | 100 mal gelesen

Die Bockwindmühle am Barnstädter Weg stammt ursprünglich aus dem Harz und wurde im Jahre 1836 mit Pferdefuhrwerken nach Langeneichstädt gebracht. Nach Genehmigung vom Bauamt der Königlich Preußischen Regierung in Merseburg wird die Mühle 1861 am Barnstädter Weg errichtet. Im Jahr 1926 wurde ein Dieselmotor für windarme Zeiten angeschafft, weil die anliegende Arbeit mit dem Wind allein nicht mehr zu schaffen war. Nachdem...

14 Bilder

Flugtage in Laucha des Luftsportvereins Laucha-Dorndorf 2018 ! 1

Manfred W.
Manfred W. | Laucha an der Unstrut | am 15.05.2018 | 119 mal gelesen

Flugtage in Laucha des Luftsportvereins Laucha-Dorndorf ! Jedes Jahr lädt der Luftsportverein Laucha-Dorndorf e.V. herzlich zu den Flugtagen auf dem Flugplatz Laucha-Dorndorf ein. Die Flugtage bestehen aus einem bunten Programm von Vorführungen sowohl des Luftsportvereins als auch externer Teilnehmer. So ist von Kunstflug mit Motor- und Segelflugzeug über Oldtimervorführungen, Modellflug, Bannerschlepp bis hin zu...

1 Bild

Himmelfahrt,Vatertag,Feiertag !!! 8

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 10.05.2018 | 102 mal gelesen

15 Bilder

Mit Wolfgang E. durch den blühenden Steinbruch Nebra ! 4

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 08.05.2018 | 139 mal gelesen

Mit Wolfgang E. durch den blühenden Steinbruch Nebra ! Wanderung durch den Steinbruch Nebra - 2010 ! https://www.myheimat.de/nebra-unstrut/freizeit/wanderung-durch-den-steinbruch-nebra-d493338.html Steinbruch Nebra - 6 ältere Beiträge ! https://www.myheimat.de/themen/steinbruch-nebra.html Wir wanderten durch die blühende Natur,sahen Sandsteine pur und hielten Wolfgang mit seinem Sohn auf Trapp !!! Danke das ihr...

12 Bilder

Dicke Luft über'm Erzgebirge 2

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 30.04.2018 | 76 mal gelesen

Dicke Luft über'm Erzgebirge. Furztrockene Felder, Milliarden Pollen und dazu ein ziemlich stürmischer Wind mit einigen Orkanböen in den freien Höhenlagen sorgen für eine eingetrübte Sicht. Für Allergiker und Autofahrer ist diese Pollenluft ein Grauen. Ursache ist die Fichtenblüte. Diese Aufnahmen entstanden heute Nahe der Morgensonne und am Sehmatalblick.

1 Bild

Hummel 1

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 27.04.2018 | 30 mal gelesen

29 Bilder

Aprilabend 3

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 26.04.2018 | 90 mal gelesen

Sonne, Wolken, Regen, Frühlingsfarben... Einen richtig schönen Mix gab es heute Abend am Pöhlberg zu bewundern. Auf Höhe der alten Schanze an der Pöhlbergauffahrt entstanden diese Aufnahmen. Wer zu diesem Zeitpunkt eventuell auf dem Scheibenberg oder Auersberg stand, könnte zudem noch einen Regenbogen gesehen haben.