Von Tieren und Menschen

Kurzgeschichten und Gedichtetes zur Thematik

1 Bild

Matineevorstellung „Die Nordsee unser Meer“ am Sonntag, den 27.4.14 um 11 Uhr

Gina Ethner
Gina Ethner | Burgdorf | am 09.04.2014 | 84 mal gelesen

Auf vielfachen Wunsch zeigt ProTiNa, die Stiftung für Tier-und Naturschutz in Burgdorf, den faszinierenden Film "Die Nordsee unser Meer", gesponsert von der Stadtsparkasse Burgdorf, noch einmal am Sonntag, den 27.4. 2014 um 11 Uhr in der Neuen Schauburg in Burgdorf. Der Eintritt beträgt einheitlich € 2.50 für alle Besucher. Um Reservierung unter den Telefonnummern Ethner, ProTiNa 05136/84619 oder SSK Burgdorf ...

1 Bild

Bobby, ein Leben im Tierheim 1

Gina Ethner
Gina Ethner | Burgdorf | am 22.01.2012 | 229 mal gelesen

Er war ein großer prächtiger Schäferhund. Man fand ihn vor 14 Jahren an einen Baum festgebunden, aggressiv und unnahbar. So wurde er in das Tierheim Burgdorf gebracht. Sie nannten ihn Bobby, doch das passte irgendwie nicht zu ihm, er war abweisend und um sich beißend, wenn ihn jemand anfassen wollte. Keiner konnte mit ihm umgehen und zu jener Zeit gab es auch keinen Menschen, der sich die Mühe gemacht hätte, sein Vertrauen zu...

Von Tieren und Menschen "Ein Katzenleben" 2

Gina Ethner
Gina Ethner | Burgdorf | am 18.01.2010 | 265 mal gelesen

Als er sich entschied, bei uns zu bleiben, war er ca. 1 Jahr alt, ein prächtiger schwarzer Kater, der sich knurrend zusammenduckte, wenn jemand die Hand über ihm erhob. Offensichtlich hatte er sein Zuhause, warum auch immer, verloren. Fortan lebte Kater Maxi, so nannten wir ihn, mit Katze Julchen, einträchtig zusammen, auch als Felix und Moritz, zwei heimatlose Zuläufer dazukamen. Weniger umgänglich benahm er sich gegenüber...

Alleingelassen 3

Gina Ethner
Gina Ethner | Burgdorf | am 01.08.2009 | 203 mal gelesen

Es war unser letzter Urlaubstag in der Türkei und einer jener Tage, an denen die Zeit in der Sommerhitze still zu stehen schien. Mein Mann und ich wanderten noch einmal den Strand entlang, unser Rückflug war ja erst für den Abend vorgesehen. Es waren kaum Menschen unterwegs, was um die Mittagszeit nicht ungewöhnlich war. In Gedanken vertieft, gingen wir durch den warmen Sand. Plötzlich fiel uns auf, dass etwas...