"Trachten, Volkstanz, Brauchtum" Marburg-Biedenkopf

Entwurf: Hier finden alle ein Forum die sich mit Trachten, Volkstanz und Brauchtum im Kreis Marburg-Biedenkopf beschäftigen. Das Betrifft sowohl Volkstanz- und Trachtengruppen als auch Personen / Gruppen die sich mit alter Handwerkskunst ( EiermalerInnen, Besenbinder, Korbflechter uä.) beschäftigen.

30 Bilder

58. Gleer Kolpingsfasching sorgte wieder für ein volles Bürgerhaus

Erich Schmitt
Erich Schmitt | Stadtallendorf | am 09.02.2020 | 225 mal gelesen

Als rasender Foto-Reporter, musste ich mich am Samstag für eine von zwei Faschings-Veranstaltung in Stadtallendorf entscheiden.Und die Wahl fiel auf meine alte Heimat, den 58.Gleer Kolpingsfasching! Und unser uns, ich habe keine Sekunde bereut. Es war eine durch und durch gute, schöne, und herausragende Veranstaltung. Lob von mir auch an alle Kräfte im Hintergrund, die zum gelingen des Abends beigetragen haben. Ich bin...

28 Bilder

Geschichten aus dem Alltag 4

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Wetter | am 16.12.2019 | 263 mal gelesen

Die Mitglieder des Heimat- und Verschönerungsvereins Oberrosphe präsentieren in ihrem Museum "Alter Forsthof" den dörflichen Alltag des letzten Jahrhunderts. Die Themenwelten rund um Geburt, Kindheit, Schule und Arbeit - also dem Alltag - sollen "begreifbar" sein.Oberrosphe liegt am Rande des Burgwalds und blickt auf eine 1.250-jährige Geschichte zurück. Auch die Geschichte des "Alten Forsthofs" reicht zurück bis in das Jahr...

6 Bilder

Lebendiger Adventskalender der SELK beim ADD

Michael Marsch
Michael Marsch | Ebsdorfergrund | am 22.11.2019 | 39 mal gelesen

Freitag 20. Dezember 2019 um 17:30 Uhr Wenze Ställche Dreihausen - Lebendiger Adventskalender der SELK Alle sind herzlich eingeladen, es erwarten Sie Lieder, Geschichten, Glühwein, Gebäck und die Fotoschau “Schöne Weihnachtsmärkte“.

6 Bilder

PowerPoint Vortrag Die Geschichte des Christbaumschmucks

Michael Marsch
Michael Marsch | Ebsdorfergrund | am 28.10.2019 | 44 mal gelesen

Die Geschichte des Christbaums und des Christbaumschmucks Folgende Themen werden in diesem Vortrag mit vielen Bildern behandelt: Weihnachten – christlich oder heidnisch? Der Ursprung des Weihnachtsbaums Die Geschichte des Weihnachtsbaums Die Geschichte des Christbaumschmucks Wo entstand der erste gläserne Christbaumschmuck? Weihnachtsland Erzgebirge Was gibt es noch außer gläsernen Christbaumschmuck?

1 Bild

Schlager > Nichts ist wie vorher 4

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | Ismaning | am 16.10.2019 | 63 mal gelesen

Nichts ist wie vorher 16.10.2019 © Zauberblume Die Zeit sie rinnt an mir vorbei Bei Regen und bei Sonnenschein. Da hör ich dein Lachen. Du gehst auf mich zu. Ich öffne die Türe und lade dich ein. Ich lass dich in mein Herz hinein. Wie ein Wirbelsturm. Nichts ist wie vorher. Kommt es über mich Wie ein Wirbelsturm. Nichts ist wie vorher Denk ich nur an dich. Die Zeit steht wieder mal still. Weil ich nach...

3 Bilder

Jubiläum - 25 Jahre Arbeitskreis Dorfgeschichte Dreihausen e.V. - Festwochenende Sonntag 01. September 2019

Michael Marsch
Michael Marsch | Ebsdorfergrund | am 06.08.2019 | 20 mal gelesen

Der Arbeitskreis Dorfgeschichte Dreihausen e.V. wird im Jahr 2019 25 Jahre alt. Ein Grund zum Feiern. Vieles haben wir in diesen Jahren unternommen, zahlreiche Projekte, Publikationen, Vorträge, Fahrten, Ausstellungen und vieles mehr. Das möchten wir in einer Broschüre und mit Fotos im Bürgerzentrum in Dreihausen am Samstag den 31.August und Sonntag den 01.September 2019 zeigen. Sie sind alle herzlich...

3 Bilder

Jubiläum - 25 Jahre Arbeitskreis Dorfgeschichte Dreihausen e.V. - Festwochenende Samstag 31.August 2019

Michael Marsch
Michael Marsch | Ebsdorfergrund | am 06.08.2019 | 16 mal gelesen

Der Arbeitskreis Dorfgeschichte Dreihausen e.V. wird im Jahr 2019 25 Jahre alt. Ein Grund zum Feiern. Vieles haben wir in diesen Jahren unternommen, zahlreiche Projekte, Publikationen, Vorträge, Fahrten, Ausstellungen und vieles mehr. Das möchten wir in einer Broschüre und mit Fotos im Bürgerzentrum in Dreihausen am Samstag den 31.August und Sonntag den 01.September 2019 zeigen. 25 Jahre ADDSie sind alle herzlich...

3 Bilder

Museumssonntag des Landkreis Marburg-Biedenkopf am 18. August 2019 "Tod und Teufel"

Michael Marsch
Michael Marsch | Ebsdorfergrund | am 06.08.2019 | 57 mal gelesen

Am 18. August 2019 findet der diesjährige Museumssonntag des Landkreis Marburg-Biedenkopf statt. Das Thema in diesem Jahres lautete: " Tod und Teufel". Trauertrachten vor alten GrabsteinMuseumssonntag 2019 PlakatDas Ausstellungsgebäude "Wenze Ställche" ist von 13 - 17 Uhr geöffnet! Wir zeigen dazu im Obergeschoß einen kleinen Teil unserer Ausstellung "Sterben und Tod auf dem Lande" aus dem Jahr 2010. Die...

4 Bilder

Heute vor 35 Jahren wurde das erste Backhausfest in Halsdorf gefeiert (Fotos: Oberhessische Presse vom 9. und 22. Juni 1984). 1

Horst Becker
Horst Becker | Wohratal | am 15.06.2019 | 155 mal gelesen

Im Wohrataler Ortsteil Halsdorf gab es in früherer Zeit zwei Backhäuser. Eines wurde 1961 an einen Privatmann verkauft und kurz darauf abgerissen. Dem anderen drohte 1965 das gleiche Schicksal. Ein entsprechender Antrag lag der Halsdorfer Gemeindevertretung bereits vor, aber letztendlich konnte man sich doch nicht zu diesem Schritt durchringen. Aus heutiger Sicht war das die richtige Entscheidung. Ortsvorsteher Heinrich...

1 Bild

Buch über das Gefecht bei Emsdorf am 16. Juli 1760 erschienen

Eike Erdel
Eike Erdel | Kirchhain | am 14.06.2019 | 136 mal gelesen

Anlässlich der Veranstaltung „Battle of Emsdorf“ am 9. Juni 2019 ist ein Buch zum Gefecht bei Emsdorf am 16. Juli 1760 erschienen. Bei Emsdorf trafen bei diesem Gefecht während des Siebenjährigen Krieges knapp 5.000 französische Soldaten unter dem Befehl des Barons Christian von Glaubitz auf rund 5.300 Soldaten unter dem Befehl des Erbprinzen Karl Wilhelm Ferdinand von Braunschweig-Wolfenbüttel, die sich aus englischen,...

2 Bilder

Hatzbachtalwanderung an Christi Himmelfahrt in Hatzbach führt auf den Spuren der Butterführer

Eike Erdel
Eike Erdel | Stadtallendorf | am 01.05.2019 | 60 mal gelesen

Am Donnerstag, den 30. Mai 2019 (Christi Himmelfahrt), richten die Wanderfreunde Hatzbachtal im Stadtallendorfer Stadtteil Hatzbach die Internationale Hatzbachtalwanderung auf den Spuren der Butterführer aus. Es werden Wanderstrecken von 6, 11 und 20 km Länge angeboten. Butterführer kauften früher in den Dörfern Oberhessens und der Schwalm Butter, Eier, und Käse und brachten die Erzeugnisse bis nach Kassel, um sie dort auf...

2 Bilder

Chor "Joy of Life" veranstaltet Konzert "Missa Festiva" und "Jazz Missa Brevis" am 26. Mai 2019 in Marburg

Heidi Becker
Heidi Becker | Marburg | am 28.04.2019 | 148 mal gelesen

 KONZERT Missa Festiva – John Leavitt Jazz Missa Brevis - Will Todd Sonntag, 26. Mai 2019, 18.00 Uhr Luth. Pfarrkirche St. Marien Chor „Joy of Life“ der Kurhessischen Kantorei Marburg Piano – Christian Keul Schlagzeug – Sven Demandt Bass – Dirk Kunz Leitung - Jean Kleeb Eintritt: 10,- € (erm. 8,- €) ------------------------------------------------------------------------------------------- John Leavitt...

3 Bilder

Offener Stammtisch am 9. Mai 2019 Arbeitskreis Dorfgeschichte Dreihausen

Michael Marsch
Michael Marsch | Ebsdorfergrund | am 12.04.2019 | 10 mal gelesen

Unser nächster Offener Stammtisch findet am 9. Mai 2019 um 20 Uhr im Ausstellungsgebäude Wenze Ställche in Dreihausen statt. Neben Aktuellen wird es um das Vereinsjubiläum Ende August und den Museumssonntag des Landkreises Marburg-Biedenkopf gehen. Der Museumssonntag findet am 18. August 2019 mit dem Thema „Tod und Teufel“ statt. Wir werden dazu einen Teil unserer Ausstellung „Sterben und Tod auf dem Lande...

1 Bild

Die Gartenordnung Karls des Großen – Vorbild für einen Garten in Dreihausen?

Michael Marsch
Michael Marsch | Ebsdorfergrund | am 18.03.2019 | 37 mal gelesen

Offener Stammtisch mit Vortrag am 4.April 2019 um 20 Uhr Wenze Ställche Dreihausen "Die Gartenordnung Karls des Großen – Vorbild für einen Garten in Dreihausen?" Die Gartenordnung oder Landgüterverordnung (das "Capitulare de villis") Karls des Großen schrieb vor, welche Tiere auf den Höfen des Königs gehalten werden sollten, welche Obstbäume und Nutzpflanzen anzubauen waren. Diese Vorschriften entstanden um das Jahr 800...

47 Bilder

MITTENDRIN in der Geschichte von Kirchhain 4

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 23.02.2019 | 288 mal gelesen

Am Freitag, d. 22.02.2019, trafen sich die Mitglieder des myheimat-Stammtisches Marburg und Umgebung in der Bahnhofstraße 14 in Kirchhain vor dem Modehaus Pausch. Das Haus hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich und beherbergt heute ein besonderes Kleinod:                        Das Kleine Dachmuseum mit einer Heimat- und militärgeschichtlichen Sammlung. Auf ca. 130 qm wurden hier über Jahre hinweg Exponate mit...