STATT-Theater Mengeringhausen

Theater- und Kulturverein STATT-Theater e.V. Mengeringhausen. Wir spielen regelmäßig Theaterstücke, sowohl in der Stadthalle als auch in unserem Vereinsheim dem STATT-Theater-Laden in der Nicolaistraße 7. Der Verein besteht aus fasst 300 Mitgliedern von Jung bis Alt.

1 Bild

Weihnachtsgrüsse an alle " Myheimatler" 23

Lars Jockel
Lars Jockel | Bad Arolsen | am 24.12.2013 | 167 mal gelesen

1 Bild

Weihnachtsgrüße aus Mengeringhausen(Waldeck) 20

Lars Jockel
Lars Jockel | Bad Arolsen | am 23.12.2012 | 358 mal gelesen

Ich wünsche Euch zum Weihnachtsfest Dass nur in Maßen es Euch stresst! Viel Harmonie und Muße schenkt Und auch mit Stille Euch umfängt. Mal ein, zwei Gänge runterschalten Trotz allem Trubel innehalten Für jeden, der das manchmal tut Ist es für Leib und Seele gut Die Wohltat und noch vieles mehr Die wünsch uch Euch allen sehr ( Autor unbekannt) Allen "myheimatlern" ein frohes...

1 Bild

"Guten Rutsch" 19

Lars Jockel
Lars Jockel | Bad Arolsen | am 31.12.2013 | 268 mal gelesen

Ein neues Jahr heißt neue Hoffnung, neues Licht, neue Gedanken und neue Wege zum Ziel… Einen guten Start ins Jahr 2014 das wünsch ich Euch! (unbekannt) Herzlich Lars

1 Bild

Frohe Weihnachten 16

Lars Jockel
Lars Jockel | Bad Arolsen | am 24.12.2014 | 122 mal gelesen

1 Bild

Gegen den grauen Alltag 15

Diana Bender
Diana Bender | Alsfeld | am 13.02.2014 | 196 mal gelesen

Heute will ich euch mit meinem neusten Gedicht Vorfreude auf den Frühling machen. Obwohl es in einigen Gärten schon grünt und blüht, ist es doch noch oft grau und trist. Vor allem an solchen Regentagen wie heute, verkrümelt man sich doch lieber auf´s Sofa mit Decke und heißem Kaffee oder Tee. Lasst euch ein bisschen in den Bann des Frühlingsduftes ziehen und macht mit dem Gedicht einen Spaziergang durch die neu erwachte...

1 Bild

Frohes neues Jahr 2017 15

Lars Jockel
Lars Jockel | Bad Arolsen | am 01.01.2017 | 109 mal gelesen

1 Bild

Zwölf Wünsche zum Neuen Jahr 15

Diana Bender
Diana Bender | Bad Arolsen | am 27.12.2011 | 860 mal gelesen

Zwölf Wünsche zum Neuen Jahr Zum Neuen Jahr wünsche ich allen, dass Kriege und Streit endlich entfallen. Ich wünsche Ruhe für das ganze Erdenrund, dass Frieden allen Menschen werde kund. Ich wünsche, dass in allen die Einsicht erwacht, dass Unzufriedenheit nicht von andern gemacht. Ich wünsche dass jeder die Erkenntnis gewinnt, dass Hass nur mit Wut auf sich selbst beginnt. Ich wünsche die Vernunft wird jedem...

1 Bild

Frohes neues Jahr 2018 14

Lars Jockel
Lars Jockel | Bad Arolsen | am 01.01.2018 | 103 mal gelesen

1 Bild

Ein kleiner Gruß aus Bad Arolsen 13

Diana Bender
Diana Bender | Bad Arolsen | am 22.12.2011 | 242 mal gelesen

Mit diesem Bild des Bad Arolser Schloßteiches, der gestern noch eine leichte Eisschicht aufwies, möchte ich euch allen ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest wünschen.

1 Bild

Weihnachtsgrüße aus Bad Arolsen 12

Lars Jockel
Lars Jockel | Bad Arolsen | am 23.12.2011 | 530 mal gelesen

1 Bild

Die 1.Kerze "brennt" im Advent 12

Lars Jockel
Lars Jockel | Bad Arolsen | am 01.12.2013 | 966 mal gelesen

1 Bild

Frohes neues Jahr 11

Lars Jockel
Lars Jockel | Bad Arolsen | am 01.01.2014 | 161 mal gelesen

1 Bild

Ostergrüße 11

Lars Jockel
Lars Jockel | Bad Arolsen | am 16.04.2017 | 91 mal gelesen

1 Bild

Werbung für myheimat 10

Diana Bender
Diana Bender | Alsfeld | am 09.11.2012 | 291 mal gelesen

Riesen, Zwerge und gute Hexen:die Märchenwelt Diana Benders 09.11.2012 - REIBERTENROD (gsi). Etwa dreihundert Einwohner hat Reibertenrod. Eine von ihnen ist seit kurzem die Kinderbuchautorin Diana Bender. "Zwerg Schwalbenschwanz und andere Märchen" und "Ein Glücksstern für Riesen und Ritter" heißen ihre zwei bisher erschienen kleinen Erzählbände, mit denen sich Diana Bender an alle Leser ab dem Grundschulalter aufwärts...

1 Bild

Oh du friedliche Weihnachtszeit 10

Diana Bender
Diana Bender | Bad Arolsen | am 15.12.2011 | 1754 mal gelesen

Oh du friedliche Weihnachtszeit Die Straßen werden langsam wieder voller, der Trubel in den Geschäften immer toller, auch wenn von Weihnachtsliedern unterstützt, fragt mancher sich, ob dies dem Frieden nützt? Der Einkauf wird nun schnell zu einer Tortur, von Besonnenheit überhaupt keine Spur. Abends zündet man ein paar Kerzen an, dass war´s auch schon mit dem Frieden dann. Mutter fällt es plötzlich brennend...