SPD in der region Hannover

forum für sozialdemokratinnen und sozialdemokraten und gleichgesinnte

2 Bilder

Mahnmal gegen den Krieg: Bezirksrat will oberstes Stockwerk des Bunkers Wiehbergstraße erhalten 3

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 19.02.2021 | 65 mal gelesen

Im zweiten Anlauf (im vergangenen Dezember wurde die Sache vertagt) ging alles schnell. Der Weltkriegs-Bunker an der Wiehbergstraße 100 in Döhren soll in seinem obersten Geschoss als Mahnmal gegen den Krieg zu erhalten bleiben. Auf Antrag der SPD-Fraktion forderte der Bezirksrat Döhren-Wülfel auf seiner Sitzung im Freizeitheim Döhren die Stadt bei nur einer Enthaltung auf, sich für diesen Ziel einzusetzen. Dort ist der...

1 Bild

Bezirksrat Döhren-Wülfel: Anfrage wegen der Flachbauten an der Peiner Straße

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 14.12.2020 | 52 mal gelesen

Erst räumte eine Bank den Standort, jetzt schloss auch die benachbarte Drogeriefiliale. In Döhren wird nun spekuliert, was mit dem Komplex der Flachbauten an der Ecke Peiner Straße /Hildesheimer Straße zukünftig passiert. Abriss – Neubau? Die SPD-Fraktion im Stadtbezirksrat Döhren-Wülfel griff das Thema auf, fragte auf der Dezember-Sitzung des Gremiums nach. Doch die Stadtverwaltung hält sich bedeckt, weiß von nichts. „Es...

1 Bild

Erst im Februar geht es wieder über die Leine: Neubau der Brücke in der Wülfeler Masch verzögert sich 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 13.12.2020 | 46 mal gelesen

Noch müssen sich Spaziergänger und Radfahrer etwas gedulden. Der Neubau der Brücke „Späte Holzwiesen“ in der Wülfeler Leinemasch verzögert sich. Jetzt ist der Abschluss der Arbeiten bis Ende Februar 2021 geplant. Das erfuhr der Bezirksrat Döhren-Wülfel auf seiner Dezembersitzung auf eine Nachfrage der SPD. „Als Ersatz für die lange gesperrte und inzwischen abgebrochene Leinebrücke „Späte Holzwiesen“ in der Wülfeler...

1 Bild

Dezember-Sitzung des Bezirksrates Döhren-Wülfel: Viele Anträge der Parteien und eine Petition 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 12.12.2020 | 47 mal gelesen

Die geplante Turbinenanlage am Döhrener Leinewehr war wieder einmal Thema im Stadtbezirksrat Döhren-Wülfel. Es ging um eine Petition einiger Bürger gegen ein "Wasserkraftwerk". Außerdem bereicherten die in dem Gremium vertretenen Parteien die über vierstündige Sitzung mit einer ganze Reihe von Anträgen. Ein ausführlicher Bericht findet sich auf Stadtreporter.de - bitte hier klicken

2 Bilder

Oberstes Geschoß noch im Originalzustand: SPD möchte den alten Bunker zum Mahnmal an die Schrecken des Krieges machen 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 11.12.2020 | 73 mal gelesen

Der alte Bunker an der Wiehbergstraße in Döhren soll ein Mahnmal gegen die Schrecken des Krieges werden. Das forderte die SPD-Fraktion in der Dezember-Sitzung des Stadtbezirksrates Döhren-Wülfel im Freizeitheim Döhren. Die Stadt Hannover soll in dem von den Sozialdemokraten vorgelegten Antrag gebeten werden, „in Abstimmung mit den zuständigen Behörden der Bundesrepublik Deutschland als Eigentümerin und mit den derzeitigen...

1 Bild

13,48 Millionen Euro Zuschuss: Der Bund greift Hannover beim Historischen Museum unter die Arme 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Mitte | am 26.11.2020 | 57 mal gelesen

Der Bund wird Hannover bei der geplanten Sanierung des Historischen Museums mit einem Zuschuss von 13,48 Millionen Euro unterstützen. In einer jetzt veröffentlichen Pressemeldung bedankte sich der SPD-Fraktionsvorsitzende im Rat der Stadt Lars Kelich bei den beiden hannoverschen SPD-Bundestagsabgeordneten Kerstin Tack und Yasmin Fahimi für ihren Einsatz in Berlin. „Hier zeigt sich, wie wichtig eine starke Vertretung der...

5 Bilder

Rundgang mit Spitzenkandidat Steffen Krach: SPD informierte sich über das Herbstvergügen 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Calenberger Neustadt | am 23.10.2020 | 57 mal gelesen

Ein bisschen besser hätte das Wetter schon sein können. Immer wieder setzte Nieselregen ein, als die hannoversche SPD mit ihrem Spitzenkandidaten für das Amt des Regionspräsidenten, Steffen Krach, heute Nachmittag (23. Oktober) einen Rundgang über das hannoversche Herbstvergnügen auf dem Schützenplatz unternahm. Kevin Kratzsch, Vizepräsident des Deutschen Schaustellerbundes, empfing die Kommunalpolitiker. Die Schausteller...

1 Bild

Ehemaliges Finanzgericht: Bald sollen hier Wohnungen gebaut werden.

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 11.10.2020 | 45 mal gelesen

Anfang des Jahres 2021 soll es mit dem Wohnungsbau auf dem Gelände des ehemaligen Finanzgerichtes an der Peiner Straße (Döhren) endlich losgehen. Das gab die Stadtverwaltung auf der jüngsten Sitzung des Stadtbezirksrates Döhren-Wülfel Anfang Oktober im Freizeitheim Döhren bekannt. Nachgefragt hatte die SPD-Fraktion. „Im 2018 beschloss der Bezirksrat Döhren-Wülfel einstimmig die Aufstellung des vorhabenbezogenen...

2 Bilder

Stadt mietet Räume an und dann stehen sie leer

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 11.10.2020 | 48 mal gelesen

Eigentlich eine gute Sache: In den Räumen der ehemaligen Gaststätte Borgentrick (Döhren) will die Stadt Hannover einen Quartierstreff einrichten. Auch die Kulturinitiative Döhren-Wülfel-Mittelfeld hofft, in diesem Rahmen dort einen Raum für Veranstaltungen und Ausstellungen zu bekommen. Angemietet und frisch renoviert wurde die frühere Gastwirtschaft schon. Und seither stehen die vielen Zimmer ungenutzt leer. Die SPD-Fraktion...

1 Bild

posterkalender für Garbsen 2021 3

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 06.10.2020 | 95 mal gelesen

Wie seit über 20 jahren bereitet die SPD Garbsen die herausgabe eines neuen posterkalenders vor. Für das kommende jahr 2021 werden aufnahmen aus dem stadtgebiet oder von veranstaltungen gesucht. Der beliebte kalender bietet die chance eigene fotos einem großen publikum zu präsentieren. Bei interesse bitte bis spätestens donnerstag, 08. 10. 2020 senden an: hwblume@gmx.de.

1 Bild

an alle userInnen aus Garbsen

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 06.10.2020 | 40 mal gelesen

posterkalender für Garbsen 2021 Wie seit über 20 jahren bereitet die SPD Garbsen die herausgabe eines neuen posterkalenders vor. Für das kommende jahr 2021 werden aufnahmen aus dem stadtgebiet oder von veranstaltungen gesucht. Der beliebte kalender bietet die chance eigene fotos einem großen publikon zu präsentieren. Bei interesse bitte bis spätestens donnerstag, 08. 10. 2020 senden an:  hwblume@gmx.de.

1 Bild

SPD-Bezirksratsfraktion macht auf Gefahrenquelle am Bahndamm aufmerksam

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 02.10.2020 | 39 mal gelesen

„Das ist super gefährlich!“ Die Bezirksratsmitglieder Brigitta Miskovic und Willi Lindenberg (beide SPD) haben nachgeschaut. Das Loch im Zaun am Bahndamm neben dem Hohen Weg (Stadtteil Seelhorst) ist immer noch da. „Die Eisenbahngleise sind damit frei zugänglich“, sagen sie und sind froh, dass hier bislang noch kein Unglück geschehen ist. Auf der Tagesordnung des Bezirksrates Döhren-Wülfel am nächsten Donnerstag steht dann...

1 Bild

Kindertraining gefährdet: Bezirksrat fragt nach Hallenzeiten für den Judo-Club Sakura

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 29.09.2020 | 37 mal gelesen

Die Stadtverwaltung hat coronabedingt die Mietzeiten für die Sporthalle der Dietrich-Bonhoeffer-Schule in Döhren geändert. Doch weil nun ein Südstädter Sportverein eine volle Trainingseinheit von 1,5 Stunden für eine Gruppe erhält und dem Judo-Club Sakura deshalb die Trainingszeiten auf 2 Stunden für drei Gruppen gekürzt werden, fürchten die Kampfsportler um ihre Kindergruppe, dessen traditionelle Trainingszeit damit...

1 Bild

Hinweisschild führte in die Irre: SPD-Anfrage hatte schon vor der Sitzung Erfolg

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 25.09.2020 | 25 mal gelesen

"Es führt ein Weg nach Nirgendwo: Geradeaus geradewegs in die Eilenriede?" wollte die SPD-Fraktion auf der nächsten Sitzung eigentlich fragen. In einer eingebrachten Vorlage rügte sie Hinweisschilder, die ortsunkundige Autofahrer in die Irre schickten. Doch kaum war die Anfrage im Rathaus gelandet, wurde die Stadtverwaltung schon aktiv. Mehr auf Stadtreporter.de

1 Bild

SPD-Antrag wird gefolgt: Stadt stellt Schilder gegen Schleichverkehr auf

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 23.09.2020 | 21 mal gelesen

Der Bezirksrat Döhren-Wülfel forderte erst auf seiner Sitzung am 10. September auf Antrag der Sozialdemokraten Maßnahmen gegen den Schleichverkehr in Waldheim. Nun will die Stadt mit "Anlieger-Schildern" den Durchgangsverkehr aus dem Stadtteil verbannen. Mehr auf Stadtreporter.de