SPD in der region Hannover

forum für sozialdemokratinnen und sozialdemokraten und gleichgesinnte

17 Bilder

Damals in Döhren: Beim Fiedelerplatzfest herrschte Trubel wie auf dem Jahrmarkt 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | vor 23 Stunden, 48 Minuten | 49 mal gelesen

Die Leser der Serie „Damals in …“ haben es sicherlich schon bemerkt: Der September des Jahres 1990 war der Monat der Feste im Stadtbezirk Döhren-Wülfel. Auch die SPD Döhren feierte damals wieder ihre traditionelle Familienparty auf dem Fiedelerplatz. Es war nicht die letzte Fete in jenem Monat vor 29 Jahren. Doch heute soll erst einmal das Fiedelerplatzfest 1990 dem Vergessen entrissen werden. Mitte September jenes...

1 Bild

SPD-Fraktion im Bezirksrat Döhren-Wülfel wählte einen neuen Vorstand

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 12.04.2019 | 112 mal gelesen

Turnusmäßig wählte die SPD-Fraktion im Stadtbezirksrat Döhren-Wülfel Mitte April einen neuen Fraktionsvorstand. Alter und neuer Fraktionsvorsitzender ist Jens Schade. Sven Rühmeier wurde als stellvertretender Fraktionsvorsitzender ebenfalls bestätigt. Neu in den Vorstand der Fraktion rückte als weitere Stellvertreterin Brigitta Miskovic ein. Ihre Vorgängerin Tanja Bunduls hatte nicht mehr für dieses Amt kandidiert.

12 Bilder

Damals in Mittelfeld – Deftige Erbensuppe half über nasses Wetter hinweg 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 09.04.2019 | 78 mal gelesen

Im September des Jahres 1990 feierte die SPD wieder ihr traditionelles Waldfest auf einer Wiese im Wald Seelhorst. Die beiden Ortsvereine Wülfel-Mittelfeld (den gab es damals noch) und Bemerode hatten wieder gemeinsam das Sommerfest vorbereitet und luden zu Politik und Spiel unter hohen Bäumen. Pech für die Genossen: Petrus spielte diesmal nicht mit und öffnete die Himmelsschleusen. Doch die heiße, deftige Erbsensuppe...

1 Bild

SPD-Fraktion war beim Wettkampf der Döhrener Schützen mit dabei

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 31.03.2019 | 36 mal gelesen

Es ist schon eine Tradition, die selbst den Untergang der Arbeitsgemeinschaft Döhrener Vereine (AGDV) überlebt hat. Immer im Frühjahr eines jeden Jahres lädt seit 37 Jahren die Schützenvereinigung Döhren die anderen Vereine aus dem Stadtteil zum Wettkampf vor den kleinen schwarzen Scheiben ein. Und es ist ebenso Tradition, dass auch die SPD-Fraktion im Stadtbezirksrat Wülfel - unterstützt von Genossen aus dem Ortsverein - mit...

1 Bild

Bezirksrat verlangt Räume für die Kulturinitiative

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 15.03.2019 | 32 mal gelesen

Schon lange wünscht sich die Kulturinitiative Döhren-Wülfel (KI) einen festen Raum für Veranstaltungen und Treffen in Döhren. Die städtische Kulturverwaltung unterstützte dieses Projekt bislang jedoch eher zurückhaltend. Jetzt haben auf der März-Sitzung des Bezirksrates Döhren-Wülfel gestern Abend (14. März) im Freizeitheim Döhren die örtlichen Politiker die Geduld verloren. Sie beschlossen einfach, dass die Verwaltung nun...

12 Bilder

Damals in Döhren: Tanz in den Mai mit vier Bürgermeistern und einem DDR-Kabarett

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 03.03.2019 | 172 mal gelesen

Soviel Bürgermeister waren bis dahin selten zusammen im Freizeitheim Döhren versammelt: Oberbürgermeister Herbert Schmalstieg, Bürgermeisterin Hannelore Kunze und die beiden Bezirksratschefs Inge Meier aus Döhren-Wülfel und ihr Pendant aus Buchholz-Kleefeld, Gerhard Lossin, schwangen am 30. April 1990 das Tanzbein. Seinerzeit tanzte die SPD Döhren regelmäßig in den Mai. Vor 29 Jahren wurde es noch einmal eine Superfete,...

4 Bilder

Damals in Döhren und der Südstadt: SPD-Frauen gingen aufs Glatteis

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Heideviertel | am 20.02.2019 | 47 mal gelesen

I Döhren I Südstadt I Im März des Jahres 1990 herrschte in Niedersachsen Wahlkampf. Ein neuer Landtag war zu wählen. Wahlkampf einmal anders machten damals die Genossen in Döhren-Wülfel und in der Südstadt. Heide und Heidi lockten ihre Wähler aufs Glatteis. Die beiden SPD-Landtagskandidatinnen Heide Beußer-Böhme und Heidi Alm-Merk luden Ende März vor 29 Jahren unter dem Motto „SPD on Ice“ zum Schlittschuhlaufen im...

8 Bilder

Damals in Döhren: Politik mit lustigen Sketchen und Moritatenliedern 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 15.02.2019 | 66 mal gelesen

Politik einmal anders: Mit Sketchen und Moritatenlieder lockte die SPD Döhren Ende Januar 1990 ihre Mitbürger in das Freizeitheim an der Wollebahn. Thema des Abends vor rund 29 Jahren: Frauenförderung. Das neue Konzept war ein Erfolg. Der Saal war voll, sogar aus Ahlem reisten einige Zuschauer an. Heide Beußer-Böhme, damals Chefin des SPD-Ortsvereines Döhren-Waldheim-Waldhausen und Kandidatin für ein Landtagsmandat,...

2 Bilder

Nachfrage im Bezirksrat: Stadt weiß nichts von Bauplänen für das Westende der Peiner Straße

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 15.02.2019 | 39 mal gelesen

Die Antwort war kurz und knapp: Der Stadtverwaltung sind keine Neubauabsichten auf dem nördlichen Eckgrundstück Peiner Straße / Hildesheimer Straße in Döhren bekannt. Zurzeit stehen an dieser Stelle nur Flachbauten, unter anderem unterhalten eine Drogeriekette und ein Bankinstitut hier Filialen. Anwohner berichteten von Vermessungsarbeiten im Januar. Sie hörten, es sei der Neubau eines mehrstöckigen Gebäudes geplant....

1 Bild

Schulpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion besuchte Döhren-Wülfel: "Können noch nichts versprechen"

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 13.02.2019 | 35 mal gelesen

Die Schulen standen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereines Döhren-Wülfel am heutigen Mittwochabend im Freizeitheim Döhren. Afra Gamoori, die schulpolitische Sprecherin der sozialdemokratischen Ratsfraktion der Stadt, war in den Süden Hannovers gekommen und stellte sich den Genossen vor Ort zur Diskussion über Schulen und städtische Bildungspolitik. Der Gesprächsstoff war reichhaltig. Die Spanne der...

2 Bilder

Bordsteinabsenkung am Birnengarten und Bauvorhaben - SPD hat viele Fragen.

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 03.02.2019 | 32 mal gelesen

Bürger machten die SPD-Bezirksratsfraktion auf eine fehlende Bordsteinabsenkung am Weg in die Parkanlage gegenüber der Straße "Birnengarten" aufmerksam. In der Februar-Sitzung des Stadtbezirksrates Döhren-Wülfel fragen die Sozialdemokraten nun nach. „Viele im Wohngebiet lebende mobilitätseingeschränkte Menschen, Menschen mit Kinderwagen, Senioren mit und ohne Rollatoren, Gehbehinderte aber auch Radfahrer würden hier eine...

7 Bilder

Damals in Döhren: Zum Karneval 1990 hieß es „Rostock Ahoi“

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 01.02.2019 | 86 mal gelesen

Es waren schon besondere Zeiten vor drei Jahrzehnten: Erst am 9. November 1989 fiel die Berliner Mauer. Auf einmal konnten sich wieder die Menschen aus Ost- und Westdeutschland ungehindert begegnen. Das hatte auch Auswirkungen auf den Döhrener Karneval. Im Januar 1990 nutzten eine ganze Reihe von Karnevalisten aus Rostock und Sangerhausen (Thüringen) die neue Reisefreiheit und schunkelten mit der Döhrener...

10 Bilder

Damals in Döhren: Sommerausklang mit dem Fiedelerplatzfest der SPD

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 24.12.2018 | 79 mal gelesen

Der Himmel öffnete zwar dann doch noch seine Schleusen, doch Heide-Beußer-Böhme, Chefin des damaligen SPD-Ortsvereines Döhren-Waldheim-Waldhausen, war zufrieden. Die Regenschauer prasselten erst auf den Fiedelerplatz herunter, als die Genossen gerade die letzten Gerätschaften wieder eingpackten. Den ganzen Nachmittag lang hatte Petrus Mitte September 1989 den Döhrener Sozialdemokraten  noch eine fröhliche, und vor allem...

1 Bild

IGS Garbsen bezieht stellung gegen das denunziations-portal 12

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 17.12.2018 | 386 mal gelesen

Öffentliche Stellungnahme zum Meldeportal der AfD Auf einer Meldeplattform fordert die AfD auf zu melden, wenn Lehrer*innen über die AfD im Unterricht sprechen und dabei (angeblich) ihre politische Neutralitätspflicht verletzen. Gemäß dem Neutralitätsgebot sind Lehrer*innen durch ihr Dienstrecht (§30 Abs. 1 des Beamtenstatusgesetzes) und den „Beutelsbacher Konsens” von 1976 verpflichtet, sich im...

1 Bild

SPD-Weihnachtsfeier mit Jubilarehrung - Ehrenurkunde und Blumenstrauß für lange Mitgliedschaft

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 07.12.2018 | 36 mal gelesen

Urkunde, Ehrennadel, einen schönen Blumenstrauß und einen Restaurantgutschein: Im Rahmen seiner Weihnachtsfeier im Sternensaal des Kastanienhofes in Mittelfeld ehrte heute (7. Dezember) der SPD-Ortsverein Döhren-Wülfel drei langjährige Genossen. Ortsvereins-Vorsitzender und Ratsherr Angelo Alter würdigte zusammen mit der Bundestagsabgeordneten Yasmin Fahimi Rolf Erdmann für 25 Jahre Mitgliedschaft bei den Sozialdemokraten...