Soziales Engagement, Ehrenamt, "Gute Sache"

Als Einleitung ein Zitat von Charles Dickens: "Tu so viel Gutes, wie du kannst, und mache so wenig Gerede wie nur möglich darüber."

Trotzdem ist es manchmal wichtig, dass für eine "gute Sache" geworben wird, dass ein Projekt oder eine Veranstaltung bekannt gemacht wird. Dazu soll diese Gruppe beitragen. Und als Anregung; schließlich muss das Rad nicht immer neu erfunden werden.

In keinem Fall soll der Eindruck einer "reinen Selbstdarstellung" entstehen.

1 Bild

Großzügige Spende eines Therapie- Pflegerollstuhls

Michael Ackermann
Michael Ackermann | Friedberg | vor 3 Tagen | 22 mal gelesen

Über Jahrzehnte hinweg bieten Ehrenamtliche des AWO-Seniorenclubs Veranstaltungen für Pensionäre an. Der Club erzielte mit Unterstützung des AWO Ortsvereins ein positives wirtschaftliches Ergebnis. Satzungsgemäß wird der Überschuss einem wohltätigen Zweck zugeführt. So konnte dem AWO–Seniorenheim ein zusätzlicher Therapie- und Pflegerollstuhl sowie ein Duschstuhl finanziert werden. Unter anderem fördert der vielseitig...

1 Bild

Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen ...

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Barsinghausen | am 08.08.2018 | 51 mal gelesen

Wir laden ein am Donnerstag, den 18.08.2018 um 19:00 Uhr   zu einem interessanten Abend mit Frau Hannelore Funk in die Petrusgemeinde ein. Frau Funk ist Heilpraktikerin und Heilkräuterexpertin und referiert  über die Ernährung im Alter und hat praktische Tipps für den Alltag dabei. Der Eintritt ist frei

9 Bilder

Musik lag in der Luft - Sommerfest bei Regen - Sommerferien und im August geht es weiter

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Barsinghausen | am 06.08.2018 | 52 mal gelesen

Der Musiker und Songwriter Daniel Fernholz ist bei Petrus Miteinander kein Unbekannter. Im August 2017 war er schon einmal zu Gast in Barsinghausen und unterhielt die Besucher mit den "schönsten Liedern unserer besten Jahre". Diesmal lag "Musik in der Luft" und Daniel Fernholz verstand es die Besucher mit stimmungsvollen Melodien, kleinen Andedoten und humorvollen Geschichte aufs Beste zu unterhalten. Die bekannten Lieder...

39 Bilder

ein beliebtes Ausflugsziel, die Freilichtbühne Altusried 2

Christl Fischer
Christl Fischer | Altusried | am 05.08.2018 | 71 mal gelesen

Die Allgäuer Freilichtbühne ist eine der schönsten Open Air Bühnen Europas und Schauplatz von außergewöhnlichen Kulturereignissen. Und darum immer wieder des CSU Stammtisch Friedberg. Weltgeschichten wurden hier schon wunderbar aufgeführt. Diesmal war wieder ein Märchen zu sehen. Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer wurde auf viele verschiedene Arten bereits inszeniert. Nun auch auf der Altusrieder Bühne. „Die ganze Welt...

6 Bilder

RamPa-Zamba ist auf der Zielgeraden

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 30.07.2018 | 60 mal gelesen

Seit Montag läuft der Aufbau in der Königsbrunner Hydro-Tech Eisarena für den großen Umbau zum Skate- und Funpark. RamPa-Zamba geht am Donnerstag, 2. August für volle 10 Tage an den Start. Da geht es dann rund mit BMX, Skateboard, Scooter & Co, oder auch hoch hinaus über Rampen, Hindernisse oder Absprungboxen mit vielen coolen Tricks. Dabei kommt feztige Musik, Party machen, Live Konzert und Chillen nicht zu kurz. In den...

84 Bilder

Wald, Gebirge und Königstraum Mythos Bayern 3

Christl Fischer
Christl Fischer | Ettal | am 30.07.2018 | 76 mal gelesen

Wieder war der Friedberger Heimatverein auf einem Tagesausflug unterwegs. Diesmal wurde die Bayerische Landesausstellung in der Benediktinerabtei Ettal besucht. Pünktlich zum 100. Jubiläum des Freistaates Bayern präsentiert das Haus der bayerischen Geschichte, wie Wälder, Gebirge und Könige den Mythos Bayern geformt haben. Freistaat seit 100 Jahren, doch schon vor 200 Jahren hat König MaxI. Josef seinem Land die erste...

3 Bilder

Mit einigen Änderungen und vielen schweißtreibende Sommerabenden in die kommende Saison

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 22.07.2018 | 311 mal gelesen

Auch wenn die Königsbrunner Eishalle derzeit als tolle Eventhalle für das Königsbrunner Königsfestival im vollen Glanz erstrahlt und dann Anfang August für 10 Tage zum coolen Skatepark für das Sportfestival „RamPa-Zamba“ umgebaut wird, faulenzen die sonst dort heimischen Eishockeyspieler vom EV Königsbrunn nicht. Im Gegenteil, sie bereiten sich intensiv auf die kommende Saison vor. Seit acht Wochen schnüren die Jugendlichen...

1 Bild

Sportpreis des Landrats für Viola Wächter

Florian Weiß
Florian Weiß | Pfaffenhofen | am 19.07.2018 | 84 mal gelesen

Bei der Sportlerehrung des Landkreises im April dieses Jahres konnte sie nicht dabei sein. Nun hat Viola Wächter den Sportpreis des Landrats 2018 aber aus den Händen von Landrat Martin Wolf und Florian Weiß, Vorsitzender der Sportkommission des Landkreises, in Empfang nehmen können. Bereits zum siebten Mal in Folge hatte die Sportkommission unter all den für 2017 zu ehrenden Sportlerinnen und Sportlern eine...

4 Bilder

Brücken statt Mauern bauen – Wie das 6. Internationale Freundschaftsfest Vielfalt feiert und Gespräch ermöglicht

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Friedberg | am 18.07.2018 | 63 mal gelesen

„Ein wunderschönes Fest“ war der Internationale Freundschaftstag in Friedberg für Sabine Hrabowsky. Sie spricht vielen aus der Seele, die die zweitägige Veranstaltung erlebt haben und rundum begeistert sind. Die evangelische, katholische und muslimische Gemeinde hatten gemeinsam mit der Stadt Friedberg ein bunt gemischtes Programm organisiert, dass dazu beitrug Vorurteile abzubauen und die Freundschaft zu stärken. Den...

9 Bilder

Kühe und Kuchen beim AWO-Montagskaffee

Denis Delaruelle
Denis Delaruelle | Bad Arolsen | am 17.07.2018 | 29 mal gelesen

Jeden dritten Montag im Monat bietet die AWO Bad Arolsen einen Kaffeenachmittag an, der üblicherweise im Helser Brunnentreff stattfindet. Einmal im Jahr allerdings wird eine „Kaffeefahrt ins Blaue“ organisiert. Dabei werden dann bedeutende Orten in der näheren Umgebung besucht und das Kaffeetrinken in einem Lokal in dieser Landschaft verlegt. Als Fahrziel hatte Vorsitzender Denis Delaruelle für dieses Jahr eine...

3 Bilder

Jetzt ist Erntezeit für die Kirschen! 1

Michael Ackermann
Michael Ackermann | Friedberg | am 16.07.2018 | 23 mal gelesen

Deshalb nutzte das AWO Seniorenheim Friedberg diese Gelegenheit, um mit einigen Bewohnern zu einem nahe gelegenen Obst Hof zu fahren. Dort wurden zwei Steigen frische Süßkirschen erstanden. Natürlich durften wir die verlockend aussehenden Kirschen auch vor Ort probieren. Unsere Bewohner waren begeistert. Die einhellige Meinung war: „Die schmecken aber sehr lecker!“ Mit der köstlichen Fracht „an Bord“ ging es dann wieder...

3 Bilder

„RamPa-Zamba“ in der Königsbrunner Eishalle – 10 Tage Sportspektakel und Partymeile

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 15.07.2018 | 46 mal gelesen

Mit einem großen Sportevent der Extraklasse läutet das Königsbrunner Jugendzentrum MatriX die Sommerferien ein und hat sich für Kinder, Teenager und junge Erwachsene etwas ganz besonderes einfallen lassen. Vom Donnerstag, 2. August bis Sonntag, 12. August verwandeln sie die Königsbrunner Hydro-Tech Eisarena kurzerhand in einen fetten Skatepark, attraktiven Pumptrack und eine coole Event-Area und machen mächtig „RamPa Zamba“....

25 Bilder

Klassenausflug zur 11. internationalen Donaufest in Ulm und Neu-Ulm.

Christl Fischer
Christl Fischer | Ulm | am 15.07.2018 | 58 mal gelesen

  Es zeigt die einende Kraft der Donau und wirkt gegen die fortsetzende Entfremdung entlang der Donau. Deshalb ist das Fest so wichtig wie nie zuvor. Es bringt Menschen zusammen. Wir hörten hier am Donauufer Musik, probierten und schmeckten gutes Essen und tranken auch Wein. Es war ein schöner Tag mit lieben Freundinnen und ehemaligen Klassenkameradinnen

5 Bilder

Machtkampf im Klassenzimmer – „Dramalution Kids“ bringt mit „Klassenfeind“ heftige Kost auf die Bühne

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 12.07.2018 | 55 mal gelesen

Mit dem Theaterstück „Klassenfeind“ aus der Feder von Nigel Williams bringen die Teenager von Mittelstufentheater „Dramalution Kids“ ein erneutes emotionsgeladenes aufwühlendes Drama auf die Bühne vom Königsbrunner Jugendzentrum MatriX. 40 Jahre, nachdem das Schauspiel 1978 am Royal Court Theatre in London uraufgeführt wurde, ist es so aktuell wie damals. Das von Theaterpädagogin Angie Klecker inszenierte Stück bringt im...

1 Bild

Endgültiges Aus für Vertrauensbücherei

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 05.07.2018 | 63 mal gelesen

Nun ist es endgültig: alle Versuche des Vereins "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. in Letter eine alternative Aufstellmöglichkeit für 3 Meter Bücherregal zu finden, war erfolglos. Alle Anfragen wurden negativ beantwortet und es hat sich von sich aus auch niemand gemeldet, der die kostenlose Zwischennutzung eines leeren Ladengeschäfts oder die Mitnutzung eines nur sporadisch genutzten Raumes angeboten hätte. Leider...