SoVD-Doppelkopfrunde

Kartenspielen und Geselligkeit mit netten und herzlichen Menschen soll das Ziel der SoVD Doppelkopfrunde sein. Anfänger sind genau so herzlich willkommen wie "alte Hasen". Kurt Mewes hat sich bereit erklärt, die Leitung Gruppe zu übernehmen und die Anfänger in die Geheimnisse des Doppelkopfspieles einzuweihen und beim Spielen zu begleiten. Eine Mitgliedschaft im SoVD ist nicht erforderlich.

SoVD Doppelkopfrunde - gern auch Anfängeer

Kurt Mörke
Kurt Mörke | Langenhagen | am 08.08.2016 | 6 mal gelesen

Donnerstag, den 11.08.2016 von 15:00 bis 18:00 Uhr