Seelze aktiv!

Hier kann über Veranstaltungen aller Art in und um Seelze berichtet oder vorbereitend darauf hingewiesen werden. Hier können aber auch Anregungen dieser oder jener Art ausgetaucht werden. Ziel ist es in keinem Fall, politische Meinungen, Standpunkte etc. auszutauschen - also politikfreie Zone!

6 Bilder

Erfolgreiches Ortspokal und Volkskönigschießen

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | vor 3 Tagen | 41 mal gelesen

Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. nahm ebenso wie die Naturfreunde am diesjährigen Ortspokal- und Volkskönigsschießen teil. Für den Ortspokal hat es nicht gereicht, da erreichte der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. "nur" den 10. Platz von 24. Beim Vokskönigsschießen waren aber beide Vereine durchaus erfolgreich: Sven Löhser von den Naturfreunden wurde Volkskönig, die bisherige...

18 Bilder

Abschied von der Vertrauensbücherei und Abbau 4

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 22.07.2018 | 48 mal gelesen

Nun ist es nach 13 Jahren vorbei. Am 16.7.18 öffnete die Vertrauensbücherei im Alten Rathaus Letter zum letzten Mal. Zahlreiche Besucher nahmen Abschied und noch ein paar Bücher mit auf den Heimweg. Die Trauer wurde mit Sekt bearbeitet. Am 21.7.18 wurde die Vertrauensbücherei mit Unterstützung der Pfadfinder, die die Bücher übernahmen, und den Naturfreunden abgebaut. Die Regale und die Kisten mit den Kinderbüchern wurden...

3 Bilder

Russische Seele, viel Emotion und mehr - Duo FLEURdeON

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 16.07.2018 | 51 mal gelesen

Für Olga Heydrich war es ein lang ersehntes Wiedersehen mit der St. Barbara-Kirche und ihrem Spirit. Vor drei Jahren hatte sie bei 30 Minuten Kerzenschein gespielt und immer davon geträumt, in dieser kleinen Kirche wieder auftreten zu dürfen. Nun war es so weit und dieses Mal hatte sie nicht nur ihre Querflöte mitgebracht. Mit Nastja Schkinder am Akkordeon bilden sie seit 3 Jahren das Duo FLEURdeON. Der Name entstand aus...

1 Bild

FreiRäume in Harenberg

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Hannover-Badenstedt | am 10.07.2018 | 20 mal gelesen

Das Programm der Barbara-Kirchengemeinde-Harenberg-Döteber zur Lange Nacht der Kirchen wird wieder ohne Pause "durchgespielt": 18.00 Uhr   FreiGeschichten In Heike Baakes Gute-Nacht-Geschichten geht es um Gefühle, Charaktereigenschaften und um das Glück, das alle suchen. Da lernen die Kinder Silas das Glühwürmchen kennen, das die Welt verändert oder auch Friedericke Langsam, die einfach nicht schnell sein kann. Natürlich...

1 Bild

Reform 2018 - Ein Gespräch mit Zeitzeugen! 1

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 10.07.2018 | 16 mal gelesen

Prof. Dr. Carl-Hans Hauptmeyer führt ein öffentliches Interview mit Anton von Berckhusen:  1533 - Reformation und Revolte in Hannover 1533 Seit einem Jahrzehnt hatte sich die Lehre des Martin Luther in Hannover verbreitet. Nicht nur kirchliche Reformation wurde gefordert, sondern immer öfter mehr Mitbestimmung der Bürger in allen städtischen Angelegenheiten. Ein Bürgerschwur auf dem Marktplatz bekräftigte dies....

1 Bild

Endgültiges Aus für Vertrauensbücherei

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 05.07.2018 | 63 mal gelesen

Nun ist es endgültig: alle Versuche des Vereins "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. in Letter eine alternative Aufstellmöglichkeit für 3 Meter Bücherregal zu finden, war erfolglos. Alle Anfragen wurden negativ beantwortet und es hat sich von sich aus auch niemand gemeldet, der die kostenlose Zwischennutzung eines leeren Ladengeschäfts oder die Mitnutzung eines nur sporadisch genutzten Raumes angeboten hätte. Leider...

6 Bilder

Ist der Star des Abends das Sousaphone?

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Hannover-Badenstedt | am 17.06.2018 | 42 mal gelesen

Die Stimmung in der gut gefüllten St.Barbara-Kirche ist direkt nach dem ersten Musikstück sehr gut. Der Applaus zeigt es an. Lulu White hat sich mit diesem Programm den 20er Jahren verschrieben und das ist Musik, die aus den Staaten kommend den Jazz in die Welt gebracht hat. Und so hatte Bandleader Klaus Strohmeyer zu jedem Song eine kleine Geschichte - in den meisten Fällen zentrale Erinnerungen an die Geschichte des Jazz -...

9 Bilder

Tag der Vereine

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 09.06.2018 | 75 mal gelesen

Am 9.6.18 fand der Tag der Vereine in Letter am Kursana statt. Entlang der Straße reihte sich ein Pavillion an den anderen. 8 Vereine, sowie die Polizei und die Feuerwehr waren mit dabei. Auch der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" fehlte nicht. Dafür war bei der Hitze der Zuspruch der Besucher doch etwas gering. Hauptsächlich kamen Bewohner des Kursanas, die zudem mit Tanz und dem gesang des internationalen...

Theaterausflug nach Barsinghausen

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 07.06.2018 | 8 mal gelesen

Der diesjährige Theaterausflug des Vereins "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. führt zur Deister Freilichtbühne nach Barsinghausen. Auf dem Programm steht "Der Schwarze Abt" von Edgar Wallace. Die Vorstellung ist am Sonntag 1.7.18 um 18 Uhr. Treffpunkt ist bereits um 16:45 Uhr vor dem Alten Rathaus Letter. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet, weshalb eine Anmeldung erforderlich ist, persönlich montags in der...

1 Bild

Vertrauensbücherei auf Raumsuche - oder Auflösung 2

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 07.06.2018 | 27 mal gelesen

Wegen des Verkaufs des Alten Rathauses benötigen wir spätestens ab Mitte Juli 2018 eine kostenlose Raumnutzung für die Vertrauensbücherei (3 Bücherregale und 3 Alu-Kisten mit Kinderbüchern), gerne eine Mitnutzung von Räumen, z.B. nur sporadisch genutzten Büroräumen oder leerstehende Räume im Zentrum Letter. Da wir keine Lagermöglichkeit für die Bücher haben, müssen wir die Vertrauensbücherei, die durch Buchspenden...

27 Bilder

Niedersachsenweites Bewohnerinitiativentreffen in Verden

Petra Scholl
Petra Scholl | Verden (Aller) | am 31.05.2018 | 34 mal gelesen

Am 29.5.18 lud die LAG Soziale Brennpunkte Niedersachsen zum zweiten niedersachsenweiten Bewohnerinitiativentreffen nach Verden ein, wo die Aktiven zahlreicher Initativen zunächst von der Stadtwaldfarm Verden empfangen und anschließend nach einer Planwagenfahrt vom Mehrgenerationenhaus Bürgertreff Verden. 37 Aktive aus 10 Initiativen aus Niedersachsen (Göttingen, Letter, Verden, Hildesheim, Cuxhaven, Delmenhorst-Hasport,...

23 Bilder

NDR Regional im Heimatmuseum Seelze

Andreas Schulze
Andreas Schulze | Seelze | am 28.05.2018 | 59 mal gelesen

Noch Ortsteil Letter hat das Museum seinen Ausstellungsräume. Doch die Tage sind gezählt. Das Museum platzt aus allen Nähten. Die Objekte können nicht mehr vernünftig gelagert werden. So konnte die Chance ergriffen werde und in den "Alten Krug" nach Seelze zu ziehen. So hat man also die Chance genutzt in Räume um ziehen zu können die erst mal größer waren als die Vorherigen und vom allem trockener. Was den Einzulagernden...

22 Bilder

Ritter Obentraut im NDR Fernsehen

Andreas Schulze
Andreas Schulze | Seelze | am 28.05.2018 | 98 mal gelesen

Heute war der NDR bei uns zu Gast. Er hat eine "Liveschalte" aus dem Heimatmuseum am Nachmittag geplant. Natürlich musste dabei Generalleutnant Michael von Obentraut und sein "Zeitreisenden" erwähnt werden. Schauspieler Rainer Künnecke hat seiner Mannschaft schon viele Jahre in seinen Bann gerissen. Ob nun bei Stadtrundgängen, bei denen er Seelzes Geschichte erzählt. Oder bei Stadtfesten, dem Schauspiel "die Zeitreise" oder...

27 Bilder

Interessante Radtour bei schönstem Wetter

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 26.05.2018 | 43 mal gelesen

Am 26.5.18 führte die diesjährige Radtour des Vereins "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. von Letter am Kanal entlang nach Idensen und zurück. Obwohl es sehr warm war, konnte die Tour mit 9 Teilnehmern um 10 Uhr am Alten Rathaus in Letter starten, wo es auch gleich die ersten Erläuterungen gab. Weitere Erläuterungen gab es in Marienwerder zum Kloster und den Hinüberschen Gärten, einer der ältesten Landschaftsgärten...

8 Bilder

Gedanken zum letzten Lebensabschnitt 1

Andreas Schulze
Andreas Schulze | Seelze | am 26.05.2018 | 86 mal gelesen

... angeregt durch einen Fotowettbewerb sind diese Fotos entstanden. Ihnen folgten die Gedanken über den letzten Lebensabschnitt und wie wir ihn empfinden. Viel Menschen gehen einsam und verlassen den letzten Weg. Andere haben das Glück weit bis in hohe Alter mit geliebten Menschen leben zu dürfen. Ohne Qualen und in Würde. Sehen wir doch alle ein drauf und lassen es zu, diese kleinen Bisschen Glück, zu ermöglichen.