Reportage

Dem Reporter ist es erlaubt, Fakten durch eigene Eindrücke zu ergänzen, die er bei seiner Anwesenheit am Ort des Geschehens gesammelt hat. Eine Reportage kann verknüpft sein mit Interviews und Kommentaren, sie kann aus Texten oder aus Bildern bestehen (Fotoreportage), wobei die Kombination von Bild und Text die verbreitetste Form darstellt. (Vgl. Wikipedia: Reportage)

28 Bilder

Geschichten aus dem Alltag 4

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Wetter | am 16.12.2019 | 211 mal gelesen

Die Mitglieder des Heimat- und Verschönerungsvereins Oberrosphe präsentieren in ihrem Museum "Alter Forsthof" den dörflichen Alltag des letzten Jahrhunderts. Die Themenwelten rund um Geburt, Kindheit, Schule und Arbeit - also dem Alltag - sollen "begreifbar" sein.Oberrosphe liegt am Rande des Burgwalds und blickt auf eine 1.250-jährige Geschichte zurück. Auch die Geschichte des "Alten Forsthofs" reicht zurück bis in das Jahr...

31 Bilder

Weihnachtszauber im Schloß Homberg 2

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Homberg (Ohm) | am 08.12.2019 | 136 mal gelesen

Beim Weihnachtszauber im Homberger Schloß gibt es viel zu entdecken und hier kann man die Gemütlichkeit der Vorweihnachtszeit genießen. Was gibt es Schöneres in der Adventszeit, als bei entspannter Atmosphäre über einen Adventsmarkt zu bummeln. Den idyllischen Rahmen hierzu bildet das hoch über der Stadt Homberg/Ohm thronende Schloss und seine Außenanlage. Hinter dem weit geöffneten schmiedeeisernen Tor erwartete den...

31 Bilder

Dem Nieselregen entfliehen 4

Gertraude König
Gertraude König | Lehrte | am 23.11.2019 | 89 mal gelesen

Regentropfen an der Windschutzscheibe als ich mich auf den Weg zum Möbelhaus mache. Gut, dass an diesem Donnerstag ein Indour-Termin steht. Ziel das Möbelhaus Wallach in Celle. Danke an die Geschäftsleitung für die Erlaubnis zu fotografieren und für den freundlichen Empfang ebenso wie für die netten Gesprächen vor Ort. Die Vielfalt der Foto-Motive erscheint einem grenzenlos und irgendwie komme ich über die Etage im...

5 Bilder

Warum das entfernt liegende Marburg ? 3

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Marburg | am 10.11.2019 | 161 mal gelesen

Am Freitag, d. 26. Oktober 1945, berichtete die Süddeutsche Zeitung über die erste Tagung der lizenzierten deutschen Journalisten. Nach zwölf Jahren der Presseknebelung berieten etwa 45 Herausgeber, Verleger und Redakteure der neuen deutschen Presse der amerikanischen Zone in der Universitätsstadt Marburg/Lahn. Bei einem Scheunenflohmarkt fand ich das Heft: "Süddeutsche Zeitung Oktober - Dezember 1945 Faksimile"....

48 Bilder

Kunsthandwerkliches für kleine und große Leute

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 04.11.2019 | 181 mal gelesen

Der KUNSTMARKT in Kirchhain öffnete am Samstag, d. 02. November, und am Sonntag, d. 03. November, zum 45. Mal im Bürgerhaus seine Pforten für interessierte Besucherinnen und Besucher. Der im Jahr 1975 von Herrn Egon Dürfeldt gegründete Kirchhainer Künstlerkreis befindet sich zur Zeit in einer Phase des Umbruch und der Neufindung, da der Vorsitzende Heinrich Thielemann im Sommer diesen Jahres plötzlich und für alle...

30 Bilder

Über die Schulter geschaut 9

Gertraude König
Gertraude König | Lehrte | am 02.11.2019 | 111 mal gelesen

Der Ausflug am Donnerstag brachte die Donnerstagsrunde in eine Glasbläserei nach Hameln. Sehr informativ berichtet der Glasmacher über seine Arbeit, den Schmelzofen, das Glas, die Werkzeuge und die dazu gehörenden Farben. Danach folgte die „Glas-Show“, ein Glas sollte aus dem Klumpen Masse entstehen. Mit Begeisterung berichtet der Glasmacher über seine Tätigkeit. Die Ausbildung dauert drei Jahre und `etwa 10 Jahre `um die...

1 Bild

Es ist wieder soweit ... 1

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 27.10.2019 | 98 mal gelesen

...zu seinem 45. Kunst- und Kunsthandwerkermarkt lädt der Kirchhainer Künstlerkreis am 02. und 03. November 2019 alle Interessierten von nah und fern in das Kirchhainer Bürgerhaus ein ! Die diesjährige Ausstellung ist für den Kirchhainer Künstlerkreis ein Jubiläum, und zwar die 45. Ausstellung seit seiner Gründung im Jahre 1975. Die Besucherinnen und Besucher erwartet wie gewohnt ein abwechslungsreiches...

29 Bilder

Besuch im 'Land der Tüftler und Bastler' 1

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Marburg | am 20.10.2019 | 205 mal gelesen

Die Modellbaugruppe der Freiwilligen Feuerwehr Moischt präsentierte am 19. und 20. Oktober 2019 wieder eine große Fülle von Exponaten in der Mehrzweckhalle. Die ganze Vielfalt des Hobbys Modellbau und zwar zum einen von den ausgestellten Modellen bis hin zu den verwendeten Materialien war in der Mehrzweckhalle des Marburger Stadtteils zu sehen. Oftmals liegt der Reiz eines Modells im Detail und erst mit Hilfe einer Lupe...

9 Bilder

UNI-campus Garbsen: Maschinenbau startet das studium in neuem gebäude 3

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 19.10.2019 | 81 mal gelesen

Seit einigen jahren bekränzt sich Garbsen mit dem titel "universitätsstadt". Ab dem 11. oktober 2019 ist dies zur wahrheit geworden. Endlich, nach mehreren jahren bauzeit, ist der uni-campus maschinenbau den studierenden übergeben worden. Auch wenn die verkehrsanbindung noch umständlich ist, die wohnungslage für die studentInnen noch sehr zu wünschen übrig lässt, sind die bauverantwortlichen glücklich, eins der modernsten...

25 Bilder

Kompagnie CIRCO - neues programm einer exzellenten akrobatiktruppe 1

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 19.10.2019 | 60 mal gelesen

6. oktober 2019 - ein datum für alle zirkus- bzw. akrobatikfans: Die KOMPAGNIE CIRCO stellt ihr zweites programm vor und hat sicherheitshalber den großen saal im hannoverschen pavillon gebucht. Zu recht, denn viele gäste füllen den saal. Chefin Annika Dickel ist es ein zweites mal gelungen, eine spitzenshow zu entwickeln, die ihresgleichen sucht ( und nicht finden wird ). Neunzig minuten lang toben die künstlerInnen...

19 Bilder

tiergartenfest Hannover - traditionell mit kinder- und jugendvarieté "Träumer, Tänzer und Artisten" aus Garbsen 2

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 16.10.2019 | 69 mal gelesen

drei auftritte - mehrere hundert zuschauerInnen Sonnabend, 12. oktober 2019: Der zweite sonnabend in den niedersächsischen herbstferien ist für viele menschen aus der region Hannover ein wichtiger termin. Der tiergarten Hannover öffnet seine tore für sein alljährliches fest. Eifrig haben kinder für die tiere des gartens kastanien und eicheln  gesammelt, sie dienen als "eintrittsgeld". Viele attraktionen warten...

21 Bilder

Beendet 3

Gertraude König
Gertraude König | Lehrte | am 06.10.2019 | 69 mal gelesen

Alles geht einmal zu Ende, auch das Gastspiel von Roncalli. Und so durfte ich am Freitag vor der Vorstellung am Nachmittag einmal hinter die Kulissen schauen. Wunderbar! Die freundliche zuvorkommende Aufnahme bei den Artisten und das Erlauben, während des Schminkens einen Blick in den Schminkwagen zu werfen. Wie ruhig und gekonnt de Artist, der später als Clown zu bestaunen ist, den Pinsel führt. Kein schräger Strich entsteht...

22 Bilder

Im Detail steckt das Rätsel 14

Gertraude König
Gertraude König | Lehrte | am 04.10.2019 | 144 mal gelesen

Was wäre ein Donnerstag ohne die Fotorunde? Auch wenn der Tag ein Feiertag ist, wie am 3. Oktober. Doch ausfallen kommt für die begeisterte Fotogruppe im 11. Jahr gar nicht in Frage. Also: Heimarbeit „Allerlei“ nennt sich das Thema. Bleibt die Frage, entscheide ich mich für ein Thema oder doch aus einigen, die Details zu nehmen? Gerade die letzte Reise ins Dreiländereck nimmt mir eine Entscheidung ab. Doch schaut selbst. Es...

42 Bilder

Eine Zeitreise durch das Landleben von damals... 7

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Neu-Anspach | am 02.10.2019 | 176 mal gelesen

Im Freilichtmuseum Hessenpark, zwischen Neu-Anspach und Wehrheim, begibt man sich auf eine Reise in die Vergangenheit und fühlt sich selbst als ein Teil einer längst vergangenen Zeit. Unser Sonntagsausflug führte uns am 29.09. in das Freilichtmuseum Hessenpark. Kaum waren wir dem Auto entstiegen, meldete sich unser Magen zu Wort und so fragten wir nach dem Weg nach Obernhain. In dem ein Kilometer entfernten Ort befindet...

40 Bilder

Hier knattern heute alte Motoren !! 4

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Neu-Anspach | am 02.10.2019 | 204 mal gelesen

Beim 20. Traktortreffen im Freilichtmuseum Hessenpark präsentierten sich historische Traktoren aus Nah und Fern, eine Dämpfkolonne bereitete Speisekartoffeln im Druckkessel zur Verkostung und auch die mit einem Treibriemen angetriebene Säge arbeitete sich durch einen Holzstamm. Im Freilichtmuseum Hessenpark präsentierten S I E sich am letzten Septemberwochenende: die  O L D T I M E R T R A K T O R E N !! Ob groß, ob...