Poesie & Prosa

Gedichte, Verse, Limerick,
hier wird gereimt mit viel Geschick.
Aus eigener Feder, das ist Pflicht,
kopiertes wollen wir hier nicht.
Auch Geschichten in der Kürze,
geben diesem Forum Würze.
Darum stell alles hier drin ein,
nur selbst verfasst, das muss es sein!

16 Bilder

Radtour zum Ramsach-Kircherl im Murnauer Moos. 5

Heidi K.
Heidi K. | Murnau am Staffelsee | am 17.10.2018 | 221 mal gelesen

Mein heutiger Rad-Ausflug hat mich ins Murnauer Moos geführt, ein Naturschutzgebiet vor einmaliger Kulisse des Ammer- und Wettersteingebirges. Meine Fotos habe ich mit kurzen Textpassagen belegt, die die großartige Landschaft samt eigener Stimmung so gut wie ich halt kann, wiedergeben sollen. Eigentlich spricht diese Landschaft samt dem Ramsach-Kircherl ihre eigene, faszinierende und farbenreiche Sprache, die die...

1 Bild

Geheimnis LIEBE 6

Heidi K.
Heidi K. | Schongau | am 09.09.2017 | 121 mal gelesen

Nach längerer Verschnaufpause und einem neuen Lebensabschnitt, schreibe ich weiter an meiner Gedichtsammlung. Hier eine neue Kostprobe, für eigene Gedanken... für neue Spekulationen... für neue Aufmerksamkeit und Kommentare? Ja, naürlich, auch das! Ein Mensch der schreibt, vertritt immer auch die eigenen Gedanken, Ideen, Vorstellungen. Grob gesagt: Er zieht sich stets bis aufs Hemd aus, vor seinen Lesern. Dennoch:...

5 Bilder

When I'm Sixty-Four 7

Clemens Wlokas
Clemens Wlokas | Springe | am 21.04.2016 | 170 mal gelesen

Ein Schreckgespenst ist Wirklichkeit geworden. 64. Nur ein Albtraum aus der Jugend? Oder auch ein Wunschtraum, der in Erfüllung ging: trotz wachsender Vergreisung für viele Menschen unerreichbar. Mit 64 am Scheideweg des Scheiterns? Wer bis dahin noch nicht verloren hat, scheitert nun am Altern, am Austrudeln auf der Landebahn? Oder: Start zu einem neuen Jungfernflug? Aus gegebenem Anlass spukte mir in den vergangenen...

2 Bilder

Der geschlüpfte Narr 1

Clemens Wlokas
Clemens Wlokas | Springe | am 05.02.2016 | 79 mal gelesen

So schnell geht das. Da freut sich der Jeck übers Jahr dumm und dösig, dass es bald wieder so weit ist mit der Fasenacht. Mit dem Larve anlegen, mit dem Häs überstreifen. Mit dem abendlichen Hemdglonkern. Doch schneller als du zu träumen vermagst, ist es schon wieder vorbei mit der Herrlichkeit des einen hochnärrischen Festtages: des Schmotzige Dunstigs. Da liegen dann Häs und Larv am Boden, und der müde Narr schlüpft in den...

14 Bilder

Weihnachtsbilder und Grüße 5

Heidi K.
Heidi K. | Schongau | am 24.12.2015 | 491 mal gelesen

Allen Autoren und Lesern der Südtirol-Gruppe und ebenso allen "Dauergästen" beim "Bildergucken", wünsche ich frohe und friedliche Weihnachten! Liebe Grüße an Euch alle - und danke, liebes Redaktionsteam, für die Überraschung mit dem "Heimat-Fotoband". Ich hatte nicht damit gerechnet. Nun freut es mich sehr, dass auch ein Foto aus meiner Bildersammlung darin Platz gefunden hat. Mit diesem Foto habt ihr tatsächlich meinem...

1 Bild

De "staade Zeit" - boarisch aufg'schriem... 15

Heidi K.
Heidi K. | Schongau | am 24.11.2015 | 1457 mal gelesen

De staade Zeit. S’ko need staad wean um mi rum... s’Lebm draad se wia narrisch im Kreis ummadum. Und i drah mi midd. Grood wars no Summa, mit Bleamen im Gartn, scho kimmt da Windda und d‘Vogerl gen Südn startn. Oiss richt se ei, auf a staadare Zeid, a bormoi no schlaffa, dann is boid soweit. In de G’schäfta, auf da Straß, hintre, bis in d’letschde Gass, Lichtgirlandn, Tannaduft, in jedm...

1 Bild

Buchvorstellung 21

Heidi K.
Heidi K. | Schongau | am 20.08.2015 | 251 mal gelesen

Grüß Gott und guten Tag! Heute melde ich mich nach längerer Abwesenheit von myheimat, zurück. Nicht ohne Grund: Ich möchte hier im Artikel meinen ersten, kleinen Gedichtband vorstellen. Einige von euch wissen, dass ich im letzten Jahr den Siebzigsten Geburtstag feiern durfte. Damit war mein Leben an einem Punkt angelangt, an dem ich begriff, dass jetzt die Zeit reif ist für längst fällige Dinge. Dinge, die NUR MIR wichtig...

4 Bilder

Aufgespießt von der Akupunktur 5

Clemens Wlokas
Clemens Wlokas | Arnis | am 28.03.2015 | 78 mal gelesen

Identität strebt ins Gleichgewicht

5 Bilder

Wilhelm-Busch-Passage 2

Sigrid Nowarra
Sigrid Nowarra | Merseburg | am 12.03.2015 | 415 mal gelesen

In der Wilhelm-Busch-Passage von Merseburg sind die Häuser mit Bilder und Geschichten von Wilhelm-Busch geschmückt. Leider sind nicht alle Bilder was geworden.

8 Bilder

Himmelswege 1

Clemens Wlokas
Clemens Wlokas | Arnis | am 26.02.2015 | 93 mal gelesen

Verloren in der Zeit

3 Bilder

- Blumige Überraschung! - 10

Heidi K.
Heidi K. | Schongau | am 28.01.2014 | 225 mal gelesen

Ihr Lieben, seht selbst, was für eine Pracht! Dieser duftende, bunte Strauß bringt mir den Frühling ins Haus, nebst euren lieben Grüßen und guten Wünschen. Welch große Freude und Überraschung! Womit habe ich das verdient, liebe M. und lieber W.? Lasst mich von Herzen Danke sagen, für diesen schönen Strauß. Er vermittelt mir Nähe und Verbundenheit, wie sie unter Glaubensgeschwistern erlebbar werden kann. "Lasst...

1 Bild

Gedanken zum 2. Advent 2013 10

Heidi K.
Heidi K. | Schongau | am 07.12.2013 | 298 mal gelesen

Allen Lesern dieser Seite einen schönen 2. Advent. Die vier Adventslichter: Die vier Kerzen am Adventskranz sollen uns das Warten auf die Ankunft des Herrn bewusst machen. Mit der ersten Kerze zeigen wir unsere FREUDE auf das bevorstehende Ereignis. Wir freuen uns über das Licht in der Dunkelheit dieser vorweihnachtlichen Zeit. Freude ist die Quelle unseres Lebens. "Sage mir, worüber du dich freust, und ich sage dir,...