Ostpreußen

Ich habe in den letzten Wochen festgestellt,das doch einiges Interresse an dem alten Ostpreußen besteht.Das Leben dort,die Menschen(ein ganz eigener Menschenschlag),die Natur,die Seengebiete,das Haff und noch vieles mehr.Ich würde mich freuen,wenn diese Seite Euer aller Interresse wecken könnte!

1 Bild

I am calling from Microsoft... 166

Peter Perrey
Peter Perrey | Neustadt am Rübenberge | am 20.04.2017 | 2576 mal gelesen

Es klingelt das Telefon. "Hallo?" Man hört nur ganz leise im Hintergrund die typischen Geräusche in einem Call Center. Dann fragt ganz leise - eben wie von sehr ferne - eine männliche, englischsprachige Stimme mit tamilischem Akzent (hier übersetzt): "Sprechen Sie Englisch?" "Ich spreche Englisch." "Ich rufe von Microsoft aus an. Da ist etwas mit Ihrem Computer nicht in Ordnung." Ich unterbreche den...

1 Bild

Unsäglicher und unerträglicher Zynismus - Menschenverachtung PUR 146

Ewald Eden
Ewald Eden | Wilhelmshaven | am 15.03.2018 | 1172 mal gelesen

https://www.change.org/p/lieber-jensspahn-leben-sie-für-einen-monat-vom-hartziv-grundregelsatz-armut-spahn?recruiter=53562041&utm_source=share_petition&utm_medium=facebook&utm_campaign=share_petition&utm_term=279425 Liebe "Mitmyheimatler", Die Meinungsvielfalt hier im Forum ist immer wieder erfrischend und ein Beweis von Leben. Was aber jetzt Jens Spahn - der frischgebackene Gesundheitsminister von Angelas Gnaden (da...

1 Bild

Was nicht schon alles für Wetter und Klima verantwortlich war... 72

Peter Perrey
Peter Perrey | Neustadt am Rübenberge | am 13.09.2015 | 438 mal gelesen

Lese ich heutzutage von "Klimagasen" wie CO2 und Wasserdampf, die nach einer Theorie für die klimatischen Veränderungen auf unserem Planeten verantwortlich sein sollen, so erinnere ich mich an die späten Vierziger sowie die Fünfzigerjahre des vergangenen Jahrhunderts. Nicht, dass diese Theorie in der öffentlichen Wahrnehmung damals irgendeine Rolle gespielt hätte. Sie war zwar schon zu der Zeit nicht neu, doch gehört hatten...

3 Bilder

Silvester: Omis Purzel 57

Peter Perrey
Peter Perrey | Neustadt am Rübenberge | am 01.01.2016 | 349 mal gelesen

Zu Silvester gehört seit jeher ein Gebäck, das - je nach Region - Berliner, Pfannkuchen (oder auch Berliner Pfannkuchen) beziehungsweise Krapfen genannt wird und das bei uns zu Hause ostpreußisch Purzel hieß. Meine Oma kaufte Berliner nie beim Bäcker sondern machte ihre Purzel schüsselweise selbst. Dazu wurde zunächst Palmin ausgelassen und in einem großen Topf erhitzt. Darin briet sie ihre Berliner dann aus. Gefüllt...

3 Bilder

Soll ich wieder von meiner Freude, meinem Glück, vom dem, dessen Nähe gut für mich ist, erzählen? 55

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 02.02.2014 | 704 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, nach einer Zeit der Abstinenz frage ich mich: "Soll ich mich wieder auf der Onlineplattform Myheimat engagieren? Gibt es Menschen, die gerne auf meine Seite bei Myheimat gehen?" Ich weiß es nicht, deswegen frage ich ganz unverblümt: "Hat mich jemand vermisst? Will meine Worte, meine Gedanken zu Gott und der Welt hier jemand lesen?" Ich mache das ja nicht für mich. Ich möchte ja Menschen...

3 Bilder

DAMALS ... als sich der "Tante Emma Laden" noch "Markthalle" nannte.... ;) 48

Gabriele F.-Senger
Gabriele F.-Senger | Langenhagen | am 25.08.2012 | 854 mal gelesen

Es war um 1920 als mein Großvater diese Postkarte von seiner 'Markthalle' in Königsberg/Ostpreußen an seinen Bruder schickte und voller Stolz schrieb, dass er an einem Samstag 5 Zentner Kartoffeln verkaufte und dabei 23 Mark verdiente.... So ändern sich die Zeiten! ;))) "Lieber Bruder und Schwager! Schicken Dir hier eine Ansicht von unserem Geschäft (Sackheimer Markthalle) Das Geschäft geht jetzt sehr gut....

4 Bilder

Müssen wir nun unsere Atlanten umzeichnen... 47

Peter Perrey
Peter Perrey | Neustadt am Rübenberge | am 13.10.2014 | 364 mal gelesen

...und (wieder einmal) die Geschichtsbücher umschreiben? In der kurzen Zeitspanne vom 06. bis zum 11. Oktober erfuhren wir in der Region Hannover erstaunliche Neuigkeiten, aufgrund derer wir unsere Atlanten und unsere Geschichtsbücher eigentlich einstampfen lassen müssten. Aber der Reihe nach: Hannoversche Allgemeine Zeitung vom 06.10.2014, Seite 8: Eine Frau sammelte am Ostsee-Strand von St. Peter Ording Steine...

10 Bilder

Mein erstes Poesiealbum 40

Gabriele F.-Senger
Gabriele F.-Senger | Langenhagen | am 13.07.2010 | 2784 mal gelesen

Als ich heute in meiner 'Sammelsuriumkiste' nach alten Aufzeichnungen suchte, kam auch mein längst vergessenes Poesiealbum aus meiner Grundschulzeit wieder zum Vorschein und damit auch längst verschüttete Erinnerungen. Damals, in den Nachkriegsjahren war vieles noch schwer zu bekommen oder es war für uns nicht bezahlbar. So bastelte mir meine Tante mit viel Phantasie, Geschick und Mühe aus dem Wenigen, was vorhanden war,...

2 Bilder

[zeks'tantn] & ['sekstantn] 34

Peter Perrey
Peter Perrey | Neustadt am Rübenberge | am 17.01.2014 | 317 mal gelesen

Sextanten-Sonett Wenn Standort nicht, noch Kursverlauf bekannt, da Nebel hüllet ein die Bark auf See. Wenn rings umher nur Wasser und kein Land, umspringend' Winde machen Luv zu Lee, dann hofft des Seemanns Herz auf einen Strahl der Sonne für der Mittagszeit Besteck: Die güld'ne Scheibe zeige sich einmal und schiebe, was verdunkelt, ganz hinweg. Er nimmt sein Spiegelinstrument zur Hand, die Sonne peilt er an und...

2 Bilder

Haushaltshilfen in Zwangsarbeit? 33

Peter Perrey
Peter Perrey | Neustadt am Rübenberge | am 23.02.2015 | 300 mal gelesen

Das Geburtsjahr meines Bruders zu Kriegszeiten war nicht gerade angenehm verlaufen. Soweit sie nicht zu alt zum Kriegsdienst waren oder unabkömmlich gestellt, ihren zivilen Beruf weiter ausüben konnten, waren die Männer an der Front. Die meist noch jungen Frauen versorgten Familie, Haus und auf dem Land auch den Hof. Und obwohl die Familien - auch im weiteren Sinne, einschließlich der Onkel und Tanten, der Cousins und...

1 Bild

Die Kroko 33

Peter Perrey
Peter Perrey | Neustadt am Rübenberge | am 18.01.2018 | 368 mal gelesen

wenn ich an Oma denke denke ich an ihre Kroko- Tasche neulich fand ich sie auf dem Dachboden alt und verstaubt darin die welken Purpur-Reste einer Rose noch von Opa verehrt oder sollte sie ihr grünen Herzens ein Galan überreicht haben in später Liebe wer weiß

2 Bilder

"Teufels Küche" - Die nötigen Vorbereitungen 32

Peter Perrey
Peter Perrey | Neustadt am Rübenberge | am 08.08.2014 | 319 mal gelesen

Mit Freuden erfahren wir, dass der Hexenbetrieb "Teufels Küche" nun seine Pforten eröffnet hat. Man hört in der Öffentlichkeit, dass es sich nicht um einen Allerweltsbetrieb wie die berühmte Eckkneipe handeln soll. Das heißt, Gäste in Trainingshosen, Adidas-Sneakern oder Flip-Flops sind nicht willkommen. Träger von Jeans und Westernhemden werden durch die Betreiberinnen schräg beäugt. Sogenannte Base Caps nimmt man...

1 Bild

Schule damals: Der Doppelkopf 32

Peter Perrey
Peter Perrey | Neustadt am Rübenberge | am 28.01.2016 | 226 mal gelesen

Wer heute die Schule besucht, lernt sie nicht mehr kennen, die Tracht Prügel oder die Backpfeife. Zurecht ist es verpönt, Schülerinnen oder Schüler anzufassen oder ihnen gar einen "körperlichen Verweis" zu erteilen. Es gibt andere, ausgefeiltere Methoden, um Lernende, gleich welchen Alters, zur Räson zu bringen. Zu meiner Schülerzeit wurde allerdings noch gelegentlich geschlagen. Nicht, dass ich jemals darunter wirklich...

1 Bild

Mohngebäck 31

Peter Perrey
Peter Perrey | Neustadt am Rübenberge | am 08.11.2017 | 622 mal gelesen

Obwohl wir heute auch im Westen unseres Landes das ganze Jahr über Mohngebäck in einfacher Form kaufen können, gehört Mohngebackenes insbesondere für Familien, die ihren Ursprung in den deutschen Ostprovinzen, speziell in Schlesien haben, in der Vorweihnachtszeit unbedingt zur Kaffeetafel dazu. Ich denke da nicht an die alltäglichen Mohnschnitten oder die Mohnstriezelstücke, die fast jeder Bäcker in seinem Sortiment hat,...