Ostern

Die Kelten feierten zur Tag- und Nachtgleiche im Frühling ein Fruchtbarkeitsfest. Ostara ist die keltisch germanische Frühlingsgöttin. Das Ei war und ist in vielen Kulturkreisen ein besonderes Symbol. Das Feuer sollte böse Dämonen vertreiben. Je nach Religion bringen andere Tiere die Geschenke. Brunnen und Quellen wurden und werden geschmückt, weil das Wasser so kostbar war und ist. Ein Aberglaube besagt, daß es für Frauen besonders fruchtbarkeitsfördernd ist, wenn man sich zu Ostern wäscht.

4 Bilder

Zu Ostern gehört auch der Karfreitag

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | vor 16 Stunden, 51 Minuten | 15 mal gelesen

Am Karfreitag stirbt Jesus am Kreuz. Die Karfreitagsliturgie feierte in St. Ulrich in Ellgau Pfarrer Norman D´Souza, der Leiter der Pfarreiengemeinschaft Nordendorf-Westendorf. Der Gottesdienst am Sterbetag des Herrn besteht aus der Wortgottesfeier, der Kreuzverehrung und der Kommunionfeier. Der Ellgauer Kirchenchor unter der Leitung von Konrad und Elke Eser sang die Passion. Nach dem Gottesdienst bestand in der Kapelle die...

1 Bild

Der Fisch 3

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 22.12.2018 | 42 mal gelesen

. Tagebuch zur Adventszeit 21 20181221(c)Zauberblume Adventskalender 21.12.2018 21 Türchen Fisch aus Schokolade Ein Fisch schwimmt im Meer. Wo kommt das Wasser her Da kommen viele her. Im Kalender ist es trocken. Ein Fisch trägt keine Socken. Mit viel Geschrei. Fliegen die Möwen herbei Die Möwe liebt den Fisch. Kommt bei ihr auf den Tisch. Heute kommt auf den Tisch. Ein Schokoladen-Fisch....

1 Bild

Zünde an das Licht 3

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 16.12.2018 | 61 mal gelesen

. Zünde an das Licht. Zünde an das Licht. Es gibt uns Helligkeit. Lebendig soll es sein Das kriegen wir schon hin Bei uns in Ismaning. Von Einer Hand zur andern Hand, Geht dein Licht über unser Land. Von einer Hand zur andern Hand, Über das Ismaninger Land. Vierte Strophe zum Lied-Text von mir (c) Zauberblume-Magicflower 2018/12 Detlev Jöcker WIR TRAGEN DEIN LICHT Songtext 1 Wir tragen dein...

1 Bild

Die Osterkerze von St. Ulrich in Ellgau

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 15.04.2018 | 185 mal gelesen

Auch in diesem Jahr gestaltete Susanne Hurler die Osterkerze. Viele Stunden dauerte die Herstellung dieses individuellen Kunstwerkes. Das Motiv zeigt den auferstandenen Jesus, der sich vor seinem Felsengrab ausruht. Der Tod am Kreuz ist überwunden, Jesus lebt. "Das Osterlicht ist der Morgenglanz nicht dieser, sondern einer neuen Erde". (Gertrud von Le Fort)

1 Bild

An alle: Frohe Ostern! 9

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | am 31.03.2018 | 69 mal gelesen

6 Bilder

Die größte Rätsche der Welt besuchte Ellgau 1

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 27.03.2018 | 90 mal gelesen

Diözesane Rätschaktion in Ellgau eröffnet  Für die politische Gemeinde Ellgau und besonders für die Pfarrgemeinde St. Ulrich war der Montag in der Karwoche ein ganz besonderer Tag. Um 10:00 Uhr wurde die diözesane Rätschaktion mit einem Wortgottesdienst in Ellgau eröffnet. Die musikalische Leitung lag in den Händen der Ministrantinnen Claudia, Maria und Veronika. Die Wortgottesfeier gestalteten Pater Norman d´Souza, der...

1 Bild

Der Gang nach Emmaus 2

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | am 17.04.2017 | 45 mal gelesen

1 Bild

Karfreitag

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | am 13.04.2017 | 24 mal gelesen

Ökumenischer Kreuzweg der Jugend durch Augsburg: 07. 04. 2017, 18:00 Uhr 2

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 04.04.2017 | 57 mal gelesen

„…………..es werde Licht!“ Ökumenischer Kreuzweg der Jugend durch Augsburg Ellgau: rogu Am Freitag, 07. April 2017 findet um 18:00 Uhr der diesjährige ökumenische Kreuzweg der Jugend durch Augsburg statt. Die Initiative geht von Pfarrer Franz Walden aus, der neun Jahre Leiter der Pfarreiengemeinschaft Nordendorf war und alljährlich mit Kindern und Jugendlichen einen Kreuzweg der Jugend gestaltete. Die Idee lebt auch nach...

1 Bild

Das Kind in der Krippe verbindet! - Fröhliche Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2017 10

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 29.12.2016 | 115 mal gelesen

Liebe Freundin, lieber Freund, verspätet, aber doch noch: Fröhliche Weihnachten! An Weihnachten haben wir uns wieder auf den Weg zu Krippe gemacht. Allen Menschen rufe ich zu in Namen der Weihnachtsengel: "Fürchtet Euch nicht! Euch ist heute der Heiland geboren. Gott wird Mensch. Das Kind in der Krippe verbindet die Wunden - alle Wunden, meine Wunden und Deine Wunden. Das Kind in der Krippe verbindet die Menschen - alle...

1 Bild

8. Türchen: „Ich will Euch erlösen.“ 7

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 17.12.2016 | 81 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, „Ich will Euch erlösen.“, sagt uns Gott. Und ist das nicht wunderbar? Befreien von der Angst, die Euch auffrißt, von der Sorge, die Euch bedrückt, von dem Zwang, der Euch unterdrückt, vor den bangen Gedanken vor der Zukunft, vor der Todesfurcht. „Ich will erlösen.“, heißt bei Gott schlichtweg: „Ich werde es tun. Es wird geschehen. Was ich verspreche, geschieht.“ Doch wir...

1 Bild

6. Türchen: Siehe, es kommt die Zeit! 5

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 15.12.2016 | 62 mal gelesen

Liebe Freundin, lieber Freund, kennst Du sie auch? Die Haltung der Sehnsucht. Daß Du etwas herbeisehnst, daß Du voller Sehnsucht zum Briefkasten gehst, daß Du auf die erhoffte gute Nachricht wartest, daß Du auf den negativen Befund der medizinischen Untersuchung wartest, daß eben nichts ist und Du gesund bist, daß Du auf ein Lebenszeichen Deiner Lieben wartest, daß alles bei Ihnen in Ordnung ist, daß Du auf das...

1 Bild

3. Türchen: "Fürchte Dich nicht!" I 3

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 05.12.2016 | 52 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, so leicht fängt Weihnachten an - ganz leicht und beschwingt und ohne Angst, so voller Freude über ein Geschenk. Und dieses Weihnachten gilt uns allen. Der Engel sagt es nicht nur zu Maria. (Lukas 1) Er sagt es zu einem jedem von uns: "Fürchte Dich nicht, meine Liebe, mein Lieber, denn auch Du hast Gnade gefunden bei Gott, denn auch für Dich hat der Heiland das Licht der Welt...

1 Bild

1. Türchen: Jesus Christus im Fremden begegnen 9

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 01.12.2016 | 133 mal gelesen

Jesus Christus spricht: "Ich bin ein Fremder gewesen und ihr habt mich aufgenommen." ( aus Evangelium nach Matthäus, Kapitel 25) Liebe Leserin, lieber Leser, kein Zuhause mehr haben, seine Heimat verloren haben, aus ihr vertrieben worden sein - das ist ein Schicksal, das viele Menschen nach dem 2. Weltkrieg in Deutschland und Europa traf, ein Schicksal, das heute viele Menschen auf der ganzen Welt trifft, ein...

1 Bild

Neue sakrale Gegenstände für den Altarraum der Ellgauer Kirche 1

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 04.04.2016 | 68 mal gelesen

Ellgau: rogu In der Osternacht segnete Bischöflich Geistlicher Rat i.R. Hermann-Josef Lampart die neuen sakralen Gegenstände in der Ellgauer St. Ulrichskirche. Die Kirchenverwaltung beschäftigte sich ausgiebig damit, den Altarraum durch ein passendes Evangeliarpult, durch zwei Prozessionsleuchter und einen Osterkerzenleuchter zu ergänzen. Durch die sehr konstruktive Zusammenarbeit mit Monsignore Herbert Lang, dem Künstler...