Nah & Fern

(Heimat und Fernreisen)

3 Bilder

Neujahr 2017 in Syrien – Ende des Bürgerkriegs in Sicht? 38

Karl-Heinz Gimbel
Karl-Heinz Gimbel | Marburg | am 01.01.2017 | 411 mal gelesen

In Syrien tobt seit Jahren ein Bürgerkrieg, in dem für die Gutmenschen die Rollen klar verteilt sind: auf der einen Seite „Rebellen“, welche in Syrien die Demokratie und Freiheit einführen wollen und auf der anderen Seite ein Despot, der unbedingt beseitigt werden soll. In der Presse kann man immer wieder lesen: auf diejenigen, die für die Demokratie und Freiheit kämpfen, wurden Bomben geworfen, Kinder und Frauen wurden...

1 Bild

Wenn Kirchen fliegen... 38

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 14.12.2009 | 1002 mal gelesen

Die Medien berichten heute vom verunglückten Versuch Berlusconis, den ihm zugeworfenen Mailänder Dom zu fangen. Die Nachbildung des sakralen Bauwerks wurde durch einen mutmaßlich psychisch gestörten Werfer in horizontale Bewegung in Richtung des Autogramme schreibenden Silvio Berlusconi versetzt. Eine Aufforderung des Werfers an Berlusconi zur Abwehr des auf in zufliegenden Doms hat es nicht gegeben. Der fliegende...

1 Bild

Heut ist Lichtmeß Wenn ein Knecht von seinem Dienstherrn diesen Satz manchmal mitten im Jahr hören musste, 37

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 02.02.2009 | 1625 mal gelesen

Mariä Lichtmeß Es ist schon manchmal vorgekommen, dass ich bei einem Gewitter (Streit) mit meinem Mann, sagte:Heut ist Lichtmeß Ich glaube jedoch er nimmt mich nicht ernst. Warum sonst besitze ich schon sehr viele Wachsstöcke Heut ist Lichtmeß Wenn ein Knecht von seinem Dienstherrn diesen Satz manchmal mitten im Jahr hören musste, wusste er, dass dies die fristlose Kündigung bedeutete. Wurde ihm aber am 2. Februar vom...

1 Bild

Frohe Weihnachten 37

Friederike Haack
Friederike Haack | Marburg | am 21.12.2011 | 442 mal gelesen

Das Handy - Experiment 37

Otto Berchtenbreiter
Otto Berchtenbreiter | Wertingen | am 09.06.2008 | 1461 mal gelesen

Vor zwei Wochen ging mein Handy kaputt. Die ersten paar Tage hatte ich keine Zeit, mich um Ersatz zu kümmern. Und so war ganz schnell eine ganze Woche vorbei, ohne irgendeine SMS oder sonstiges Telefonieren mit diesem "Grundbedürfnis" unserer Zeit. Doch dann dachte ich mir auf einemal: "Moment, es geht ja auch ohne" Und so beschloss ich kurzerhand, ein "Handy - Experiment" zu starten und mal ein paar Wochen ganz...

1 Bild

Heidewitzka, wir sind (bald) wieder Präsident! 37

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 01.03.2012 | 611 mal gelesen

Ich weiß nicht wie es Ihnen geht, aber der Funke der Glückseeligkeit über den neuen, alten Präsidentschaftskandidaten will einfach nicht auf mich überspringen. Warum auch? Die Großmeister der Taktik vollbrachten ein Kabinettstückchen, indem sie sich auf einen Kandidaten verständigten, den keiner wollte. SPD und Grüne hoben den bürgerlichen Kirchenmann aufs Schild, vor allem um die konservative Kanzlerin zu blamieren. Die...

1 Bild

So und net anders ist die Zubereitung 37

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 23.08.2009 | 1281 mal gelesen

In Bayern gilt bereits die Zubereitung der Weißwürste als Hochgenuss. Sie wird zelebriert, wie das Essen an sich. Die Zubereitung ist Vorfreude auf den Genuss und zugleich ein traditionelles, urbayerisches Ritual, an das man sich zu halten hat. Oberste Regel: Die Weißwurst wird gebrüht, nicht gegrillt und auch nicht gebraten. Aber das ist in Bayern selbstverständlich Denn die Weißwurst ist zimperlich. Und wenn ihr zu...

1 Bild

MYHEIMAT FUNGIERTE ALS DEKEKTIV 37

Friederike Haack
Friederike Haack | Marburg | am 05.01.2011 | 611 mal gelesen

Als ich gestern vom Einkaufen im Erlenringcenter nach Hause kam, vermisste ich meine Payback-Checkkarte, mit der ich bezahlt habe.Da ich es in keiner meiner Taschen gefunden habe, bin ich noch mal in das Geschäft zurück gefahren, in der Hoffnung, dass ich die Karte an der Kasse liegen gelassen habe. Das war aber leider nicht der Fall. Ich habe mich schon mit den Gedanken gespielt, den Verlust meiner Karte zu melden. Am...

28 Bilder

KÖNIGSBRUNN ... Impressionen einer jungen Stadt auf dem Lechfeld 37

Wilfried Bauer
Wilfried Bauer | Königsbrunn | am 30.04.2007 | 910 mal gelesen

Die Stadt Königsbrunn kann heuer ihre 40-jährige Stadterhebung feiern. Sie ist also eine relativ junge Stadt und dies spiegelt sich auch in der Bevölkerungsstruktur wieder. Es wohnen viele junge Familien in Königsbrunn. Eine familienfreundliche Infrastuktur, wie eine komplette "Schulpalette" bis hin zum Gymnasium, viele Sport- und Freizeiteinrichtungen und ein vielfältiges reges Vereinsleben, haben dies bewirkt. Aber auch die...

1 Bild

Wieder typischer schwerer Unfall an der Hildesheimer Straße: Lkw verletzt beim Rechtsabbiegen einen Radfahrer vom Radweg schwer 36

Internet-Seite des ADFC Langenhagen. Typische Unfall-Ursache: Lkw verletzt Radfahrer beim Rechtsabbiegen schwer Ein 81-jähriger Radfahrer ist am Mittwoch von einem Lkw in der Südstadt erfasst und schwer verletzt worden: Der Fahrer des Sattelzuges hatte beim Rechtsabbiegen den geradeausfahrenden Radfahrer übersehen. Der 36-jährige Fernfahrer war auf der Hildesheimer Straße stadteinwärts unterwegs: Vor dem Abbiegen...

1 Bild

Gibt es doch noch Hoffnung in Rumänien ? 36

Werner Roth
Werner Roth | Menden | am 23.12.2011 | 998 mal gelesen

Kurz vor Weihnachten haben die beiden großen Tierschutzorganisationen, TASSO und Bund gegen Missbrauch der Tiere (bmt), Grund zur Freude. Die Ratifizierung des in Rumänien seit Langem geplanten und immer diskutierten Gesetzes PL912, das die Legalisierung zum Töten aller Straßenhunde vorsieht, ist auf den 11. Januar 2012 verschoben worden. TASSO und der bmt gehen stark davon aus, dass die massiven Proteste aus ganz Europa...

1 Bild

Schon Friedrich II. von Preußen sprach anno 1743: 36

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 19.01.2010 | 998 mal gelesen

Der Kommentar von Heinrich in meinem letzten Bericht veranlasste mich nun, die Sprachlosigkeit, die mich ergriff, zu veranschaulichen. Schon Friedrich II. von Preußen sprach anno 1743: „Bayern ist ein irdisches Paradies, von Tieren bewohnt“. Er kannte unser Bayern nur vom Hörensagen, er war nie hier. Er schätzte das Land nur als Puffer gegen seinen andauernden Feind, das Österreich der Maria Theresia. Wohl hat man ihm...

4 Bilder

Wetterkundliche Ermahnung 36

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 15.05.2010 | 424 mal gelesen

Der Blick aus dem Fenster am Morgen des 15. Mai 2010 verheißt typisches "Innendienstwetter". Die neuen Sparpläne, herangetragen und verkündet von unseren politischen Spitzenkräften an die Besucher des Ökumenischen Kirchentags 2010, lassen auch nicht gerade die Festglocken läuten. Zeit also, mal zu graben in den Archiven der Wetterdienste, ob denn das Frühjahr 2010 wirklich ein extraordinäres Kältejahr sein soll. Ein wenig...

1 Bild

Was ist denn das???? 36

Heinz Barisch
Heinz Barisch | Bobingen | am 02.08.2013 | 622 mal gelesen