Münzen aus aller Welt. Und verschiedenen Zeiten.

Münzen gibt es schon vor mehr als 4000 Jahren, damals waren sie Zeugen einer spannenden Kultur. Sie wanderten durch Hände von Händlern, Legionere und Kaiser. Anfangs des 18 Jahrhunderts startete die Mark ihre Reise durch allerlei Hände. Die Mark gab es aber auch schon voher und sie startete mit Kaiserprägungen und danach kam der Rentepfennig, der durch die Inflaktion abgelöst wurde und die Reichsmarkt kam. 1949 war dei Deutsche Mark geboren und 2002 kam dann auch der Euro mit den Europastaaten wie Deutschland, Frankrich, Niederlande, Belgien, Finnland, Irland, Italien, Luxenburg, Portugal, und Spanien. Die Rarietäten sind Vatikan, Monaco und San Marino, die mit höchsten Preisen gehandelt werden, aber auch Sonderprägungen ist ein spannendes Gebiet. In der Gruppe gibt es nur Münzen, die tolle Einblicke in das Leben Früher zeigen, aber auch der Euro ist dabei.

1 Bild

5. Geburtstag von MyHeimat.de - Grusskarte Engel der Stadt

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 10.12.2011 | 563 mal gelesen

/ Brigitte gratuliert zum 5. Geburtstag MyHeimat.de (c) 08.12.2011 Brigitte Obermaier 2006 das Portal gewagt und weltweit sprach: ich geh online und die anderen sollen denken; Am 8. Dezember 2006 ist mein Geburtstag Bis heute konntet Ihr mir tolle Beiträge schenken. Es begann rund um Augsburg etwas kühn. Deutschlandweit das Medium kann entscheiden. Ob in schwarz-weiss, bunt oder erbsengrün. Ich mag die...

5 Bilder

Der zweiundzwanzigste Dezember Tür und Tor 3

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 22.12.2010 | 727 mal gelesen

22.12.2010 > Adventskalender vom 22.12.2010 von (c) Brigitte Obermaier Namenstag: Jutta, Marian, Bertheid Zauberpforten homepage: http://www.beepworld.de/members/zauberpforten/ 22 Der zweiundzwanzigste Dezember Tür und Tor © Brigitte Obermaier, Muenchen, 2010-12-22 So manch Haus ist uns versperrt. Eine Türe führt dort hinein. Die zu öffnen ist niemals verkehrt. Lasst uns Menschen herein....

3 Bilder

Der einundzwanzigste Dezember Die Maus und die lila Weihnachtskugel 4

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 21.12.2010 | 886 mal gelesen

21.12.2010 > Adventskalender vom 21.12.2010 von (c) Brigitte Obermaier Namenstag: Thomas, Richard Brauchtum: Winteranfang 21 Der einundzwanzigste Dezember Die Maus und die lila Weihnachtskugel © Brigitte Obermaier, Muenchen, 2010-12-21 Eine kleine lila Weihnachtskugel hold. Träumte vom Weihnachtsbaum Von Lichterglanz und Sternengold. Von der Freiheit im engsten Raum. Das ganze Jahr im Karton...

1 Bild

Fröhliche Weihnacht allen miteinander..... 12

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 24.12.2009 | 703 mal gelesen

Aus jener „staden Zeit“ wurde schon lange eine hektische Zeit, nun ist der heilige Abend eingekehrt und bis auf wenige die noch arbeiten müssen, dürfen sich viele andere nun den Vorbereitungen für die abendliche Bescherung widmen, sich auf das wirkliche Fest freuen. Auf diesem Wege möchte ich allen Lesern bei myheimat, meinen Kontakten, welche einige davon zu richtigen Freunden wurden, ein besinnliches, gesegnetes,...

1 Bild

Wer etwas wissen möchte, der googelt................. 11

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 22.08.2009 | 708 mal gelesen

…....und somit können auch Arbeitgeber nun die Seiten der Arbeitnehmer oder Bewerber kennen lernen die man nicht so gerne bei einem Gespräch erfährt. Und da gibt es dann doch die eine oder andere Website wo Internetfreaks alles einstellen was Freunde und Bekannte interessieren könnte, und die Anzahl der Website sind viele geworden. „Wer kennt wen“ oder „Starfriends“, „Lokalisten“ oder auch „Youtube“ sind Seiten wo man sich...

8 Bilder

„Münzfreunde Krumbach“ gibt es nun seit 35 Jahren

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 18.11.2008 | 1054 mal gelesen

Keinen runden, und doch einen besonderen Geburtstag konnten die „Münzfreunde Krumbach“ feiern, nämlich den 35.igsten. Und so war der erste Vorstand Roland Wieser stolz im Gasthof Falk aus diesem Anlass nicht nur fast alle Mitglieder, zwei waren entschuldigt, sondern auch zwei Gründungsmitglieder zu begrüßen. Und das die Krumbacher Münzfreunde kein Verein hinter verschlossenen Tür darstellt, dies konnte Wieser anhand seines...

1 Bild

Der Sanddollar 6

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 15.09.2008 | 5846 mal gelesen

/ Gedicht - Foto Der Sanddollar stammt vom Pazifik in Kanada Den Text habe ich von einem Zettel mit dem englischen Text selbst übersetzt. Sollten Fehler drin sein, so mag das sein. Der Sanddollar Deutscher Text © Zauberblume, Muenchen, 2008-02-03 Eine Legende will uns sagen Von Jesus Christus den Anbeginn Und seinen Tod, ohne zu klagen Es ist der Menschheit größter Gewinn. Vieles können wir erkennen und ...