Mieterclub - Schleswig - holstein

Kurze Zusammenfassung des Mieterclubs: Wir suchen Mietern die auch Problemen mit der italienische Hausverwaltung haben. Keiner der Mieter stehen völlig alleine da,wir werden den Mut aufbringen etwas zu sagen. Hier wird nicht nur hinter vorgehaltener Hand gesprochen.

Liebe Mieterinnen und Mieter,

Wir engagieren uns seit Jahren in unser Aktionen zur Wohnumfeldverbesserung und kämpfe täglich gegen einer Verdreckten Wohnhausanlage gegen an. Unser Wohnobjekt wird seit 2007 von einer italienische Hausverwaltung verwaltet. Seitdem können viele Mieter/innen die jährliche Mieterhöhungen bzw. Betriebstkostenerhöhungen mittlerweile nicht mehr bezahlen und überlegen aus den (nicht mehr) Sozialen Wohnungsbau auszuziehen.Dies betifft insbesondere seit Jahrzehnten hier wohnende Senioren. Unsere Vermutung: hier soll eine Verdrängung der Jahrzehnten wohnende Mietern stattfinden. Nun haben sich ein Teil der Mieter zusammen geschlossen und einen Privaten Mieterclub gegründet."Wir Mieter werden nun alles tun,um gegen dieser Abzocke und verdreckte,vergammelte Wohnhausanlage gegenan zugehen.

liebe Mitleidende,
die Wohnqualität in eurer Siedlung leidet mehr und mehr unter der italienische Hausverwaltung - unter den von allem Bewohnern verursachten Umständen sowohl in euren Häuserblocks als auch in den angeschlossenen Außenanlage? Wenn jeder von uns seinen Teil dazu beiträgt,können wir alle gemeinsam mit etwas mehr zusammenhalt zu einer höheren Wohnqualität - fehlerhaften Betriebskostenabrechung beitragen.
Lieben Gruß
vom Mieterclub- Schleswig - Holstein

Zu dieser Gruppe wurden bisher noch keine Beiträge zugeordnet.