Mein Lieblingsbild

Jeder hat sicher ein Lieblingsbild.
Wie entstand es?
Was bedeuted es für mich?
Wie wurde es bearbeitet?
Ein unvergesslicher Augenblick!
Der Schnappschuss überhaupt.
Voller Gefühle.

Also wirklich alles !

13 Bilder

Burg Brome 1

Ecki Eckart
Ecki Eckart | Lahstedt | vor 3 Tagen | 67 mal gelesen

Burg Brome ist eine in Teilen gut erhaltene, mittelalterliche Wasserburg im Flecken Brome in Niedersachsen. Sie zählt neben dem Schloss Gifhorn zu den bedeutendsten historischen Befestigungsanlagen im Landkreis Gifhorn. Die als Heimatmuseum genutzte denkmalgeschützte Burg mit dem Schwerpunkt auf ländliche Selbstversorgung und altes Handwerk hat eine regionale touristische Bedeutung. Burg Brome entstand...

5 Bilder

Ein Waldspaziergang mit erstem "Maigrün"... 1

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | am 09.04.2019 | 105 mal gelesen

Am Hügelgrab in der "Hausebach",  oberhalb von Stausebach, zeigen die Buchen die ersten grünen Blätter, der Ameisenhaufen gibt uns ein Blick auf das fleißige Ameisen-Völkchen, im Waldboden die leuchtend weißen Buschwindröschen, eine verlassene Futterstelle und in der Ferne grüßt mein Heimatdorf Stausebach mit der mächtigen Marienkirche mit dem großflächigen Kirchendach und dem etwas schiefen Dachreiter. Man spürt bereits...

12 Bilder

DRK Kleidershop Groß Bülten

Ecki Eckart
Ecki Eckart | Lahstedt | am 03.04.2019 | 9 mal gelesen

Der DRK Schnäppchenmarkt in Groß Bülten, Gerhard-Lukas-Straße 71. Verkauft werden dort nicht die bei Altkleider Sammlungen zusammen getragenen stücke, sonder ausschließlich gespendete Kleider, aber auch Schuhe sowie Bücher und Kinderartikel. So überrascht es nicht das die Vielfalt der waren enorm ist. Neben Jacken, Hosen, Röcke, Blusen, Badeanzügen findet sich auch eine kleine Abteilung mit Spielzeug. Es befindet . sich auch...

4 Bilder

Stausebach blüht... 1

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | am 01.04.2019 | 95 mal gelesen

... eine herrliche Blütenpracht verschönert den Kirchhainer Stadtteil, wie hier im Handweg!

2 Bilder

Buchlesung von Andree Ziegenmeyer im Eiscafe Bernauer Peine

Ecki Eckart
Ecki Eckart | Peine | am 15.01.2019 | 56 mal gelesen

Am Sonntag den 3. Februar um18:00 Uhr, stellt der Autor Andree Ziegenmayer, sein neustes Werk vor. Zwar ist die offizielle Premiere erst am 17. Aber es gibt bereits am 3. Einen Vorgeschmack auf dieses Buch in der Eisdiele Bernauer. Wie mir die Betreiberin der Eisdiele Frau Jablanovszky sagte, wie auch Hermann die Geschichtenmaschine für viel rauch sorgen. Das ganz läuft nach dem Motto „Kunst auf Eis“, da es ja schliesslich in...

2 Bilder

Das Julfest eine alte Traditionen 2

Ecki Eckart
Ecki Eckart | Lahstedt | am 27.12.2018 | 84 mal gelesen

Erstmals seid vielen Jahren wurde in Adenstedt das Julfest gefeiert. Dabei geht es darum das die Wintersonnenwende gefeiert wurde. Dies geht zurück bis auf die Kelten / Wikinger. Wie so viele Dinge, wurde dies von anderen Glaubensrichtungen übernommen. Leider auch missbraucht. Bei dem Julfest ging es darum, das in dieser Zeit nach der Ernte, die Vorräte sorgsam eingeteilt werden mussten, da ja eine neue Ernte nicht in...

6 Bilder

Wienhausen

Ecki Eckart
Ecki Eckart | Lahstedt | am 12.12.2018 | 68 mal gelesen

Die erste urkundliche Erwähnung des Ortes Wienhausen war im Jahr 1052 als Huginhusen. Hier könnte auch die am früheren Zusammenfluss von Aller und Oker gelegene Mundburg des Bischofs Bernward von Hildesheim (950/960–1022) im Jahre 998 gelegen haben. Es wird zwar auch der Ort Müden am heutigen Zusammenfluss von Aller und Oker für die Burg angenommen, jedoch hatte Bernward privat im nahen Schepelse und in Wathlingen lt. Horst...

5 Bilder

Pferd Und Jagd Hannover Messe 2018

Ecki Eckart
Ecki Eckart | Lahstedt | am 09.12.2018 | 69 mal gelesen

Die Messe Pferd und Jagt zieht immer wieder Pferdefreunde aus aller Welt nach Hannover. Mich hat am meisten der Adler beeindruckt. Hier ein paar Bilder von der Ausstellung. 

8 Bilder

Eine Altstadt bekommt ein Herz... 1

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | am 01.10.2018 | 133 mal gelesen

Viele Menschen aus dem Marburger Land zog es am Wochenende in die "Neue Altstadt" von Frankfurt. Das konnte man schon bei der Bahnfahrt erfahren; denn es gab ein großes Gedränge in den übervollen Abteilen. Viele Jahrhunderte Stadtgeschichte werden in den Fassaden, der Architektur und den Siedlungsspuren im neuen alten Viertel zwischen Dom und Römerberg gezeigt. Im Anhang einige Impressionen ...

47 Bilder

NATURBETRACHTUNGEN UND BEGEGNUNGEN, Videos, Bilder und mehr. Ein kleines Sammelsurium spannender, intesssanter und schöner Naturbeobachtungen 32

Susanne Bartelsmeier
Susanne Bartelsmeier | Burgwedel | am 24.09.2018 | 1568 mal gelesen

Für uns alle gibt es Erlebnisse draußen in der Natur, die sich für alle Zeit einprägen! Für mich waren es neben unzähligen weiteren Natureindrücken  besonders die "Begegnung mit dem Rehbock am Wegesrand", das "bizarre Flugballett der Stare" und der "Vatertag bei Familie Buntspecht" (sie habe ich in drei unten angezeigten Videos festgehalten). Doch diese Erlebnisse wechseln sich ab mit einer Vielzahl kleiner aber nicht weniger...

1 Bild

"Segeln wie ein Adler ...

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | am 13.09.2018 | 118 mal gelesen

Hessens höchster Berg die Wasserkuppe ist immer wieder ein beliebtes Wochenendziel. Vom Marburger Land in etwas mehr als eine Stunde zu erreichen. Die Flugkünste der Segel- und Drachenflieger stehen dann oft im Mittelpunkt. Aber auch der Weg zu dem beeindruckenden Fliegerdenkmal mit dem Adler ist, wie auch der Besuch der ehemaligen Radarstation, ein Muss.  Wenn dann noch der Weitblick in die Rhön so toll ist ... ein...

1 Bild

Pusteblume...

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | am 10.05.2018 | 65 mal gelesen

... ein wunderschönes Kunstwerk der Natur am Wegesrand.

1 Bild

Die "Heilige Eiche" bei der Sonnenblick Klinik 3

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | am 25.04.2018 | 138 mal gelesen

Beim Anblick des uralten Baumes empfindet man schon etwas Mystik. Er erscheint kein Leben mehr in sich zu haben: er trägt kein Grün mehr und ist im Inneren total schwarz und ausgebrannt. Wie lange wird er noch am Wegrand stehen und für den Vorübergehenden als total schönes Fotomotiv dienen??? Sicher nicht mehr allzu lange ... wie schade ...

18 Bilder

Eine kleine Bildergeschichte - Impressionen aus der Vogelwelt rund um den Frühlingsanfang. 25

Susanne Bartelsmeier
Susanne Bartelsmeier | Burgwedel | am 07.04.2018 | 1139 mal gelesen

Es ist Samstag, der 7. April, endlich ein wirklicher Frühlingstag mit Sonnenschein, Wärme und explodierender Blütenpracht. Wenige Stunden zuvor fühlte der Frühling sich noch ganz anders an, so am Freitag, den 6. April um 5.30 Uhr in den frühen Morgenstunden. Auf den abgestellten Autos glitzern Abermillionen von winzigen Eiskristallen im Lampenlicht. Der meteorologische und auch der kalendarische Frühlingsbeginn liegt...