Mal raus - Ausflüge, Reisen, Abenteuer

Hier schreiben Menschen von kleinen und großen Ausflügen, von großen und kleinen Reisen ihre Vorfreude, ihre Berichte. Sie geben Tipps. Sie lassen andere Menschen die kleine und große Welt mit entdecken!

Ein Treffpunkt für Erlebnisse überall auf der Welt.

2 Bilder

Oh Herr, erlöse uns von den Blöden!  96

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 17.11.2020 | 1335 mal gelesen

Oh Herr, erlöse uns von den Blöden! Ja, wo leben wir eigentlich? Dass wir eine Gesellschaft von Fußballtrainern, Feinschmeckern, Weinkennern und Klugscheißern sind, ist ja schon lange bekannt. Doch dass wir in kurzer Zeit zudem noch ein Volk von pathologischen Hysterikern, militanten und besserwissenden Virologen wurden, das ist neu. Da stehen sich plötzlich Wutbürger und Weltverbesserer, vermeintlich Ewiggestrige und...

22 Bilder

Bei Sonnenschein zur Bössquelle. 12

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Barsinghausen | am 10.11.2020 | 121 mal gelesen

Bei dem Sonnenschein zog es uns hinaus.So haben wir aber nicht alleine gedacht;denn so viel Leute haben wir noch nie im Deister gesehen.Durch Corona war der Deister willkommen.Schon guckten wir auf das Fußball Verbandsheim und danach auf einen Stollen, dann auf das Kaiser Wilhelm Denkmal unter der Eiche vom 22 März 1897 der Landwirt.Krieger=Verein Barsinghausen.Von hier war die Schutzhütte am Forellenteich schon zu sehen,der...

32 Bilder

Mein Oktober 2020 in Butjadingen 8

Shima Mahi
Shima Mahi | Butjadingen | am 09.11.2020 | 318 mal gelesen

Statt wie üblich im Frühjahr fand coronabedingt unser Butjadingen-Urlaub diesmal im Herbst statt. Auch in dieser Zeit zeigt die Halbinsel ihre wunderschönen Seiten. Es ist ein Erlebnis, zu beobachten wie im Morgennebel allmählich der Tag anbricht. Sonnenuntergänge über dem Wattenmeer sind immer wieder faszinierend. Der Langwarder Groden zeigt jedes Mal eine weiter entwickelte Landschaft. Salzwiesenpflanzen haben sich...

1 Bild

Abendkirche im Advent

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 31.10.2020 | 24 mal gelesen

30-Minuten-Kerzenschein macht eine Corona-Pause. Gönnen Sie sich eine Pause mit Gedanken zum Tag und Musik zum Träumen bei der „Abendkirche im Advent“. Erleben Sie junge Gedanken zur Tageslosung mit jungen Theologen, die sich auf ein Wiedersehen in der St. Barbara-Kirche freuen. Genießen Sie Musik von jungen Musiker*innen. Sie haben alle ein Programm vorbereitet, mit dem Sie den Alltag für eine halbe Stunde vergessen sollen...

34 Bilder

Fischadler in Koldingen  12

Karl-Heinz Mücke
Karl-Heinz Mücke | Pattensen | am 24.10.2020 | 961 mal gelesen

Seit drei Jahren beobachte ich unsere Fischadler. 2018 hatten sie sich einen Horst auf dem höchsten Strommasten bei den Koldinger Seen gebaut. Letztes Jahr hatten sie zwei Nestlinge und dieses Jahr drei groß gezogen. Fischadler sind Zugvögel die den Winter in Afrika verbringen. Unser Paar ist von Ende März bis September immer wieder gekommen. Fischadler ernähren sich nur mit Fischen, und davon gibt es in unserer Gegend...

14 Bilder

Wir müssen in Pflege. 7

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Barsinghausen | am 20.10.2020 | 154 mal gelesen

Unser Frauchen muß zur Reha,darum müssen wir von zu Hause weg,mal sehen wie es wird.Es ging schon schlimm los,wir wollten nicht aus dem Korb, da wurden wir aber sehr grob herausgezogen.Das geht ja schlimm los.Ich bin der Willi und 6 Jahre alt,Greta ist meine Tochter,sie ist 3Jahre alt,wir sind Perserkatzen mit langen Haaren und einer platten Schnute,wegen der Haare kriegt unsere Pflegerin bestimmt das Grausen.Ich lasse es mir...

5 Bilder

Alte Kaufmannshäuser in Görlitz 5

Manfred Hermanns
Manfred Hermanns | Görlitz | am 14.10.2020 | 97 mal gelesen

In Görlitz sind am Untermarkt erstaunlich viele alte Kaufmannshäuser erhalten. Sie  gewähren auch einen Einblick in die ehemaligen Einfahrten und Treppenhäuser. Der deutsche Denkmalschutz hat zu ihrer Erhaltung intensiv beigetragen. Görlitz ist die Stadt mit den meisten denkmalgeschützten Bauten in Deutschland.

17 Bilder

Die Residenzstadt Celle ist schon 700 Jahre alt. 5

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Celle | am 13.10.2020 | 100 mal gelesen

700 Jahre das ist eine schöne Zeit,geht man die Straßen entlang kann man das an den vielen alten Fachwerkhäusern sehen.So die Marienkirche,die 1308 vom Bischof zu Hildesheim geweiht wurde.Sehenwert ist das Simon Hoppenerhaus von 1532 ein oft fotografiertes Haus.Viele Nasenschilder waren auch zu sehen.Gern gesehen wird auch das Haus von den zerstrittenen Brüdern,es ist geteilt, wie durchgeschnitten und die Häuserhälften gucken...

2 Bilder

Baumpilze ..... 2

Carmen L.
Carmen L. | Pattensen | am 10.10.2020 | 45 mal gelesen

...... am Wegesrand des Kleinen Deisters!

1 Bild

Gute Fernsicht ..... 4

Carmen L.
Carmen L. | Pattensen | am 10.10.2020 | 49 mal gelesen

1 Bild

an alle userInnen aus Garbsen

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 06.10.2020 | 39 mal gelesen

posterkalender für Garbsen 2021 Wie seit über 20 jahren bereitet die SPD Garbsen die herausgabe eines neuen posterkalenders vor. Für das kommende jahr 2021 werden aufnahmen aus dem stadtgebiet oder von veranstaltungen gesucht. Der beliebte kalender bietet die chance eigene fotos einem großen publikon zu präsentieren. Bei interesse bitte bis spätestens donnerstag, 08. 10. 2020 senden an:  hwblume@gmx.de.

11 Bilder

Orchideenkaufhalle in Celle. 3

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Celle | am 01.10.2020 | 56 mal gelesen

Wir freuten uns schon auf die vielen Ochideen,wer mag die nicht?So kamen wir in eine große Halle mit Ochideen und anderen Artikeln.In die Gewächshäuser kamen wir nicht rein,was für eine Enttäuschung.Natürlich waren diese Orchideen auch sehr schön,aber dieses war nicht das, was wir erwartet haben.Trotz allem wurde von unsere Gruppe noch viel gekauft.

25 Bilder

Gute Luft durch die Gradierwerke,in Bad Salzuflen. 5

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Bad Salzuflen | am 27.09.2020 | 87 mal gelesen

Schön.endlich, trotz Korona ,wieder einmal etwas anderes sehen,natürlich mit Mund und Nasenschutz.Bad Salzuflen ist ein Thermal und Heilbad.Seit 2013 sogar ein Staatsbad.Zuerst war ein Kaffeetrinken geplant,wunderbar im Rosenhof.Danach einen Bummel durch die Stadt.Zuerst sahen wir die vielen Gradierwerke und davor Wasserspiele,wir hatten mit so vielen Gradierwerke nicht gerechnet.Überall blühten noch die Rosen,oft vor den...

21 Bilder

Mein Leben im Bund Neudeutschland 4

Manfred Hermanns
Manfred Hermanns | Hamburg | am 25.09.2020 | 134 mal gelesen

Manfred Hermanns Mein Leben im Bund Neudeutschland 1. Einstieg und Kennenlernen des Bundes 1952 trat ich mit 16 Jahren in den Bund Neudeutschland ein. Ich wäre auch schon gern als Zehnjähriger in der Sexta diesem Bund beigetreten, aber mein Vater hatte es mir verboten, da er den katholischen Bund Neudeutschland mit dem kommunistischen „Neues Deutschland“ verwechselte. Eigentlich hätte er sich denken können, dass am...

17 Bilder

Mein September 2020: Auf verwunschenen Pfaden unterwegs an Bächen, Teichen und Seen 15

Shima Mahi
Shima Mahi | Langenhagen | am 25.09.2020 | 218 mal gelesen

Wir waren wieder auf Entdeckungsreise an der Wulbeck bei Neuwarmbüchen, an den Wildecker Teichen bei Rebberlah und am Steinhuder Meer. Neue Ziele waren die Giesener Berge und Seen bei Hildesheim sowie der Bergmannsweg am Eidesbach. Bis auf die Promenade am Steinhuder Meer waren wir stets auf schmalen romantischen Pfaden unterwegs. Am Ortsrand von Giesen geht man ein kurzes Stück auf Asphaltwegen entlang bis der Wegweiser zu...