Letter-fit: Miteinander-Füreinander e.V.

Füreinander da sein - Miteinander Nachbarschaft gestalten: Durch die Förderung neuer Kontakte und gemeinsamer Aktivitäten soll die Gemeinschaft gestärkt und die Atmosphäre im Stadtteil verbessert werden.

Zur Zeit führt der Verein im Sinne des Soziale Stadt - Projektes "Letter-fit für die Zukunft" verschiedene Projekte und Aktionen für unterschiedliche Zielgruppen durch und ist bei vielen Festen in Letter mit einem Stand vertreten.

jeden 1. Montag im Monat Stammtisch: um 19 Uhr im Restaurant Ikaros II am Kastanienplatz - jeder und jede ist willkommen.

Offener Bücherschrank Straße Im Sande/Ecke Freiherr-von-Stein-Straße

Vertrauensbücherei im Alten Rathaus Letter (Warteraum des Bürgerbüros) jeden Montag von 16:15 bis 17:45 Uhr.

Ziel ist die Förderung von Eigeninitiative und nachbarschaftlicher Zusammenarbeit und damit der Verbesserung der Lebensqualität insbesondere in sozialen Brennpunkten. Insbes. Neubürger in Letter und solche, die nicht im das Vereinsleben in Letter eingebunden sind, sollen angesprochen werden.

Die Vereinsmitglieder arbeiten ehrenamtlich und sind offen für Interessierte und Engagierte, für Fördermitglieder und Neugierige jeden Geschlechts, jeden Alters und jeder Herkunft. Eine Vereinsmitgliedschaft wird weder für die Nutzung von Angeboten, noch für die Mitarbeit vorausgesetzt.

Die Broschüre "Was ist los in Letter?" hat der Verein anläßlich seines 10. Vereinsjubiläums dank einiger Spender kostenfrei neu aufgelegt. Sie ist in der Vertrauensbücherei erhältlich.
Vereine, Initiativen und Gruppen in Letter stellen sich vor.
Ziel ist es, über Angebote in Letter zu informieren und zum Aktiv-werden anzuregen. Insbesondere Neu-Zugezogene sollen sich mit Hilfe der Broschüre schneller und leichter in Letter zurecht finden und einleben.
Die Broschüre enthält Selbstdarstellung der Vereine, Initiativen und Gruppen, sortiert nach Rubriken mit Kontaktdaten und Beschreibung des Angebotes.

Projekt: Kulturbegleiter
Wer gerne mit anderen gemeinsam ausgehen möchte, kann sich beim Verein melden (www.letter-fit.de)

Der Verein wurde am 25.1.2005 gegründet.

Der Verein ist gemeinnützig.

Aktiv in Seelze, Ortsteil Letter

www.letter-fit.de

Termine des Vereins Letter-Fit: Miteinander-Füreinander e.V.
2017

Vereinsjubiläum mit Essen 25.1.17
Jahreshauptversammlung 25.1.17, 17:30 Uhr
Stadtführung Letter, Samstag 18.3.17, 10 Uhr
Müllsammeln und Blumen setzen 25.3.17, 10-12 Uhr
Maibaum aufstellen 29.4.17, 15-18 Uhr
Tag der Vereine 20.5.17
Europäischer Nachbarschaftstag, Freitag 26.5.17, 16 Uhr
Theaterausflug Freilichttheater, Sonntag 11.6.17, 15:00 Uhr
Ortspokal 2.-5.8.17
Radtour, Samstag 26.8.17 um 10 Uhr
Kastanienfest 16.9.17, 15-18 Uhr
Preisschießen Schützengesellschaft 22.9.-8.10.17
Ausflug 21.10.17
Vorlesetag 17.11.17, 9:30 Uhr
Weihnachtsbaum schmücken
Müllsackbörse

44 Bilder

Ein schönes Fest ist zuende

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 05.09.2016 | 52 mal gelesen

Nach den heutigen Höhepunkten (Königsscheiben annageln, Empfang vor dem Alten Rathaus, Festessen im Zelt) ist ein fantastisches Schützenfest in Letter heute zuende gegangen. Bis zum 2.9.2017 müssen wir uns nun gedulden. Die Scheibenreden mit entsprechenden Spielchen sowie die Spiele der Verwaltung für das Königspaar sorgten heute für reichlich Heiterkeit. Das Festessen (Hochzeitssuppe, Rouladen satt mit Kartoffeln und...

38 Bilder

Petrus liebt Letter: Trockener Festumzug

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 04.09.2016 | 82 mal gelesen

Wie jedes Jahr war der diesjährige Ausmarsch wieder trocken, was für das Platzkonzert leider nicht zutrifft. Am Umzug nahmen wieder zahlreiche Schützen, Vereine und Organisationen teil, so daß sich ein buntes Bild bot. Auch Obentraut mit Gefolge sowie die Politikpromionenz nahmen am Umzug teil. Die Böllerschützen waren anläßlich ihres 20-jährigen Jubiläums in der Kutsche unterwegs. Wie jedes Jahr hat es sich...

11 Bilder

Schützenfest ist eröffnet 1

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 03.09.2016 | 68 mal gelesen

Heute ist das Volks- und Schützenfest in Letter feierlich vor dem Alten Rathaus Letter eröffnet worden. Es wurden feierlich die Ketten- und Pokale überreicht, die die eifrigen Schützen im vergangenen Jahr erschossen haben. Zum Schluß gaben die Böllerschützen, die dieses Jahr 20 Jare alt wurden, den Startschuß (3mal) zum Fest. Anschließend gingen die Schützen los, die alten Könige zuhause abzuholen, um dann im Festzelt die...

2 Bilder

Besser als gedacht

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 03.09.2016 | 9 mal gelesen

Der Verein hat überraschend den 4. Preis beim Ortspokal gemacht. Der Verein war so überrascht, daß er leider nicht bei der Preisverleihung im Festzelt Letter dabei war. http://www.myheimat.de/seelze/sport/ortspokal-in-letter-d2773304.html

4 Bilder

Drängelgitter - Umlaufsperren 2

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 01.09.2016 | 40 mal gelesen

Drängelgitter werden leider zu häufig und zu diskriminierend aufgestellt. Sinn macht eine Absprerrung, wenn sie Gefahren abwenden soll, z.B. daß Kinder zu schnell auf die Straße laufen oder Radfahren zu schnell auf Fußwege oder Straßen. Die Art des Einbremsens erfordert aber ein genaues Hinsehen. Die meisten Drängelgitter sind überflüssig, da sie nur den Autoverkehr fernhalten sollen, was auch ein einfacher Pfosten tut...

1 Bild

Neues Konto

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 31.08.2016 | 6 mal gelesen

Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. mußte sein Konto ändern, da er sich das Konto bei der Sparkasse Hannover nach der jüngsten Gebührenänderung nicht mehr leisten kann. Die Kontoführungsgebühren fressen fast die gesamten planbaren Vereinseinnahmen in Höhe von 84 €/Jahr auf. Eine Ermäßigung war nicht möglich. Neue Kontoverbindung: DE43 8306 5408 0004 9473 39 GENO DEF1 SLR Deutsche Skatbank Der Verein...

28 Bilder

Historische Radtour trotz Hitze erolgreich

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 28.08.2016 | 39 mal gelesen

Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. startete am Samstag seine 3. historische Radtour in Letter und Umgebung. Diesmal ging es Richtung Norden. Aufgrund der Hitze wurde sie an km etwas gekürzt, durch mehrfaches Einkehren zwecks Flüssigkeitsaufnahme zeitlich etwas gestreckt. So wurden - dank der hervorragenden Ausführungen von Jörn Herrmann - für ca. 15 km (Altes Rathaus und zurück) 7,5 Stunden benötigt. Wegen...

Schilda in Seelze 3

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 21.08.2016 | 34 mal gelesen

In Seelze wurden die Alttextilcontainer ohne Vorankündigung abgebaut. Wochen später kam dann eine Pressemitteilung. Die Bürger sollen nun Alttextilien zum Wertstoffhof nach Lohnde bringen. Der Abbau der Alttextilcontainer ist umweltpolitisch nicht durchdacht: Wer ein Auto hat, benötigt deutlich weitere Wege (für Berufstätige, die die Öffnungszeiten des Wertstoffhofes nicht einhalten können, bleibt nur die Fahrt in die...

2 Bilder

Ortspokal in Letter

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 19.08.2016 | 18 mal gelesen

Beim diesjährigen Ortspokalschießen war der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. wieder mit dabei. Durchaus mit passablen Ergebnis, auch wenn es nicht für die vorderen Plätze reichen wird.

10 Bilder

Rund um den Paltettengarten ist wieder schön

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 09.08.2016 | 35 mal gelesen

Der Verein Letter-fit: Miteinander-Füreinander traf sich heute zum Arbeitseinsatz rund um die Palettengärten vor dem Alten Rathaus Letter. Aus dem Boden wuchs vieles Ungebetenes von der ehem. Bepflanzung und auch Efeu und Gras machten sich breit. Dem hat der Verein nun Einhalt geboten und auch so manchen Müll aufgesammelt (der Mülleimer quillt immer über), so daß man wieder ungestört zwischen den Beeten wandeln kann. Einiges...

1 Bild

Historische Radtour 1

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 08.08.2016 | 28 mal gelesen

Am Samstag, dem 27.8.16 um 10 Uhr startet der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. zum 3 Mal zu einer historischen Radtour. Nachdem es das erste Mal Richtung Süden ging, das letzte Mal Richtung Linden/Limmer geht es diesmal Richtung Norden: Hinübersche Gärten, Kloster Marienwerder, KZ-Gedenkstätte Wissenschaftspark und Mittellandkanal etc. An den einzelnen Punkten wird es Erläuterungen geben, nicht nur...

2 Bilder

Tag des Sports - Schützengesellschaft Letter ist dabei

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 08.08.2016 | 55 mal gelesen

Am 14. August ist Tag des Sportes in Niedersachsen. Eine der zentralen Veranstaltungen findet von 10 bis 17 Uhr im und um das Leinestadion in Letter statt (Leinestadion, Qualle, Sporthallen, Schützenhaus). Veranstalter ist der Regionssportbund Hannover in Kooperation mit der SG Letter 05. Eröffnet wird die Veranstaltung um 10:30 Uhr durch Ministerpräsident Weil. Die Schützengesellschaft Letter ist mit von der Partie und...

17 Bilder

Gut besuchtes Museumsfest

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 30.07.2016 | 32 mal gelesen

Zum Jubiläum des Heimatmueums gab es dieses Jahr am 30.7.16 endlich wieder ein Museumsfest in Letter. Bei schönstem Wetter wurden einige alte Handwerke gezeigt wie Flachsherstellung, Butterherstellung, Imkerei und Steinmetz. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt und für die Kinder gab es auch Angebote. Da war dann auch der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. dabei. Mit Murmelbahn, "Mensch-Ärgere-Dich-Nicht"...

12 Bilder

Gelungene Premiere der Theater-AG des GBG

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 11.06.2016 | 69 mal gelesen

Die Premiere am 8.6.16 im Ballhof im Rahmen des Theaterfestivals "Jugend spielt für Jugend" war gelungen, ebenso die zweite Aufführung. Wer dies verpaßt hat, hat am 21.6. um 19:30 Uhr noch mal - letzte - Gelegenheit das Stück "Grau - ich komme schnuckelig, und wer bist Du?" zu sehen, in dem es um Identitätsfindung und Freundschaft geht. mehr...

1 Bild

Grau - Ich komme schnuckelig, und wer bist Du?

Petra Scholl
Petra Scholl | Hannover-Mitte | am 06.06.2016 | 31 mal gelesen

»Wir sind alle auf der Suche nach uns selbst und einer Person, der wir uns anvertrauen können. « Mit dieser Kernaussage setzt sich die Theater AG des Georg-Büchner-Gymnasiums in ihrer Inszenierung, auf mehreren Ebenen auseinander. Im Mittelpunkt steht das Individuum 4837, Sophie. Sophie ist neu. Neu in einem System, in dem Jugendliche mit Medikamenten ruhig gestellt und gefügig gemacht werden, bis sie ihre Identität...