Letter-fit: Miteinander-Füreinander e.V.

Füreinander da sein - Miteinander Nachbarschaft gestalten: Durch die Förderung neuer Kontakte und gemeinsamer Aktivitäten soll die Gemeinschaft gestärkt und die Atmosphäre im Stadtteil verbessert werden.

Zur Zeit führt der Verein im Sinne des Soziale Stadt - Projektes "Letter-fit für die Zukunft" verschiedene Projekte und Aktionen für unterschiedliche Zielgruppen durch und ist bei vielen Festen in Letter mit einem Stand vertreten.

jeden 1. Montag im Monat Stammtisch: um 19 Uhr im Restaurant Ikaros II am Kastanienplatz - jeder und jede ist willkommen.

Offener Bücherschrank Straße Im Sande/Ecke Freiherr-von-Stein-Straße

Vertrauensbücherei im Alten Rathaus Letter (Warteraum des Bürgerbüros) jeden Montag von 16:15 bis 17:45 Uhr.

Ziel ist die Förderung von Eigeninitiative und nachbarschaftlicher Zusammenarbeit und damit der Verbesserung der Lebensqualität insbesondere in sozialen Brennpunkten. Insbes. Neubürger in Letter und solche, die nicht im das Vereinsleben in Letter eingebunden sind, sollen angesprochen werden.

Die Vereinsmitglieder arbeiten ehrenamtlich und sind offen für Interessierte und Engagierte, für Fördermitglieder und Neugierige jeden Geschlechts, jeden Alters und jeder Herkunft. Eine Vereinsmitgliedschaft wird weder für die Nutzung von Angeboten, noch für die Mitarbeit vorausgesetzt.

Die Broschüre "Was ist los in Letter?" hat der Verein anläßlich seines 10. Vereinsjubiläums dank einiger Spender kostenfrei neu aufgelegt. Sie ist in der Vertrauensbücherei erhältlich.
Vereine, Initiativen und Gruppen in Letter stellen sich vor.
Ziel ist es, über Angebote in Letter zu informieren und zum Aktiv-werden anzuregen. Insbesondere Neu-Zugezogene sollen sich mit Hilfe der Broschüre schneller und leichter in Letter zurecht finden und einleben.
Die Broschüre enthält Selbstdarstellung der Vereine, Initiativen und Gruppen, sortiert nach Rubriken mit Kontaktdaten und Beschreibung des Angebotes.

Projekt: Kulturbegleiter
Wer gerne mit anderen gemeinsam ausgehen möchte, kann sich beim Verein melden (www.letter-fit.de)

Der Verein wurde am 25.1.2005 gegründet.

Der Verein ist gemeinnützig.

Aktiv in Seelze, Ortsteil Letter

www.letter-fit.de

Termine des Vereins Letter-Fit: Miteinander-Füreinander e.V.
2018

Vereinsjubiläum mit Essen 25.1.18, 19:00 Uhr
Jahreshauptversammlung 5.2.18, 17:30 Uhr
Stadtführung Letter Samstag 17.3.18, 10 Uhr
Müllsammeln und Blumen setzen 7.4.18, 10-12 Uhr
Maibaum aufstellen 28.4.18, 15-18 Uhr
Radtour, Samstag 26.5.18, 10 Uhr
Tag der Vereine 9.6.18, 15-18 Uhr
Theaterausflug Freilichttheater Sonntag 1.7.18, 16:30
Teilnahme Ortspokal 7.-11.8.18
Kastanienfest 15.9.18, 15-18 Uhr
Teilnahme Preisschießen Schützengesellschaft 21.9.-7.10
Ausflug Sonntag 21.10.18
Vorlesetag Freitag 16.11.18, 10 Uhr
Weihnachtsbaum schmücken
Müllsackbörse

14 Bilder

Niedersachsenweites Bewohnerinitiativentreffen im Cafe Allerlei 2

Petra Scholl
Petra Scholl | Hannover-Linden-Limmer | am 11.03.2018 | 30 mal gelesen

Am 8.3.18 fand das erste niedersachsenweite Bewohnerinitiativentreffen der LAG Soziale Brennpunkte Niedersachsen in Hannover im Cafe Allerleih statt. Die Initiativen kamen aus Loxstedt, Delmenhorst, Hameln, Burgdorf, Barsinghausen und Hannover. Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. war auch mit dabei und erhielt zahlreiche Anregungen für einen Gemeinwesenraum in Letter. Das Cafe Allerleih hat einen großen...

1 Bild

Stadtführung in Letter

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 26.02.2018 | 28 mal gelesen

Am 17.3.18 bietet der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. zum dritten Mal die Stadtführung in Letter an. Treffpunkt ist um 10 Uhr zum letzten Mal vor dem belebten Alten Rathaus in Letter. Es geht dann ca. 3,5 km durch das Zentrum von Letter, Dauer ca. 2,5-3 Stunden je nach Wetter und Interesse. Es gibt viele interessante Geschichten zu interessanten Orten zu hören. Die Führung ist auch etwas für diejenigen, die...

Das Rathaus ist weg! 1

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 23.02.2018 | 156 mal gelesen

In der heutigen Ratssitzung hat der Rat der Stadt Seelze über den Verkauf des Alten Rathauses entschieden. 37 Bürger waren erschienen und nahmen engagiert ihr Fragerecht in der Einwohnerfragestunde wahr. Viele Fragen waren in ähnlicher Form in vorausgegangenen Sitzungen gestellt worden: https://www.myheimat.de/seelze/politik/ortsratssitzung-zum-rathausverkauf-d2853644.html Zwei Fragesteller forderten die Vertagung des...

Ortsratssitzung zum Rathausverkauf 1

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 20.02.2018 | 54 mal gelesen

Heute fand die Sondersitzung des Ortsrates Letter zum Verkauf des Alten Rathauses statt. Es waren 36 Bürger erschienen, der Raum war übervoll. Die Bürger nahmen ihr Fragerecht in der Bürgerfragestunde intensiv wahr und bei der anschließenden Beantwortung gab es etliche Nachfragen. Viele Fragen beschäftigten sich mit den Fehlern im Konzept der WGH, den offensichtlichen Fehlern in der Bewertung wie auch der Frage, was...

Kritischer Rathausverkauf 2

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 19.02.2018 | 35 mal gelesen

Durch den Bürgerprotest gegen die Juryentscheidung zum Verkauf des Alten Rathauses in Letter, die die Bürger für falsch halten, werden keine Ratsbeschlüsse in Frage gestellt, sondern die Bürger nehmen ihr Recht auf freie Meinungsäußerung, eine wichtige Grundlage der Demokartie, wahr. 1200 Unterschriften für den Erhalt des Rathauses, die nach Bekanntwerden der Juryentscheidung gesammelt wurden, sprechen eine deutliche Sprache....

1 Bild

Kritsicher Rathausverkauf

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 08.02.2018 | 97 mal gelesen

Bei der ABU-Sitzung (Ausschuß Bau und Umwelt) am 7.2.18 waren 15 Leute im Publikum, die viele kritische Fragen zum Rathausverkauf stellten. Unter anderem hat der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. sich die Konzepte der WGH und der Bietergeimschaft genau angesehen und zu den kritischen Punkten in der Juryentscheidung eine Vergleichmatrix erstellt (siehe Anlage). Bei näherer Betrachtung sind etliche Bewertungen...

Ergebnis Jahreshauptversammlung Letter-fit

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 08.02.2018 | 6 mal gelesen

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Vereins "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. am 5.2.18 wurde Heike Herrmann in ihrem Amt als Schatzmeisterin bestätigt und Gabi Hadwiger als 2. Vorsitzende gewählt. Die Amtszeit von Petra Scholl als Vorsitzende und Jörn Herrmann als Schriftführer dauert noch ein Jahr. Neben der Planung für 2018 wurde auch die Satzungsänderung einstimmig beschlossen. Die Jahresplanung ist...

1 Bild

Alles Theater?

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 21.12.2017 | 18 mal gelesen

Nun steht der letzte Schritt des Rathausverkaufs an. Aber es scheint nur Theater zu sein: der Rat entscheidet, welcher Bieter den Zuschlag erhält, aber kennt nur den Entwurf, den die Jury auserkoren hat. Wie sollen die Ratspolitiker da zu einer Entscheidung kommen? Da handelt es sich ja nur um das Abnicken der Juryentscheidung. Dann hätte man den Ratsbeschluß auch weglassen können. Für eine fundierte Entscheidung ist das...

1 Bild

Bücherschrank vorläufig repariert

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 13.12.2017 | 21 mal gelesen

Viele Leser waren schon aufgeregt: eine Klappe des Bücherschrankes funktionierte nicht mehr, die Leiste mit dem Griff hatte sich gelöst. Nun war der 2. Reperaturversuch erfolgreich und der Schrank kann wieder genutzt werden. Allerdings hat er doch im Laufe der Jahre schon etwas gelitten, insbes. durch die reichlichen Regenfälle, so daß im Frühjahr eine grundlegende Überholung des Schrankes erforderlich wird. Der Verein...

12 Bilder

Niedersachsenweites Bewohnerinitiativentreffen in Delmenhorst

Petra Scholl
Petra Scholl | Delmenhorst | am 13.12.2017 | 10 mal gelesen

Am 28.11.17 fand das Bewohnerinitiativen-Winter-Treffen der LAG Soziale Brennpunkte Niedersachsen in Delmenhorst Hasport statt. Zu Beginn gab es mit dem Nachtwächter eine Stadtrundfahrt durch die Stadtteile Wollepark, Düsternort und Hasport, in denen es überall Bewohnerinitiativen gibt. Anschließend fand ein reger Austausch der aus ganz Niedersachsen angereisten Aktiven sowie ein Rundgang durch die Gemeinschaft Hasport statt....

3 Bilder

Neue Internetseite Letter-fit

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 12.12.2017 | 38 mal gelesen

Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. hat eine neue Internetseite (www.letter-fit.de) dank des Einsatzes von Schülern des Georg-Büchner-Gymnasiums in Letter. Alexander Hemken, Pascal Bothe, Thomas Block und Pascal Neumann stellten sich im Rahmen des Informatik Wahlunterrichts unter Leitung von Dr. Leonhard Möhring der Praxis. Dabei ging ihr Einsatz weit über die 90 min/Woche hinaus. Der Praxistest hielt viele...

5 Bilder

Der erste Baum ist geschmückt

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 12.12.2017 | 29 mal gelesen

Der erste Weihnachtsbaum entlang der Lange-Feld-Straße in Letter ist geschmückt. Ortsbürgermeister Hackbarth hofft, daß viele Anlieger und Geschäftsleute dem Beispiel des Vereins "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. folgen und den Baum vor ihrer Tür ebenfalls weihnachtlich dekorieren (und zum 6.1.18 wieder abschmücken). Tage vorher hat der Verein eifrig Päckchen (leer) eingepackt, damit es am Baum ordentlich glitzert.

2 Bilder

Weihnachten im Palettengarten

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 04.12.2017 | 18 mal gelesen

Ein kleines Bäumchen, nett geschmückt, ziert den Palettengarten vor dem Alten Rathaus und stimmt auf Weihnachten ein.

4 Bilder

Erfolgreiches Vorlesen

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 16.11.2017 | 14 mal gelesen

Anläßlich des bundesweiten Vorlesetages hat der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. Grimms Märchen im Kursana Domizil vorgelesen. Die Märchen hatten eine große Anziehungskraft: 17 Hörer und Hörerinnen, teils aus dem Kursana, teils treue Leser der Vertrauensbücherei, lauschten gespannt. Auf jeden Fall wird die Aktion im nächsten Jahr wiederholt. Es wurde sogar gewünscht, dies öfter als einmal im Jahr zu tun.

1 Bild

Bundesweiter Vorlesetag

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 09.11.2017 | 9 mal gelesen

Bereits zum 14. Mal rufen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung ganz Deutschland zur Teilnahme am Bundesweiten Vorlesetag auf. Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. beteiligt sich wieder wie im letzten Jahr mit Märchen der Gebrüder Grimm. Allerdings findet die Veranstaltung aus organisatorischen Gründen einen Tag früher statt und zwar am 16.11.17 um 10 Uhr im Kursana Domizil. Eingeladen sind...