Kulturtipps für die Region Hannover

Wo lohnt ein Besuch? Bitte nur Vorankündigungen zu Kulturveranstaltungen in diese Gruppe stellen - und Berichte über Konzerte, Aufführungen etc., für die es noch weitere Termine gibt. So werden Menschen aus der gesamten Region auf Ihre/Eure Veranstaltungen aufmerksam. Bitte keine Schützen- oder Volksfeste etc. (selbst, wenn es dort auch Musik gibt), keine Nachberichte und keine Schnappschüsse. Diese Seite erreichen Sie auch über den Link www.myheimat.de/kulturtipps.

Sie betreiben eine Internetseite? Dann binden Sie die myheimat-Kulturtipps bei sich ein. Einfach auf den Button Gruppe einbetten (in der Mittelspalte oberhalt von "Aktuelle Themen der Gruppe") klicken.

3 Bilder

Fischerstübchen, Seebühne Mardorf, Fuzzbox Five, Samstag, den 29. Juli 2017 ab 18:00

Harald Bämpfer
Harald Bämpfer | Neustadt am Rübenberge | vor 1 Tag | 12 mal gelesen

Fischerstübchen, Seebühne Mardorf, Open Air Rock vom Feinsten!!! Fuzzbox Fives am Samstag, den 29. Juli 2017 ab 18:00 Danach warten die Jane-Fans schon ab ca 20:00 auf WN Jane aus Hannover. EINTRITT IST FREI für alle! Zu WN Jane braucht man wohl nicht mehr viel zu zu sagen, da wohlbekannt. Deshalb ein paar Infos zu FUZZBOX Five: FUZZBOX FIVE ist eine Rockcoverband, die – wie der Name schon sagt – aus fünf...

2 Bilder

Schmarowotsnik in der St. Barbara-Kirche

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 14.07.2017 | 13 mal gelesen

Was bitte ist Schmarowotsnik – das erfuhren die etwa 80 Menschen, die an diesem Abend zur 79. Veranstaltung der Reihe 12xk trotz regnerischem und stürmischem Wetters in die Kirche kamen. Christine von Bülow und Martin Quetsche waren wieder einmal in der St. Barbara-Kirche – dieses Mal als Duo. Und sie erklärten gleich nach dem ersten Instrumentalstück die Bedeutung ihres Duo-Namens: Weichenschmierer – also der Arbeiter,...

1 Bild

Abendkirche im August

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 13.07.2017 | 9 mal gelesen

Ein Angebot an drei Nachmittagen in diesem Jahr. Unter der Headline Ich schenke euch ein neues Herz! erleben Sie die Abendkirche. Ein Konzert? Ein Gottesdienst? Lassen Sie sich überraschen! Es ist eine Einladung, Kirche anders zu erleben! An diesem Nachmittag ist ein Pastor in Ruhe, der in Schaumburg Lippe Ost Superintendent gewesen ist und u.a. in Großen Heidorn zu erleben war, mit dem Gedanken daran, dass...

1 Bild

Sportwagentreff in Neustadt am Rübenberge 2

Harry Lohmann
Harry Lohmann | Neustadt am Rübenberge | am 12.07.2017 | 187 mal gelesen

Hallo und Grüße an alle Sportwagenfans in Neustadt am Rübenberge und unmittelbarer Umgebung. Ich möchte das Interesse von Sportwagenbesitzern und Interessierten wecken und vorschlagen, ein lockeres Treffen an jeweils dem 3ten Sonntag eines Monats von 10.00 - 12.00 Uhr auf dem Cleanparkgeländes, Mecklenhorster Str. 27,stattfinden zu lassen. Bedingung ist regenfreies Wetter in den Monaten April bis einschließlich September....

30 Bilder

Es ist lange Kult - das Kleine Fest 1

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Hannover-Herrenhausen | am 12.07.2017 | 42 mal gelesen

Und nur echt ist es an seinem Ursprungsort im Großen Garten in Herrenhausen. Man kann es immer wieder hören, wenn nach einem verträumt seligen und traurigen Abend das Warten auf das Feuerwerk beginnt. Verträumt - weil man Schönes erlebt hat. Traurig - weil man wieder einmal nicht alles erleben konnte und der Kreis der Zuschauer immer größer zu werden scheint. Und dann steht man zusammen, blickt auf die mit Sommerblumen...

20 Bilder

BV Barsinghausen beim Schützenausmarsch in Hannover 2017 2

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Hannover-Mitte | am 02.07.2017 | 168 mal gelesen

Die Schützen der Schützengesellschaft Limmer von 1894 hatte uns auch dieses Jahr wieder als Gastverein zum Schützenausmarsch nach Hannover eingeladen. Gern haben wir diese Einladung angenommen. Gemeinsam fuhren wir mit der S-Bahn nach Hannover um uns dann vor dem Rathaus mit den Limmer Schützen zu treffen. Vor der Aufstellung hatten wir noch Zeit für ein paar Fotos. Dann reihten wir uns hinter den Limmer Schützen in den Zug...

Vorstellung der nominierten Spiele für den Preis "Spiel des Jahres"

Dorle Burgdorf
Dorle Burgdorf | Seelze | am 30.06.2017 | 28 mal gelesen

Am 17.7. wird in Berlin der Preis für das Spiel des Jahres und der Preis für das Kennerspiel des Jahres 2017 vergeben. Die nominierten Spiele für beide Preise stehen schon fest, nun steigt die Spannung, welche Spiele nun letztendlich das Rennen machen werden. Udo Bartsch, einer der Juroren der Jury wird die Letteraner Brettspieler am Freitag, den 7.7. um 19 Uhr besuchen. Er wird die nominierten Spiele im Gepäck haben und...

9 Bilder

Immer wieder Sonntags: RASANT durch die Zeit -KUK MÜB und Mühlengeist- 1

birgit schlange
birgit schlange | Springe | am 29.06.2017 | 33 mal gelesen

Eben Las Vegas und dann San Francisco. Abenteuer finden im Kopf statt. Auch ohne Alkohol. So bietet das 'Mühlencafe' am Sonntag 02. Juli in der Zeit von 14.00 - 18.00 Uhr, neben dem Obligatorischen unterschiedliche Cocktails an. Zudem kann sich der Besucher über diverse Möglichkeiten in und um die Mühle erkundigen. Zum Beispiel sind für Darbietungen/ Kunst und Kultur (KUK) auf der Mühlenbühne (MÜB) für August und Oktober...

4 Bilder

The Playfords in Bennigsen - "Luther tanzt"

Gabriele Rose
Gabriele Rose | Springe | am 29.06.2017 | 24 mal gelesen

Lieder der Reformation und ihre weltlichen Wurzeln Im Rahmen des Kultursommers der Region Hannover 2017 gastieren The Playfords in Springe-Bennigsen. Veranstaltungsort ist die St. Martin-Kirche in Bennigsen mit ihrer hervorragenden Akustik. Hören Sie Arrengements - unkonventionell, frech, fröhlich, tänzerisch, einfach toll, fließende Übergänge zwischen weltlicher und geistlicher Musik - nicht nur für Lutheraner! Siehe...

27 Bilder

Der nackte Wahnsinn

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Barsinghausen | am 18.06.2017 | 95 mal gelesen

Es sieht nur leicht aus, wenn man es kann! Und für dieses Theaterstück muss man mehr mitbringen, als "nur" einen Text zu lernen. Das wird die Gruppe von "Freizeit"-Schauspielern bestimmt bestätigen können. Dabei hat schon der Text es in sich! Gilt es doch gefühlt gleich drei Theaterstücke, die mehr als ähnlich sind, auf die Bühne zu bringen. Und das Spielen erst! Hier ist bei vielen, vielen mehr als ähnlichen Szenen...

2 Bilder

Robby Ballhause in Harenberg

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 16.06.2017 | 25 mal gelesen

Ist das wirklich nicht ein „Uramerikaner“ , der diese uramerikanisch klingenden Gigs singt und spielt? Nein, es ist Robby Ballhause, der sich vor Jahren festgelegt hat, seine Geschichten nicht nur auf Englisch, sondern auch mit dem Timbre eines Amerikaners und in der Rhythmen u.a. der Südstaaten zu erzählen. Und damit begeistert dieser Vollblutmusiker, der lieber vor einem kleinen, direkt erreichbaren Publikum spielt, jeden...

1 Bild

Fahrt zur documenta 14 mit der VHS und dem Kunstverein Langenhagen

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Kassel | am 14.06.2017 | 17 mal gelesen

Eine Tagesfahrt der Volkshochschule und des Kunstvereins führt am Sonnabend, 26.8. von ca. 8.30 bis 18 Uhr nach Kassel zur documenta 14. Die documenta ist die bedeutendste Ausstellung zeitgenössischer Kunst und trägt in diesem Jahr den Titel "Von Athen lernen". Adam Szymczyk, künstlerischer Leiter der documenta 14, will die Spannung zwischen dem Norden und dem Süden vor dem Hintergrund eines krisengeschüttelten Europas...

28 Bilder

Mit dem Rad zum Bergdorf Lüdersen und zurück 13

Karl-Heinz Mücke
Karl-Heinz Mücke | Springe | am 12.06.2017 | 440 mal gelesen

Von Pattensen aus ist das eine super Radtour in zwei Stunden mit den Stapelteichen bei Vörie. An Pattensens Schützenplatz vorbei nimmt man den direkten Feldweg (Bennigser Weg), denn der Lüderser Weg ist etwas umständlicher. Das Bergdorf kann man dort schon am Ortsausgang sehen und man fährt direkt einfach Richtung Kirchturm von St. Marien. Beide Feldwege befinden sich auf dem sehr gut ausgeschilderten Calenberger...

2 Bilder

Vertröpfelter Theaterausflug

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 12.06.2017 | 14 mal gelesen

"Grimm und weg" war ein schönes Musical für die ganze Familie. Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. besuchte die Aufführung der Deister Freilichtbühne am 11.6. in kleiner Besetzung, aber großem Erfolg. Das Wetter war nicht ganz hold, so daß es etwas tropisch unter den Plastikhauben wurde. Beim anschließenden Einkehren schützten große Gastroschirme.

15 Bilder

ADFC Isernhagen auf Zeitreise beim Zehntfest-Umzug

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 11.06.2017 | 105 mal gelesen

Dem Zehntfest-Motto "Zeitreise" hatte sich der ADFC Isernhagen mit seinem Beitrag "von Drais bis Milan" gestellt. Zu gute kam dem Verband, dass gerade die Ausstellung "200 Jahre 2-Rad - von der Laufmaschine zum Velomobil" im Stadtmuseum in Burgdorf zu Ende ging. So konnten die Isernhagener 2 besondere Ausstellungsstücke des Leihgebers "Räderwerk" präsentieren. Den modernen Nachbau eines Laufrades nach Drais konnte man...