Kulturtipps für die Region Hannover

Wo lohnt ein Besuch? Bitte nur Vorankündigungen zu Kulturveranstaltungen in diese Gruppe stellen - und Berichte über Konzerte, Aufführungen etc., für die es noch weitere Termine gibt. So werden Menschen aus der gesamten Region auf Ihre/Eure Veranstaltungen aufmerksam. Bitte keine Schützen- oder Volksfeste etc. (selbst, wenn es dort auch Musik gibt), keine Nachberichte und keine Schnappschüsse. Diese Seite erreichen Sie auch über den Link www.myheimat.de/kulturtipps.

Sie betreiben eine Internetseite? Dann binden Sie die myheimat-Kulturtipps bei sich ein. Einfach auf den Button Gruppe einbetten (in der Mittelspalte oberhalt von "Aktuelle Themen der Gruppe") klicken.

1 Bild

Robert Lebeck: VHS fährt nach Wolfsburg

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Wolfsburg | vor 3 Tagen | 13 mal gelesen

Eine Exkursion der Volkshochschule Langenhagen und des Kunstvereins Langenhagen führt am 16. Juni von 10 bis 18 Uhr nach Wolfsburg. Dort zeigt das Kunstmuseum die Ausstellung „Robert Lebeck. 1968“. In der Ausstellung werden die roten Fäden des Jahres 1968 zwischen Aufbruch, Protest, Beharren und Scheitern anhand beispielhafter Fotografie-Serien sichtbar, die der deutsche Fotojournalist und Sammler Robert Lebeck (1929- 2014)...

1 Bild

Starke Naturmotive 2

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | vor 3 Tagen | 19 mal gelesen

Eine Foto-Ausstellung mit Werken des Fotografen Jürgen Stichweh zeigt vom 28. Mai bis zum 29. Juni im vhs-Treffpunkt, Konrad-Adenauer-Str. 17, Naturmotive der spanischen Insel Mallorca. Unter dem Titel „Alte Olivenbäume und Kompostkompositionen“ lenkt er den Blick auf die weniger offensichtlichen Details in einer ohnehin eindrucksvollen Natur. Dabei geht es um Vergänglichkeit und das Überleben von Naturschönheiten in einer...

1 Bild

Da wird getrommelt: PFINGSTMONTAG: DEUTSCHER MÜHLENTAG,.. auch in BENNIGSEN

birgit schlange
birgit schlange | Springe | vor 4 Tagen | 60 mal gelesen

Zum Pfingstfest: Überall Tolle Veranstaltungen.. und im Kleinen, auch an der Historischen Windmühle/Pfingstmontag: Die Schäfchenmanufaktur aus dem Peiner Land;  Mühlenmäuse und mehr, aus Barsinghausen;  Kreative Skulpturen aus Hannover Die Bienenhütte, Imkerei aus Lauenau-Feggendorf und am Nachmittag Rhytmische Klänge von und mit einer Trommelgruppe aus Bad-Salzdetfurth. Obligatorisch: Zuckerkuchen,...

2 Bilder

Heart and Culture e.V. Hannover

Manfred Ilsemann
Manfred Ilsemann | Hannover-Linden-Limmer | vor 4 Tagen | 21 mal gelesen

Eine kleine Vorstellung von Heart and Culture e.V. Neuer Verein um die Vorsitzenden Manfred Ilsemann (www.phantastische-zeiten.de, ehemals "Die!!! Weihnachtsfeier"), Christoph Speidel (ehemals Hot Shot Records) und Karin Solga, der sich der Förderung von Kunst und Kultur verschrieben hat, angefangen von Architektur über Bildhauerei, Malerei, Tanz, Musik, Literatur, Filmkunst bis hin zu Comic (Neunte Kunst, einschließlich...

2 Bilder

Konzert zum Sommeranfang mit HCS und chorus A

Dirk Eichler
Dirk Eichler | Sarstedt | vor 4 Tagen | 81 mal gelesen

Während in der Sarstedter Kommunalpolitik noch darüber debattiert wird, wo für die Sarstedter Musikvereine nach dem Umbau der Kastanienhofschule eine neue Heimat gefunden werden kann, läuft der Vereinsbetrieb beim Harmonika Club Sarstedt (HCS) normal weiter. Die Musiker machen ganz einfach das, was sie am besten können: Musik! Für Sonntag, 03. Juni 2018, laden der HCS und der Ahrberger Pop-Chor "chorus A" um 18.00 Uhr...

18 Bilder

Durch Hannovers grüne Lunge - Spaziergang in der nördlichen Eilenriede 6

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 13.05.2018 | 351 mal gelesen

Erlen (Ellern) und sumpfiger Boden (Ried) gaben der Eilenriede in Hannover ihren Namen. Die ist seit 1371 im Besitz der Hannoveraner, die den Wald nutzen und pflegen durften. Durch den sumpfigen Boden fand im Laufe der Jahrhunderte hier kaum Bebauung statt, so dass die Hannoveraner sich auch heute noch an der 650 Hektar großen, grünen Lunge mitten in der Stadt erfreuen können. Radfahrer, Jogger und Spaziergänger nutzen dieses...

5 Bilder

Die 15. gala-show: Träumer, Tänzer und Artisten zeigen heute ihre neue revue 1

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 05.05.2018 | 61 mal gelesen

Das Garbsener kinder- und jugendvarieté "Träumer, Tänzer und Artisten" lädt alle interssierten menschen ein ins KINO DER KÜNSTE. Ausgesucht von den jungen künstlerInnen wird filmmusik die grundlage für die show am heutigen abend. Von der "zeit vor unserer zeit" bis zu "James Bond" oder "Harry Potter" werden filmmusiken auf sehr besondere art interpretiert. Rund zwei stunden lang werden die besucherInnen erleben, was sich...

8 Bilder

Langenhagen tanzt mit den GoDotS aus dem April 4

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 05.05.2018 | 591 mal gelesen

Vor mittlerweile 30 Jahren lud das Monopol zum ersten Mal an einem 30. April zu einem Rockkonzert in Langenhagen ein, um in den Mai zu feiern. Längst ist der Tanz aus dem April zu einer Kultveranstaltung mit hörenswerten Bands geworden. In diesem Jahr waren The GoDotS, eine junge Rockband aus Langenhagen, zum ersten Mal auf dieser Bühne. Sie spielten im vergangenen Jahr zum Jubiläum "30 Jahre IG Rock" ihr allererstes Konzert...

1 Bild

8. Weinfest Steinhude vom 08. bis zum 10. Juni 2018

Mario Giovelli
Mario Giovelli | Wunstorf | am 30.04.2018 | 9 mal gelesen

Am zweiten Juniwochenende vom 08. bis zum 10. Juni 2018 präsentieren sich Winzer aus ganz Deutschland in dem historischen Scheunenviertel am idyllischen Steinhuder Meer und laden wie jedes Jahr zur Weinprobe ein. Mit der Sanierung des Scheunenviertels im Zuge der EXPO 2000 gelang die Rekonstruktion einer früheren dörflichen Anlage und macht diesen Ort mittlerweile nicht nur für Touristen zu einem beliebten Ausflugs- und...

1 Bild

Kino der Künste 1

Lars Blume
Lars Blume | Garbsen | am 22.04.2018 | 19 mal gelesen

15 Jahre „Träumer, Tänzer und Artisten“ Das Garbsener Kinder- und Jugendvarieté feiert sein 15-jähriges Bestehen mit einer neuen Gala-Show. Rund siebzig Kinder und Jugendliche haben intensiv trainiert und werden unter dem Thema „KINO DER KÜNSTE“ bekannte Filmmusiken interpretieren. Am ersten April-Wochenende haben die jungen ArtistInnen ein anstrengendes Training ihres Programms absolviert. Die Fortgeschrittenen haben...

2 Bilder

DEISTERTAG 1. Sonntag im MAI - Abenteuer der Sasaella Pimperlott-

birgit schlange
birgit schlange | Springe | am 22.04.2018 | 52 mal gelesen

Endeckertag in der Natur. Faun und Flora entfalten sich. Der Deister: Naherholung. Zum Ausspannen. Vorbeiziehend am Süllbergort Bennigsen, zu den Wasserrädern in Wennigsen und zurück. Bewegung für Groß und Klein. So auch an diesem Tag in und rundum der Historischen Windmühle zu Bennigen. Bei Kaffee und Tee, Waldmeisterbowle,  Brot und Frischem Butterkuchen aus dem Holzbackofen. Sich auf Abenteuerreise...

1 Bild

The GoDotS rocken beim Tanz aus dem April 7

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 19.04.2018 | 671 mal gelesen

Langenhagen tanzt mit dem Café Monopol aus dem April - und das mittlerweile schon seit 30 Jahren! Zum ersten Mal dabei sind dieses Mal die vier jungen Musiker von The GoDotS, die sich auf den Auftritt vor heimischer Kulisse schon besonders freuen. Auf der Bühne werden außerdem  Banana Roadkill, Circus Rhapsody und Leto stehen. Wer The GoDotS bei den Auftritten im Café Monopol und im Mephisto Hannover verpasst hat, kann am...

2 Bilder

Gummersbach trifft Berlin im Orient 1

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 19.04.2018 | 25 mal gelesen

Dieser komische Kasten, der schon vor Beginn des Konzertes zu sehen war, erhöhte die Spannung auf das zu Erwartende. Und das startete mit Musik und Oliver Jaeger an der Gitarre. Und schon mit der ersten Geschichte von Eva Maria Koelling waren wir in der Welt der Geschichten. Der Kalif mit seinem Freund kehrt bei einer Frau ein. Höflich fragt er nach der Mutter und bekommt als Antwort ein Rätsel: Sie ist ausgegangen, um aus...

4 Bilder

Eine irische Taktlehre – ein Abend für Kenner....

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Hannover-Badenstedt | am 19.04.2018 | 51 mal gelesen

... und Kenner waren viele da! Trasnú kam etwas gewandelt nach Harenberg. Für Steffen Gabriel, der einer musikalischen Einladung nach Australien gefolgt war, kam ein für Besucher der Reihe 12xk nicht unbekanntes Gesicht nach Harenberg: Gabriele Bode mit ihren Fluten. Und wie gut sie diese Flöten beherrscht, stellte sie gleich beim Start unter Beweis. Laut wurde danach gefragt, wo man den Atem für diese langen Tonstrecken...