Kultur - Nachlese

Theater, Lesung, Konzert, Schauspiel und andere kulturelle Veranstaltungen erlebt?
Hier könnte ein Bericht für die erscheinen, die nicht dabei waren oder noch einmal nachlesen möchten, wie andere die Veranstaltung empfunden haben.

1 Bild

GOP ganz bayrisch - Les Derhosn präsentieren musikalische und artistische Leckerbissen

Bernd Stache
Bernd Stache | Neustadt am Rübenberge | am 13.01.2018 | 13 mal gelesen

Schon beim Betreten des GOP Hannover wird eines deutlich: Im aktuellen Showprogramm geht es ganz bayrisch zu. In Bayerntracht mit Dirndl und Krachledernen empfängt das Servicepersonal die Gäste schon am Eingang – und mit Showbeginn von Les Derhosn, die noch bis zum 4. März im Georgspalast (GOP) Hannover gastieren, lässt sich das „Bayernprogramm“ nicht mehr wegdiskutieren. Sobald Michi Marchner, Dichter, Denker, Wortverrenker...

1 Bild

Dem Raum mehr Licht geben 1

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 29.12.2017 | 36 mal gelesen

. Dem Raum mehr Licht geben27.12.2017(c)Obermaier Brigitte 2017/384 Kurzgeschichte Der König, der zwei Söhne hatte. Den Nachfolger, beide Söhne, wollte der König heranziehen. Das Silberstück, es waren derer fünf, sollte entscheiden. Die Halle mit etwas füllen, dafür bekamen sie das Geld. Das ausgepresste Zuckerrohr war eigentlich nutzlos. Der ältere Sohn beschloss die Halle mit dem ausgepressten Zuckerrohr zu...

1 Bild

Start in die längste Nacht des Jahres

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 28.12.2017 | 19 mal gelesen

Die Instrumente des Musikers, Klangkünstler und Klangtherapeuten Rolf Mönnighoff versetzten einige Besucher des letzten Abends der Reihe 30-Minuten-Kerzenschein in Erstaunen. Nicht jeder hatte sie schon einmal gesehen. Und mit dem ersten Ton auf einem der drei unterschiedlich gestimmten Handpans war es sehr still in der Kirche. ( Sie sind eine Weiterentwicklung der Stieldrums) Die drei Instrumente haben einen sehr...

1 Bild

Erstaunliche Töne

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 28.12.2017 | 21 mal gelesen

Sturm und Regen hatte sie nicht abhalte können – die Kirche war sehr gut besucht an diesem „30-Minuten-Kerzenschein-Abend“. Die junge Künstlerin dieses Abends Helena Weinstock-Montag sorgte mit ihrem überzeugenden Spiel der Querflöte dafür, dass es schon nach dem ersten Stück - J.S. Bach: Partita für Flöte solo: 1. Allemande – in den Fingern kribbelte: Der Vortrag dieser Musik schrie förmlich nach Applaus. Aber den gibt es...

4 Bilder

Ein in jeder Weise einmaliges Erlebnis.

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 28.12.2017 | 20 mal gelesen

Wenn man von dem Schönheitsfehler, dass diese Veranstaltung nur von wesentlich weniger Menschen besucht wurde als sonst, war diese 84. Veranstaltung der Reihe 12xk in jeder Weise begeisternd und einer der bisherigen Höhepunkte. Die Zuschauer bedauerten einhellig die Menschen, die diesen Abend verpassten, schon in der Pause. Die Schauspieler Christiane Ostermayer und Christoph Linder sagten ebenso wie der ghanaischer Musiker...

1 Bild

Keine Weihnachtsgeschichte – das Lutherjahr

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 28.12.2017 | 29 mal gelesen

Im Rahmen der Reihe 30-Minuten-Kerzenschein gibt es jedes Jahr einen Abend ohne Musik – einen Abend mit Gedanken. Dieses Jahr war Gast Dr. Stephanie Springer, Präsidentin des Landeskirchenamtes, Chorsängerin im Kirchenchor in Lohnde, Mitglied des Rates der EKD etc. . Sie blickte zurück auf dieses Reformationsjahr. Und sie tat das mit einem kritischen Blick. Ihr persönliches Rsümee hat keine 85 Thesen, sondern umfasst 10...

1 Bild

Zum Jahresabschluss den Schnee im Deister erlebt

Peter Wannemacher
Peter Wannemacher | Lauenau | am 26.12.2017 | 79 mal gelesen

Die Wochenend-Wandergruppe des Kneippvereins Barsinghausen startete am 3. Dezember-Wochenende ihre letzte Wanderung des Jahres 2017 am Nienstedter Pass in die westliche Deisterregion. Zunächst wurde nach Unterschreitung der Hochspannungsleitung in Richtung Nordmannsturm marschiert, doch schon bald wurde durch einen kleinen Verbindungspfad der Wallmannweg erreicht. Albrecht Wallmann war von 1908 bis 1914 Forstmeister im...

24 Bilder

Laatzen Gospel Singers im Radio

Heike Krull
Heike Krull | Laatzen | am 12.12.2017 | 124 mal gelesen

Bei unserem Konzert am Samstag, 9.12.17 , war der Autor und Redakteur der Sendung „Gospel – Musik & Mehr“ von Radio LeineHertz 106.5, Torsten Braun, mit dabei! In seiner Sendung am Samstag, 16.12.17, ab 18 Uhr berichtet er über die Laatzen Gospel Singers und das erste Konzert unter der neuen Chorleiterin Marlies Teichmann. Schaltet ein! https://www.leinehertz.net/fachmagazine/gospel-musik-mehr.html Fotos: Klaus Tempus

1 Bild

09.12.2017 Adventskalender

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 09.12.2017 | 25 mal gelesen

. Mit links gemalt 09.12.2017(c)Zauberblume Mit links geschrieben Mit links gemalt. Herausforderung der Sinne. Herausforderung macht klar. So entstand ein Bild. Interessant und zugleich toll. Sehr bunt und sehr wild. Verzeiht mir, die Seite wurde voll. Ich grüße alle die ihre Sinne verwandeln. Ich nahm mir gerne dazu die Zeit. Mit links was neues anbandeln. Eine geruhsame zeit, ich war bereit.

3 Bilder

Laura Krajewski eröffnet 30 Minuten Kerzenschein

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 07.12.2017 | 16 mal gelesen

Laura Krajewski lässt den Start der Reihe 30-Minuten-Kerzenschein zu einem Genuss werden. Nachdem die damals 13-jährige in der vollen St. Barbara-Kirche mit ihrer Harfenmusik begeisterte, war es logisch, dass sie die Reihe auch dieses Jahr eröffnen musste. Natürlich war auch dieses Jahr die Kirche voll. Wieder war sie mit über 150 wirklichen Kerzen erleuchtet. Die Besucher waren schon allein von dieser Atmosphäre begeistert....

5 Bilder

Kneipp-Kindergarten zu Gast bei Weihnachtsfeier des Kneipp-Vereins

Peter Wannemacher
Peter Wannemacher | Barsinghausen | am 03.12.2017 | 130 mal gelesen

Knapp 90 Mitglieder des Kneipp-Vereins Barsinghausen ließen es sich zunächst bei Kaffee und Kuchen in der örtlichen Petrus-Gemeinde gutgehen. Vereinsvorsitzender Rolf Drewes zeigte sich zu Beginn sehr erfreut, so viele Teilnehmer begrüßen zu können. Im weihnachtlich geschmückten Saal verbrachten sie einige gemütliche Stunden. Aufgelockert wurde der Nachmittag durch den Besuch des zertifizierten Kneipp-Kindergartens...

1 Bild

Vom Geisterwald zur „Schönen Aussicht“

Peter Wannemacher
Peter Wannemacher | Barsinghausen | am 20.11.2017 | 131 mal gelesen

Die Wochenend-Wandergruppe des Kneippvereins Barsinghausen startete ihre für Mitte November angekündigte Wanderung am Kurpark Bad Nenndorf, wo die in Deutschland einmalige Süntelbuchenallee durchschritten wurde. Auf fast 500 Meter Länge wanderte man unter den am Boden kriechenden, schlangenförmigen Ästen der knochigen Baumveteranen hindurch, die vor knapp 100 Jahren angepflanzt wurden. Alle wie Geister anmutenden Buchen...

1 Bild

Sefarad – alte, jüdische Melodien im neuen Kleid

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 19.11.2017 | 30 mal gelesen

Das Duo Zaruk wurde von einem gut informierten und interessierten Publikum erwartet. Wer an diesem Abend einen der üblichen Klezmerabende erwartet hatte, wurde enttäuscht. Die Musik der Juden, die vor 500 Jahren aus Spanien vertrieben wurden, ist vielseitig. Das heutige Bild ist allein dadurch sehr unterschiedlich geprägt, dass die Juden aus Spanien quasi rund um das Mittelmeer vertrieben wurden. Dieses wurde auch an...

6 Bilder

buntes Garbsener rathaus 7

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 16.11.2017 | 157 mal gelesen

Am vergangenen dienstag tauchten scheinwerfer die südseite des Garbsener rathauses in buntes licht. Leider hatte die meldung einer illumination des gebäudes die irrige annahme erweckt, das ganze rathaus würde in das licht vieler scheinwerfer getaucht. Leider kamen nur wenige zuschauerInnen -  und das lag nicht nur am nieselwetter, sondern an der mangelhaften ankündigung der veranstaltung. Schade !

5 Bilder

Luther Trilogie – das Ende? 1

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 13.11.2017 | 31 mal gelesen

In den Vorjahren wurde in Theaterstücken das ganze Leben von Martin Luther – theatercompanie Leipzig – und sein Eheleben – Annette Seibt – gezeigt. Die musikalische Seite von Martin Luther fehlte bislang. Diese war nun ein Teil der dritten und abschließenden Veranstaltung der Reihe. Diesen Part übernahm Dietmar Sander. Aber nun galt es auch die berühmten 95 Thesen in die Gegenwart oder auch Zukunft zu tragen. Und so begann...