Kostenlose Ausstellungsräume gesucht

Da ich keinen Galeristen habe und mich deswegen selbst manage, bin ich auch selbst am promoten, PR machen, Ramen, Korrespondenz, Werbung, Türklinken
putzen, fahren, aufhängen, Vernissagen machen und letztendlich alles wieder abholen und im Atelier verstauen. Damit Sie sich eine Vorstellung von diesen Dimensionen machen können, werde ich einen Ausstellungstag schildern.

Um einen Werbefilm für mein Werk machen zu können, organisierte ich für 8 Std. 8 Leute mit PKW's und ein leerstehendes Möbelhaus von 3.000 qm. Die Aufstellung, der Film, die Interviews, das Abbauen und Verstauen, die Rückfahrt und das Widereinstellen der Bilder in's Atelier, dauerten 6 Std. Die restlichen 2 verbrachten alle 8 mit einem 4 gängigen Diner und jeder durfte sich ein Bild aussuchen.

2 Bilder

"T A G D E R O F F E N E N T Ü R " 10

Emo Schuschnig
Emo Schuschnig | Eichenau | am 10.12.2014 | 229 mal gelesen

Am Samstag den 13. Dezember 2014 feiern wir zum 8 ten Mal unseren schon liebgewonnenen eventcharakterlichen Tag der offenen Tür in meinem Atelier. Dazu lade ich jeden herzlich ab 11 Uhr Vormittags ein. Geboten wird alles was gut ist: Malerei von Emo Schuschnig, Speisen und Getränke von Andrea Schuschnig, Musik von CD's aus aller Welt, überall offene Türen in Atelier und privater Wohnung, gute Gespräche mit Freunden und...