Kirchen, Kapellen, Klöster, Synagogen, Moscheen

Hier kann man schöne Foto mit Beschreibungen von allen Gebetshäusern einstellen, natürlich sollte man auch beachten das nicht alles eventuell aus den Gebetshäusern veröffentlicht werden sollte, weil es eben leider Menschen gibt die auch hier nicht vor einem Diebstahl zurückschrecken.

2 Bilder

Wessobrunn, Kriegerdenkmal, Kriegsgräberstätte, Benediktiner-Kloster

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 28.04.2011 | 387 mal gelesen

Die Gemeinde Wessobrunn, auf der Hochfläche westlich des Ammertals gelegen, setzt sich zusammen aus den drei ehemals selbständigen Gemeinden Forst im Süden, Haid im Norden und Wessobrunn selbst in der Mitte. Wessobrunn kann auf eine über 1200-jährige Geschichte zurückblicken, deren Zeugen immer noch lebendig sind: In der Talsenke hinter den Klostermauern steht die Tassilolinde wie schon zur Zeit des herzoglichen Gründers....

4 Bilder

Hopferau, Schwaben, Landkreis Ostallgäu, Kriegsopfer, Gedenktafeln, Kirche

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 19.03.2012 | 326 mal gelesen

Die Gemeinde Hopferau mit ihren etwas mehr als 1000 Einwohnern liegt im südlichen Ostallgäu ca. 10 km nördlich von Füssen entfernt und grenzt an das Westufer des Hopfensees. Direkt im Ort, unweit der Pfarrkirche St. Martin, liegt das Schloß zu Hopferau. Es wurde von Ritter Siegmund-Friedrich von Freyberg-Eisenberg im Jahre 1468 erbaut und ist somit das älteste Schloß im Ostallgäu. Seit 1803 ist das Schloß in Privatbesitz....

2 Bilder

Obertraun am Hallstätter See, Bezirk Gmunden, Oberösterreich

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 20.08.2012 | 275 mal gelesen

Obertraun ist eine Gemeinde mit etwas mehr als 700 Einwohnern im oberösterreichischen Salzkammergut. Sie liegt auf 511 Meter Höhe im Traunviertel am Hallstätter See. Seit 1920 ist Obertraun eine eigenständige Gemeinde; zuvor war sie ein Ortsteil der Marktgemeinde Hallstatt. Die Dachsteinhöhlen sind die Wahrzeichen Obertrauns. 1910 wurden sie von Obertrauner und Linzer ............ weitere Foto bei den...

3 Bilder

Zusmarshausen-Steinekirch, Kriegerdenkmal und Kirche

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 07.07.2013 | 231 mal gelesen

Die bis 1976 selbstständige Gemeinde Steinekirch ist ein Pfarrdorf und nun ein Ortsteil des Marktes Zusmarshausen. Zur Gemarkung gehört auch der Weiler Wolfsberg. Auf der Gemarkung von Steinekirch befinden sich die Burg Wolfsberg und der Burgstall Schlösslesberg. Die katholische Pfarrkirche Sankt Vitus, Modestus und Kreszentia in Steinekirch gehört zur Pfarreiengemeinschaft Zusmarshausen im Dekanat Augsburg-Land im Bistum...

1 Bild

Stanzach, Tirol, Bezirk Reutte, Gedenkkapelle

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 24.08.2011 | 256 mal gelesen

Stanzach liegt, umgeben von den Lechtaler- und Allgäuer Alpen, auf einer Seehöhe von 945m in einem der schönsten und unberührtesten Täler Europas. Das kleine Dorf mit ca. 400 Einwohnern gliedert sich in die Ortsteile : Hinter Egg, Rain, Froschloch, Dorf, Äule, Darr, Sand, Rauth und Blockau. Außerdem gehört zum Gemeindegebiet noch das Almdorf Fallerschein, das in eine Feriensiedlung umgewandelt wurde. Der Hausberg von...

7 Bilder

Oberstdorf-Schöllang, Oberallgäu, die Burgkirche mit Bergfriedhof, eine Idylle

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 26.03.2012 | 571 mal gelesen

Das 400-Einwohner-Dorf liegt ca. 6 km südlich von Oberstdorf und 2 km östlich von Fischen im Allgäu; es ist ein beliebtes Urlaubsziel, besonders für Familien und Wanderfreunde. Von Schöllang aus führen viele Wanderwege, z.b. Richtung Oberstdorf, zum Rubihorn, zur Gaisalpe, den Sonnenköpfen und dem Moorbad im benachbarten Reichenbach. Empfehlenswert ist auch ein Ausflug zur Burgkirche St. Michael, die einsam auf einem...

2 Bilder

Markt Rettenbach-Eutenhausen, Kriegerdenkmal und Kriegsgrab, Kreis Unterallgäu

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 25.08.2012 | 270 mal gelesen

Das Pfarrdorf Eutenhausen liegt im östlichen Auerbachtal ca. 3,5km nordöstlich von Markt Rettenbach. Die Pfarrei Eutenhausen umfaßte ursprünglich Eutenhausen, Mussenhausen und den Weiler Bittenau. 1852 wurde Bittenau in die Pfarrei Unteregg umgepfarrt, 1923 die Mindelheimer Filiale Lichtenau eingepfarrt. Die erste Kirche in Eutenhausen enstand als Eigenkirche des Ortsadels. Die ursprüngliche Pfarrkirche St. Otmar wurde im...

2 Bilder

Christertshofen im Landkreis Neu-Ulm, Denkmal für die gefallenen Söhne der Gemeinde

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 23.07.2013 | 126 mal gelesen

Die ehemals selbstständige Gemeinde Christertshofen wurde am 01.05.1978 zum Markt Buch eingemeindet. Sie liegt im südöstlichen Teil des Landkreises Neu-Ulm. Christertshofen hat eine sehr schöne Lage, umgeben auf drei Seiten mit Wäldern im Tal des vorderen Huttenbaches. Gefallene der Gemeinde schöne Grüße Hubert

5 Bilder

Aichach-Klingen; Kriegsgrab; Gedenktafel; Denkmal; Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 01.04.2012 | 336 mal gelesen

Der Ort Klingen ist ein Stadtteil von Aichach im Landkreis Aichach-Friedberg. 1977 wurde Klingen zur Stadt Aichach eingemeindet. In südlicher Richtung ca. 800 Meter entfernt, liegt das schöne Schloß Blumenthal, das ehemals dem Deutschen Orden gehörte. Westlich vom Ort, durch den Friedhof, dessen zwei Teile durch eine Brücke verbunden sind, fließt die Paar. Im Schloß Blumenthal befindet sich ein Gaststätte mit einem schönen...

1 Bild

Soldatengrab

Heinz Barisch
Heinz Barisch | Bobingen | am 12.11.2012 | 161 mal gelesen

2 Bilder

Aigen im Ennstal, Steiermark, Denkmal für die Kriegstoten der Gemeinde

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 14.08.2013 | 170 mal gelesen

Wieder ein Denkmal von meiner lieben Mitstreiterin Die Gemeinde Aigen im Ennstal mit ca. 2560 Einwohnern liegt im Steierischen Ennstal, ca. 10km südwestlich von Liezen entfernt. Nordwestlich erhebt sich beherrschend der Grimming über Aigen. Der Grimming (2351m) wird zum Dachsteingebirge gezählt und ist der höchste freistehende Bergstock Europas. Im Gemeindegebiet liegt westlich (taleinwärts) der Kulm (918m), ein Inselberg...

2 Bilder

Schwabbruck, Krs. Weilheim-Schongau; Kriegerdenkmal, Gemeindefriedhof;

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 13.10.2011 | 331 mal gelesen

Schwabbruck ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Weilheim-Schongau und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Altenstadt. Die Gemeinde liegt in der Region Oberland westlich der Stadt Schongau. Nördlich der Gemeinde bildet der Sachsenrieder Forst zusammen mit dem Denklinger Wald eines der größten zusammenhängenden Forstgebiete Oberbayerns. das...

1 Bild

Hier nagt die Zeit am Grabstein!

Heinz Barisch
Heinz Barisch | Bobingen | am 29.11.2012 | 219 mal gelesen

2 Bilder

Steinhausen an der Rottum – Bellamont, Kr. Biberach, Baden-Württemberg, Kriegerdenkmal und Kirche

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 14.10.2011 | 397 mal gelesen

Das Dorf Bellamont, mit ca. 700 Einwohnern, liegt landschaftlich reizvoll zwischen Ochsenhausen, Rot an der Rot, Bad Wurzach und Bad Schussenried. Bellamont, im Jahre 1258 erstmals als Belmunt urkundlich erwähnt, trägt seinen Namen nach einem Graubündner Adelsgeschlecht, welches hier als Ortsadel von 1258 bis zum Ende des 16. Jahrhunderts seinen Sitz hatte. Die einst auf der Höhe stehende Burg Bellamont mußte um 1720 dem...