Junges Theater am STG Wettenhausen

Schultheater, produziert in der Regel alle zwei Jahre ein abendfüllendes literarisches Theaterstück im Rahmen der gymnasialen Oberstufe, aber auch mit jüngeren Schülern; steht in enger Verbindung zur Neuen Bühne Ichenhausen

1 Bild

Junges Theater am STG spielt Parzival

Peter Berger
Peter Berger | Kammeltal | am 06.07.2016 | 14 mal gelesen

Zum Ausklang des Schuljahres präsentiert das Junge Theater am St.-Thomas-Gymnasium ein Stück über Männlichkeit, Selbstüberschätzung, Karrierestreben, den Willen zum Erfolg, die Blindheit für die eigenen Grenzen, den Mangel an Mitgefühl, über Gnade und Erlösung … kurz: über die geheimnisvolle Gestalt des jungen Parzival. Aber diese Geschichte eines jungen Mannes, der gegen den erbitterten Widerstand seiner Mutter unbedingt...

1 Bild

Junges Theater am St.-Thomas-Gymnasium spielt Parzival

Peter Berger
Peter Berger | Kammeltal | am 06.07.2016 | 11 mal gelesen

Zum Ausklang des Schuljahres präsentiert das Junge Theater am St.-Thomas-Gymnasium ein Stück über Männlichkeit, Selbstüberschätzung, Karrierestreben, den Willen zum Erfolg, die Blindheit für die eigenen Grenzen, den Mangel an Mitgefühl, über Gnade und Erlösung … kurz: über die geheimnisvolle Gestalt des jungen Parzival. Aber diese Geschichte eines jungen Mannes, der gegen den erbitterten Widerstand seiner Mutter unbedingt...

3 Bilder

Der Sturm - Junges Theater am St.-Thomas-Gymnasium spielt Shakespeare

Peter Berger
Peter Berger | Kammeltal | am 24.02.2014 | 256 mal gelesen

Es muss nicht immer Shakespeare sein, aber er fasziniert immer wieder. Diesmal haben sich die theaterbegeisterten Schülerinnen und Schüler des St.-Thomas-Gymnasiums seinem "Sturm" ausgesetzt. Sie inszenieren auf der Bühne mit den Menschen, die sie darstellen, einen spektakulären Schiffbruch unter der Regie des Magiers Prospero. Der Luftgeist Ariel ist sein Assistent, der alles perfekt ausführt, was sein Herrscher ihm...

1 Bild

Die lange Nacht der Detektive - Kriminalstück von Urs Widmer

Peter Berger
Peter Berger | Ichenhausen | am 02.02.2013 | 374 mal gelesen

Urs Widmer hat das Stück 1973 geschrieben. Akteure sind – von ihm besonders geschätzte – weltberühmte Detektive, aber nicht in ihren Glanzzeiten, sondern alte Herrschaften, die in die Baker Street gekommen sind, um den 80. Geburtstag von Sherlock Holmes zu feiern, größter Denker und Spürfuchs unter ihnen. Der Seniorentreff verläuft aber nicht so friedlich wie man erwartet. An diesem Abend geschieht ein unerklärlicher Mord;...

1 Bild

Die lange Nacht der Detektive - Kriminalstück von Urs Widmer

Peter Berger
Peter Berger | Ichenhausen | am 02.02.2013 | 228 mal gelesen

Urs Widmer hat das Stück 1973 geschrieben. Akteure sind – von ihm besonders geschätzte – weltberühmte Detektive, aber nicht in ihren Glanzzeiten, sondern alte Herrschaften, die in die Baker Street gekommen sind, um den 80. Geburtstag von Sherlock Holmes zu feiern, größter Denker und Spürfuchs unter ihnen. Der Seniorentreff verläuft aber nicht so friedlich wie man erwartet. An diesem Abend geschieht ein unerklärlicher Mord;...

1 Bild

Die lange Nacht der Detektive - Kriminalstücke von Urs Widmer

Peter Berger
Peter Berger | Ichenhausen | am 02.02.2013 | 181 mal gelesen

Urs Widmer hat das Stück 1973 geschrieben. Akteure sind – von ihm besonders geschätzte – weltberühmte Detektive, aber nicht in ihren Glanzzeiten, sondern alte Herrschaften, die in die Baker Street gekommen sind, um den 80. Geburtstag von Sherlock Holmes zu feiern, größter Denker und Spürfuchs unter ihnen. Der Seniorentreff verläuft aber nicht so friedlich wie man erwartet. An diesem Abend geschieht ein unerklärlicher Mord;...

1 Bild

Die lange Nacht der Detektive - Kriminalstück von Urs Widmer

Peter Berger
Peter Berger | Ichenhausen | am 02.02.2013 | 219 mal gelesen

Urs Widmer hat das Stück 1973 geschrieben. Akteure sind – von ihm besonders geschätzte – weltberühmte Detektive, aber nicht in ihren Glanzzeiten, sondern alte Herrschaften, die in die Baker Street gekommen sind, um den 80. Geburtstag von Sherlock Holmes zu feiern, größter Denker und Spürfuchs unter ihnen. Der Seniorentreff verläuft aber nicht so friedlich wie man erwartet. An diesem Abend geschieht ein unerklärlicher Mord;...

2 Bilder

Die alten Detektive auf der Neuen Bühne

Peter Berger
Peter Berger | Ichenhausen | am 05.11.2012 | 534 mal gelesen

„Wenn ich plötzlich so einen alten dicken Bobby mit Schnurrbart sehe, dann muss ich beinahe weinen...“ Nach dem Erfolg der Dreigroschenoper begibt sich die Neue Bühne Ichenhausen wieder auf ein ganz anderes Terrain. Das neue Stück, zu dem die Proben gerade begonnen haben, heißt "Die lange Nacht der Detektive". Es ist eine Liebeserklärung und zugleich ein Abgesang an die gute alte Detectivestory. Hinter leicht...

1 Bild

Junges Theater am St.Thomasgymnasium spielt: Die Frauen von Troja

Peter Berger
Peter Berger | Kammeltal | am 07.11.2011 | 251 mal gelesen

Das Junge Theater am St.-Thomas-Gymnasium führt wieder ein Theaterstück auf. Insgesamt 27 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 11 und 12 haben sich an eine antike Tragödie in moderner Gestalt gewagt: „Die Frauen von Troja“ von Sungard Rothschädl basiert auf einem Stück des griechischen Dichters Euripides. Um den Zuschauern eine tolle und modern gestaltete Aufführung darzubieten, haben die Schauspieler unter der...

1 Bild

Junges Theater am St.-Thomas-Gymnasium spielt: Die Frauen von Troja

Peter Berger
Peter Berger | Kammeltal | am 07.11.2011 | 263 mal gelesen

Das Junge Theater am St.-Thomas-Gymnasium führt wieder ein Theaterstück auf. Insgesamt 27 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 11 und 12 haben sich an eine antike Tragödie in moderner Gestalt gewagt: „Die Frauen von Troja“ von Sungard Rothschädl basiert auf einem Stück des griechischen Dichters Euripides. Um den Zuschauern eine tolle und modern gestaltete Aufführung darzubieten, haben die Schauspieler unter der...

11 Bilder

Erst kommt das Fressen, dann kommt die Moral. Neue Bühne Ichenhausen spielt Dreigroschenoper

Peter Berger
Peter Berger | Ichenhausen | am 03.11.2011 | 553 mal gelesen

„Wir wären gut, anstatt so roh, doch die Verhältnisse, sie sind nicht so.“ Mit diesen Worten trifft Peachum, der Chefunternehmer des Bettelwesens in London, den Nagel auf den Kopf. Sind die „Verhältnisse“ heute wieder so weit gediehen, dass es armen Leuten verwehrt ist „vom großen Brotlaib sich ihr Teil zu schneiden“, während andere ihre Spekulationsgewinne einstreichen? Dann dürfte es sich zeigen, dass Brechts...

4 Bilder

Erst kommt das Fressen, dann kommt die Moral. Neue Bühne Ichenhausen spielt Dreigroschenoper

Peter Berger
Peter Berger | Ichenhausen | am 03.11.2011 | 716 mal gelesen

„Wir wären gut, anstatt so roh, doch die Verhältnisse, sie sind nicht so.“ Mit diesen Worten trifft Peachum, der Chefunternehmer des Bettelwesens in London, den Nagel auf den Kopf. Sind die „Verhältnisse“ heute wieder so weit gediehen, dass es armen Leuten verwehrt ist „vom großen Brotlaib sich ihr Teil zu schneiden“, während andere ihre Spekulationsgewinne einstreichen? Dann dürfte es sich zeigen, dass Brechts...

1 Bild

Shakespeare, Wie es euch gefällt

Peter Berger
Peter Berger | Ichenhausen | am 14.03.2010 | 359 mal gelesen

Wer kennt ein Mittel gegen schlechte Laune, Pessimismus und Weltschmerz, wenn die Streitereien eskalieren, die Krise und der Winter kein Ende nehmen? Shakespeare empfiehlt in diesem Fall den Wald von Arden. In seiner Komödie „Wie es euch gefällt“ ziehen sich einige Flüchtlinge in diese Schäferidylle zurück, da sie es in der intriganten Welt des Hofes nicht mehr aushalten. Hier finden sie wieder zu einander, zu sich selbst und...

1 Bild

Mit Shakespeare in den Frühling

Peter Berger
Peter Berger | Ichenhausen | am 14.03.2010 | 458 mal gelesen

Wer kennt ein Mittel gegen schlechte Laune, Pessimismus und Weltschmerz, wenn die Streitereien eskalieren, die Krise und der Winter kein Ende nehmen? Shakespeare empfiehlt in diesem Fall den Wald von Arden. In seiner Komödie „Wie es euch gefällt“ ziehen sich einige Flüchtlinge in diese Schäferidylle zurück, da sie es in der intriganten Welt des Hofes nicht mehr aushalten. Hier finden sie wieder zu einander, zu sich selbst und...

5 Bilder

Neue Bühne zeigt "Käpten Knitterbart" nach dem Bilderbuch von Cornelia Funke 1

Peter Berger
Peter Berger | Burgau | am 13.07.2009 | 719 mal gelesen

Die tolle Piratengeschichte sollte sich niemand entgehen lassen: Ein Feuerwerk von coolen Typen, fiesen Mackern, ulkigen Vögeln, einem frechen Mädchen, seiner unwiderstehlichen Mama mit vielen Songs und viel Spielfreude. Ausgeheckt von Judith Rüssmann und Jutta Lindemeir, dargeboten von ihren Piraten (Jochen Finger, Hans Sykora, René Schwab, Wolfgang Trapp, Olaf Ude) und Piratinnen (Selma Berger, Esther Saßen) auf dem...