Jugendfotos... und Geschichten

Lasst uns teilhaben an eurer Jugend. Zeigt uns eure Kinder- bzw. Jugendfotos.
Modische oder musikalische Entgleisungen usw. könnt ihr hier auch reinstellen.

4 Bilder

Der Tante Emma Laden von Klein Barbara aus den fünfziger Jahren 24

Barbara S.
Barbara S. | Ebsdorfergrund | am 07.07.2014 | 420 mal gelesen

Nachdem Elfie, Gabi und Peter in ihren Beiträgen über ihre Kindheitserinnerungen aus den fünfziger Jahren erzählten, habe ich mich auf Drängen von Elfie und Peter entschlossen, Euch meinen Tante Emma Laden vorzustellen. Es muss 1953 gewesen sein, genau weiß ich es nicht. Mein Opa hat mir diesen Kaufladen gebaut. Der Kaufladen hatte alles, was so ein kleiner Krämerladen auch hatte. Eine Registrierkasse zum Kurbeln, ein...

5 Bilder

Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) 9

Peter Perrey
Peter Perrey | Neustadt am Rübenberge | am 07.07.2014 | 396 mal gelesen

Mein Großonkel Alfred, Kapitän und Oberlotse in Pillau, Ostpreußen (heute Baltijsk, Kaliningradskaja Oblast, Russische Föderation) war auch Vormann der Rettungsstation Pillau der DGzRS. Er hatte dort viele schwierige, teilweise lebensgefährliche Rettungsaktionen durchgeführt und schon vor dem 1. Weltkrieg die Rettungsmedaille erhalten, später dann auch die selten verliehene Prinz-Heinrich-Medaille. Nach dem 2. Weltkrieg...

5 Bilder

Wir Kinder der Fünfzigerjahre auf Korügen 29

Peter Perrey
Peter Perrey | Neustadt am Rübenberge | am 04.07.2014 | 543 mal gelesen

Korügen ist ein Ortsteil der großen Gemeinde Heikendorf an der Kieler Förde. Dort gab es in den Fünfzigerjahren des letzten Jahrhunderts eines der vielen Flüchtlingslager in Schleswig-Holstein. Bevor dieses Barackenlager Flüchtlingen vor allem aus Ostpreußen - aber auch einigen ausgebombten Einheimischen - Unterschlupf bot, war es nach dem Krieg ein Lager für 'Displaced Persons' gewesen, die mit den Gebäuden nicht gerade...

1 Bild

Papierkrieg! 29

Gabriele F.-Senger
Gabriele F.-Senger | Hannover-Nordstadt | am 23.06.2014 | 377 mal gelesen

2 Bilder

Karikaturen - Heute: Ein Maghrebinier in Kiel 14

Peter Perrey
Peter Perrey | Neustadt am Rübenberge | am 23.06.2014 | 194 mal gelesen

Neulich erreichte mich aus MyHeimat-Kreisen der Wunsch, hier doch mal eine selbst gezeichnete Karikatur einzustellen. Doch sind diese kleinen "Werke" nicht so einfach greifbar - sie sind über Jahre hinweg gelegentlich entstanden und sie mögen hier, sie mögen dort versteckt sein - sind also nicht so leicht ans Tageslicht zu befördern. Ein Beispiel fiel mir neulich jedoch in die Hand. Es stammt noch aus Schülertagen....

4 Bilder

Von Bonolia, Konrator und Oma Schomeli - Ein neues Kinderbuch aus Wunstorf 25

Peter Perrey
Peter Perrey | Neustadt am Rübenberge | am 17.06.2014 | 269 mal gelesen

Heute Nachmittag bekam ich ein brandneues Buch geschenkt. Keines der üblichen Werke, die sich in meiner recht großen Bibliothek befinden - nein, es ist ein Kinderbuch: "Zauber der Buchstaben: Bonolia und Konrator auf Spurensuche". Es wurde verfasst von Elisabeth Theis, Schülerin in Bonn, Konrad Rak, Schüler in Wunstorf und Irmtraut Jahns aus Wunstorf. Erschienen ist es im Selbstverlag Irmtraut Jahns im Oppelner Weg 2 in...

1 Bild

Als der Opa mit der Oma... 27

Gabriele F.-Senger
Gabriele F.-Senger | Langenhagen | am 24.05.2014 | 333 mal gelesen

1 Bild

100 Jahre erster Weltkrieg und meine Oma Selma 13

Barbara S.
Barbara S. | Ebsdorfergrund | am 15.04.2014 | 421 mal gelesen

Meine Oma Selma, mütterlicherseits, geb. 1901 in Schlesien, musste als junges Mädchen während des ersten Weltkrieges in einer Munitionsfabrik arbeiten. Auf dem Foto trägt sie ihre Arbeitskleidung. Sie muss 15 oder 16 Jahre alt gewesen sein. Viel hat sie mir nicht darüber erzählt, nur dass die Arbeit sehr gefährlich gewesen sei. Überhaupt haben beide Großeltern so gut wie nichts über die Weltkriege erzählt. Heute tut es...

2 Bilder

Meine Oma Friederike 1914 8

Barbara S.
Barbara S. | Ebsdorfergrund | am 21.02.2014 | 245 mal gelesen

Auf dem ersten Bild stand meine Oma Friederike väterlicherseits 1914 im Alter von 16 Jahren einem Fotografen Modell. Dieses Foto besitze ich im Original in Postkartengröße. Das zweite Bild habe ich mit einem Bildbearbeitungsprogramm in ein Gemälde umgewandelt und auf Leinen Baumwollpapier speziell für den Tintenstrahldrucker in DIN A 4 Format ausgedruckt und eingerahmt.

1 Bild

Ohne Bart sehe ich jünger aus 20

Uwe Norra
Uwe Norra | Selm | am 30.01.2014 | 184 mal gelesen

3 Bilder

Mein Freund, der Eisbär 5

Barbara S.
Barbara S. | Ebsdorfergrund | am 28.01.2014 | 211 mal gelesen

Irgendwann im Jahre 1951 machte ich mit meiner Oma einen Einkaufsbummel. Plötzlich sah ich einen riesengroßen Eisbär auf der Straße. Er winkte mir zu, ich solle zu ihm kommen. Ich hatte große Angst vor ihm. Meine Oma sagte: „Geh schon, er tut Dir nichts“ Zaghaft ging ich auf ihn zu. Der Eisbär legte seine großen Pranken auf meine Schulter. Ganz geheuer war es mir nicht, und ich war froh, als er seine großen Tatzen von...

1 Bild

Unser "Schreihals" . . . 10

Harry Clemens
Harry Clemens | Angelburg | am 17.01.2014 | 265 mal gelesen

1 Bild

XXL - Rennwagen für Kinder 8

Harry Clemens
Harry Clemens | Angelburg | am 16.01.2014 | 232 mal gelesen

9 Bilder

Der Besuch der drei Könige beim neugeborenen Jesus wird gefeiert.

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 06.01.2014 | 174 mal gelesen

Hier in Bayern wird heute, am 6. Januar, der katholische Dreikönigstag bzw. der evangelische Epiphaniasfest, dem Besuch der drei Könige beim neugeborenen Jesus, gefeiert. In der Bibel ist die Rede von Magiern und Sterndeutern, doch nicht deren Zahl noch die genaue Herkunft oder Religion genannt. Sterndeuter waren sehr gelehrte und weise Männer, die man in Persien auch Magier nannte. Erst später wird von drei Magiern, wohl...

1 Bild

Die Sonderburger Brücke - Kong Christian den X's Bro 12

Peter Perrey
Peter Perrey | Neustadt am Rübenberge | am 03.01.2014 | 175 mal gelesen

Durch Friedrich Schröders Beitrag vom 01.01.2014 http://www.myheimat.de/springe/sport/die-lappen-hoch-odyssee-in-der-daenischen-suedsee-d2572854.html kam mir wieder ein nicht alltägliches Ereignis aus meiner Schülerzeit in den Sinn, das mit der Brücke über den Alsen Sund (Als sund) im dänischen Sonderburg (Sönderborg) zu tun hatte. Es war der Anlass für meine erste Veröffentlichung überhaupt - in unserer...